Media-Mania.de

 Patisserie International

Autoren: Wolfgang Kießling
Illustratoren: Tom Geisbüsch, Peter Kunz
Verlag: Matthaes

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
"Patisserie International" der Titel des Spitzenpatissiers Wolfgang Kießling führt die Leserinnen und Leser auf eine kulinarische Reise "rund um das Mittelmeer, quer durch Nord- und Ostsee über den Atlantik, in die Karibik und die amerikanische Pazifikküste entlang". Zu entdecken gibt es eine stattliche Rezeptsammlung, welche die bekanntesten und berühmtesten Süßspeisen aus (fast) aller Welt präsentiert. Jedes Kapitel ist dabei einer anderen Gegend auf der Landkarte gewidmet und hält neben den jeweiligen Rezepten auch noch kurzweilige Informationen zu Geschichte, Entstehung oder Verbreitung der Süßspeisen bereit. Die Rezepte selbst kommen teilweise ganz klassisch und in der ursprünglichen Variante daher, teilweise wurden sie jedoch auch in eine etwas zeitgemäßere Form gebracht. In hundert Rezepten finden sich unter anderem die allseits bekannten Klassiker wie Panna Cotta, mexikanische Churros, American Pies und Cookies oder Crema Catalana. Aber auch spannende neue Ideen und Anregungen wie Weihnachtsplätzchen, die ihr angestaubtes Image abgelegt haben und plötzlich als elegantes Dessert daherkommen, sind zu finden.

Im Matthaes Verlag erschienen, der Fachbücher zu Themen aus Hotellerie und Gastronomie im Programm hat, richtet sich dieses umfassende Werk der hohen Kunst feiner Patisserie sicherlich erst in zweiter Linie an den Verbraucher am heimischen Herd, sondern zuerst an professionelle Köche und Patissiers. Wer sich als Hobbykoch dennoch für das Buch "Patisserie International" interessiert, sollte dies bedenken, denn in vielen Rezepten warten immer wieder Stolpersteine, welche die Zubereitung in der heimischen Küche erschweren oder sogar gänzlich unmöglich werden lassen. Ob es dabei um bestimmte benötigte Küchengerätschaften geht oder um Mengen- beziehungsweise Zubereitungsangaben: alle Angaben werden extrem genau bestimmt, so dass sich die Ergebnisse auch tatsächlich reproduzieren lassen. Stehen einige der benötigten Utensilien oder Zutaten jedoch nicht zur Verfügung, so muss durchaus improvisiert und ausprobiert werden, bis ein optimales Ergebnis erreicht werden kann. Besonders aber die ungeheure Komplexität vieler Rezepte lässt die Umsetzung für die Verbraucher zu Hause zu einer echten Herausforderung werden.

Mag der praktische Nutzen für den Heimanwender auch eher gering sein, so finden sich doch immer wieder Rezepte, die auch zu Hause ausprobiert werden können. Besonders aber bietet das Buch einen wunderbaren Einblick in die Welt der gehobenen Konditorei- und Patisseriekunst, und macht deutlich, wie viel Arbeit und Kunstfertigkeit in einem noch so kleinen Dessert stecken kann. Die Konzeption des Buches als Rundreise über die verschiedenen Kontinente bietet einen sehr guten Überblick über die vielfältige Welt der Konditorei und Patisserie und die kurzweiligen Hintergrundinformationen und herausragenden Fotos laden zum Schmökern und Verweilen ein.

Eine Leseprobe gibt es auf der Verlagsseite.

Laura Wasiluk



Hardcover | Erschienen: 28. April 2011 | ISBN: 9783875151169 | Preis: 69,90 Euro | 383 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
BasisGeschmack purKochimpulsKöstliche Eiskreationen100 kleine Köstlichkeiten