Media-Mania.de

 Ein Märchen im Schnee


Cover
Gesamt +++++
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Ein alter Mann und sein kleiner Hund sind auf dem Weg durch den Winterwald, um Holz zu hacken. Ganz unbemerkt verliert der Holzfäller dabei seinen Handschuh, der auf dem verschneiten Weg liegen bleibt. Es dauert nicht lange, bis sich ein Mäuschen dem Handschuh nähert und diesen kuscheligen Unterschlupf ihr eigen nennt. Doch auch andere Tiere interessieren sich für die warme Behausung und erbitten bei der Maus Einlass, und so finden auf wunderbare Weise nach und nach noch ein Frosch, ein Hase, ein Fuchs, ein Wildschwein und ein Bär eng aneinander gekuschelt Platz im Handschuh. Doch unterdessen hat der alte Mann das Fehlen des Handschuhs bemerkt und sich auf den Rückweg gemacht, um diesen zu suchen. So haben es sich die Tiere darin kaum so richtig gemütlich gemacht, als sie vom Hund des Holzfällers entdeckt werden und erschreckt zurück in den Wald flüchten.

Das Buch "Ein Märchen im Schnee" von Loek Koopmans ist ein Klassiker unter den weihnachtlichen Bilderbüchern und schon für kleine Kinder ab zwei Jahren ein wunderbares Bilderbucherlebnis. Die wundersame Geschichte von den sechs Tieren, die alle in einem einzigen Wollhandschuh Platz finden spricht eine Sprache für sich und wird in den auf das Wesentliche reduzierten Bildern lebendig. Hierbei konzentrieren sich die Illustrationen jedoch nicht ausschließlich auf die stattfindende Handlung, sondern präsentieren beinahe wie nebenbei einen Winterwald, der sich mit Fortschreiten der Geschichte immer weiter verändert.

Hierbei setzt der Autor die Gegensätze zwischen Wärme und Kälte sehr gelungen um, wenn der Schneefall von Szene zu Szene immer stärker wird und Wald und Handschuh nach und nach eingeschneit werden, während ein Tier ums andere es sich in der wohligen Geborgenheit des neuen Unterschlupfs bequem macht. Die Handlung selbst ist so einfach wie einnehmend und nimmt große und kleine Betrachter mit zu den zauberhaften Ereignissen, so dass sie am Ende beinahe etwas wehmütig zurückbleiben, wenn die Tiere, durch das Bellen des kleinen Hundes erschreckt, den Handschuh verlassen und zurück in den Wald springen.

Bedauerlicherweise bleibt am Ende des Buches dennoch ein kleiner Wermutstropfen zurück, denn Layout und Druck des Buches können nicht vollständig überzeugen. Die ausgewählte Schriftart wirkt kantig und vor allem sehr an den unteren Seitenrand gedrückt, und die Illustrationen auf einer Seite am Ende des Buches sind unscharf und wirken verwässert.

Eine Leseprobe gibt es auf der Verlagsseite.

Laura Wasiluk



Hardcover | Erschienen: 1. Januar 2011 | ISBN: 978-3772511363 | Originaltitel: Kan ik er ook nog bij? | Preis: 12,90 Euro | 24 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Herr Eichhorn und der erste SchneeHerr Hase und der ungebetene GastDie stille Macht der FrauenWir entdecken den GartenEin Märchen im Schnee