Media-Mania.de

 Bäume

Die Wald- und Gartenbäume der Welt

Autoren: Hugh Johnson
Verlag: Haupt Verlag

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Nicht alles, was man über Bäume wissen kann, aber doch eine sehr große Menge davon sammelt der vorwiegend als Weinkenner bekannte Engländer Hugh Johnson in seinem Buch "Bäume – Die Wald- und Gartenbäume der Welt", erschienen im Haupt Verlag. Seit 1973 verleiht Johnson seiner Liebe zu Bäumen mit diesem Werk Ausdruck, wobei die erste Edition laut Johnson ein hilfloser Protest gegen das Ulmensterben in Ostengland war. Die aktuelle, 400 Seiten starke Ausgabe beginnt mit einer umfangreichen Einleitung, welche über Aufbau, Wachstum und Systematik von Bäumen informiert, einen Überblick über die Geschichte der Entdeckung neuer Baumarten, sowie eine Anleitung zur Pflanzung und Pflege bietet. Eine große Anzahl von informativen Grafiken verdeutlicht die gebotenen Informationen. An die Einleitung schließen sich eine achtzig-seitige Übersicht der verschiedenen Nadelbäume und circa zweihundert Seiten über die Laubbäume der Welt an. Auch hier findet sich eine sehr große Anzahl von Farbfotos und Abbildungen. Den Abschluss des Buches bilden eine kleine Hilfe bei der Auswahl des richtigen Baumes für den eigenen Garten sowie ein Glossar.

Das Buch "Bäume" von Hugh Johnson ist nicht in erster Linie als ein lexikalisches Nachschlagewerk, welches nur aufgeschlagen wird, um schnell Informationen zu einem bestimmten Baum zu bekommen, zu verstehen. Vielmehr liegt die Intention des Buches darin, den Lesern des Buches das Wesen und die Schönheit der Bäume vor Augen zu führen und näher zu bringen. Daher begleitet Johnson seine Übersicht über die verschiedenen Bäume der Welt mit kleinen, netten Geschichten und Anekdoten, wobei dennoch eine große Menge von Informationen im Text übermittelt wird. Ganz besonders die vielen beeindruckenden Fotos der prachtvollen Bäume sind es aber, die dem Leser und der Leserin die Schönheit der Bäume dieser Welt zugänglich machen. So lädt das Buch dazu ein, in einer ruhigen Stunde ein wenig darin zu schwelgen und genüsslich dem Wesen der Bäume auf die Spur zu kommen. Zum Lesevergnügen trägt auch die hervorragende Verarbeitungsqualität des Buches bei, die sich im glatten, hochfesten Papier, einem sehr sauberen Druckbild sowie hochwertigen Farbfotos und Abbildungen äußert.

Der hohen Qualität zum Trotz stößt der Leser im Buch aber leider immer wieder auf Fehler, die verwirren und das Lesevergnügen trüben. So wird beispielsweise in einer Tabelle, die die Zusammensetzung eines typischen Baumes beschreibt, Wasserstoff und Kohlenstoff verwechselt oder es werden auf zwei aufeinanderfolgenden Seiten widersprüchliche Informationen über die Prozesse im Baum gegeben. Aber auch rein sachliche Fehler sind in dem Buch bedauerlicherweise zu finden, wenn etwa bei der Beschreibung des Olivenbaumes die jährliche Durchschnittsernte mit zweieinhalb Kilogramm angegeben wird, diese tatsächlich aber 20-30 Kilogramm beträgt, also um den Faktor zehn größer ist.

Sehr verwirrend ist auch die Übersicht über die Wachstumshöhe von verschiedenen Bäumen nach 15 beziehungsweise 100 Jahren. Bei dieser an sich sehr sinnvollen Grafik wurde hinter jeden Baum ein stilisiertes, zweigeschossiges Haus gesetzt, um die Höhe der gezeigten Bäume in Relation zum Haus besser einschätzen zu können. Allerdings beginnt das Haus in der Grafik erst in zwei Metern Höhe, so dass ein Baum mit sechs Metern Höhe gerade die Oberkante des Erdgeschosses erreicht. Sollte die Grafik, wie wohl vom Autor intendiert, für die Auswahl eines geeigneten Gartenbaumes benutzt werden, könnten die Leser einige Jahre später unangenehm von der tatsächlichen Höhe des Baumes überrascht werden, wenn nicht sehr genau aufpasst wird. Insgesamt ist es sehr bedauerlich, dass dieses ansonsten hervorragende Buch von so vielen Fehlern durchsetzt ist, die den Lesegenuss trüben.

Das Buch "Bäume" von Hugh Johnson ist ein wunderschöner, reich bebilderter Schmöker, der jeden Naturinteressierten begeistern wird, selbst wenn die des Öfteren auftauchenden Fehler das Lesevergnügen ein wenig trüben.

Eine Leseprobe gibt es auf der Verlagsseite.

Laura Wasiluk



Hardcover | Erschienen: 6. Oktober 2011 | ISBN: 978-3258076720 | Originaltitel: Trees | Preis: 59,90 Euro | 400 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Löwenzahn und SchmetterlingWir entdecken den GartenMein kleiner WaldBiologisch GärtnernBäume