Media-Mania.de

 Max Bachmeiers Märchen Extravaganza

Autoren: Max Bachmeier
Illustratoren: Max Bachmeier
Verlag: kunstanstifter verlag

Cover
Gesamt ++++-
Aufmachung
Bildqualität
Brutalität
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Es war einmal ... dachte sich auch Max Bachmeier und verpasste fünf Grimmschen Märchen ein neues und gänzlich ungewohntes Aussehen. So ist ein riesiger gefräßiger Frosch die Hauptfigur in seinem "Froschkönig" und "Hänsel und Gretel" laben sich an Leckereien in einem Haus aus Mettwurst. "Rotkäppchen" muss sich mit einem frankophilen Wolf herumschlagen, "Schneewittchen" erfährt ein ganz anderes Schicksal als erwartet und "Das tapfere Schneiderlein" nimmt es schließlich mit sieben massigen Wrestler-Riesen auf, deren Namen bereits Schrecken in der ganzen Welt verbreiten. Oder wer würde nicht die Beine in die Hand nehmen, wenn er vor Karl the Kannibal und Blitzkrieg Panda steht?

"Max Bachmeiers Märchen Extravaganza" ist ein Produkt seiner Diplomarbeit in Kommunikationsdesign. Für die Veröffentlichung als illustrierter Band, schrieb er mit dem Schneiderlein, das selbst vor riesigen Wrestlern keine Angst zeigt, eine fünfte alternative Märchenfassung. Die etwas über einhundert Seiten dieses Softcover-Bandes sind prall gefüllt mit knallbunten Illustrationen und dabei verwendete der Autor für jede Story einen anderen Stil. Eines ist diesen erwachsenen Märchen gemein - die Bilder sind einfach großartig. Bereits auf dem Cover tummeln sich die Charaktere der Geschichten und versuchen sich geradezu "nach vorne" zu drängeln, um ja ganz vorne auf dem "Foto" zu sein. Mit einem besonders zurückhaltenden Charakter präsentiert sich hier nämlich keine der Figuren. Überhaupt sind die Bilder des Bandes das Highlight desselben; sie sind bunt, frech, komisch und auch richtig schön böse. Der Text dagegen hält sich in seiner Aussage eher etwas zurück. So steckt im Besonderen die erste Geschichte erzählerisch gegenüber den Illustrationen sehr zurück, da wäre noch mehr Mut nach Skurrilität passender gewesen. Es ist ein etwas merkwürdiges Leseerlebnis wenn die Bilder durchgehend laut "KABOUM" machen wie ein Chinaböller, die Worte aber stellenweise nur ein leises "pöff" von sich geben und damit eher an einen kleinen Knallbonbon erinnern.

Trotz der kleinen Mankos im Text ist "Max Bachmeiers Märchen Extravaganza" aber ein echter Geheimtipp und für Liebhaber von illustrierten Storys eine tolle Neuentdeckung. Hoffentlich wird es bald mal neue Bilder des Autors geben, denn bei einem so guten Start kann man ja nur gierig nach seiner Kunst sein!

Auf der eigens dafür erstellten Website http://maerchenextravaganza.de/buch/ können Kostproben aus dem Buch angeschaut werden.

Sandra Wiegratz



Softcover | Erschienen: 9. März 2011 | ISBN: 978-3981284263 | Preis: 17,80 Euro | 107 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die fiese MeerjungfrauGesetzloseLegenden im ExilGrimm Fairy Tales 1Schneewittchen