Media-Mania.de

 Traumwege

Verlag: Korsch

Cover
Gesamt +++++
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Der Kalender "Traumwege 2012" des Korsch-Verlags bietet zwölf Ansichten von Pfaden, Straßen, Sandpisten, Holzstegen, Waldwegen, Alleen und Steintrassen aus verschiedensten Orten der Welt. Mal ist es Italien, mal Deutschland, mal die Provence oder Schottland.
Es sind menschenleere Ansichten von Orten, die frei nach dem Motto "Der Weg ist das Ziel" einen winzigen Ausschnitt eines menschengemachten Pfades zeigen. Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, der Gegenstand der Betrachtung zeigt vom Betrachter in die Ferne und nimmt ihn auf einem winzigen Stück des Weges mit, den der jeweilige Fotograf genommen hat.


Im Format 58 x 39cm nimmt das Foto den weitaus größten Teil des jeweiligen Kalenderblattes ein. Am unteren Rand findet sich auf schwarzem Grund eine einreihige Zeitleiste mit den jeweiligen Monatstagen. Farblich und in ihrer Größe hervorgehoben sind die Feier- und Sonntage. Hier hat man jeweils den im Bild vorherrschenden Farbton übernommen. So sind die Sonntage mal grün, mal rot, mal blau oder auch braun. Ansonsten ist das Kalendarium sehr schlicht und tritt deutlich hinter dem Foto zurück. Weitere Informationen zum abgebildeten Ort finden sich in sehr kleiner Schrift direkt unter dem jeweiligen Bild.

Die Wirkung, die diese zwölf Fotografien auf den Betrachter ausüben, ist schwer zu beschreiben. Zunächst bewundert man einfach die schönen Aufnahmen, schwelgt im Mohnfeld oder einer Winterlandschaft, betrachtet verzaubert die mäandrierende Straße einer toskanischen Landschaft und sehnt sich nach dem verwunschenen Buchenwald und seinen laubbedeckten Pfaden.
Die stille Atmosphäre, die diese Bilder vermitteln, erzeugen beim Betrachten eine große innere Ruhe, denn man vergisst fast die Zeit, die man jedem Bild gönnt und ertappt sich dabei, oft minutenlang auf eine der Fotografien zu schauen und ins Träumen zu geraten. Plötzlich findet man sich in der Ferne eines eigenen Urlaubs, eines fast vergessenen Spaziergangs mit der oder dem Geliebten wieder und staunt über die suggestive Kraft dieser Bilder.

Wer einen Kalender zu Hause hängen haben will, der immer wieder das Fenster zur eigenen Seele öffnet und eine fast meditative Wirkung auszuüben scheint, sollte sich diese "Traumwege" unbedingt zulegen. Zumal Größe, Druckqualität und günstiger Preis mehr als locken.


Wer dies ansatzweise selber überprüfen will, sollte hier einen ausführlichen Blick in den Kalender riskieren.

Stefan Erlemann



Softcover | Erschienen: 1. April 2012 | ISBN: 9783782761789 | Preis: 19,95 Euro | 13 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Land of the Rings - Neuseeland Edition 2012Leuchttürme 2012Flüsse der Welt 2012Lonely Planet 2012Verborgene Welten 2012 - Life Sciences