Media-Mania.de

 Kirby's Adventure Wii

Verlag: Nintendo

Cover
Gesamt ++++-
Action
Anspruch
Aufmachung
Bedienung
Bildqualität
Extras
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Strategie
Ton
Das ach so ruhige und gemütliche Leben von Kirby und seinen Freunden wird plötzlich gestört: Am Himmel taucht ein riesiges Raumschiff auf und stürzt wenig später ab. Klar, dass sich die Freunde das aus der Nähe ansehen müssen. Dabei treffen sie auf Magolor, den Kapitän des Schiffes, der die Kameraden auch prompt um Hilfe bittet. Nur, wenn Kirby und seine Begleiter ihm die fehlenden Teile des zerstörten Raumschiffs beschaffen, ist Magolor in der Lage, den Sternenkreuzer wieder startklar zu machen.
Das Abenteuer kann beginnen!

"Kirby´s Adventure" ist ein Spiel mit klassischem JumpíníRun Charakter, für ein bis vier Spieler. In 2.5D Grafik kehrt der Titel im Gegensatz zu seinem Vorgänger, "Kirby und das magische Garn", wieder zu dem ursprünglichen Spielformat zurück.

Intuitive Steuerung

Gespielt wird nur mit der Wii-Remote, welche die meiste Zeit die waagerechte Haltung erfordert. Die überschaubare Anzahl der Spieltasten, ermöglicht einen schnellen Einstieg - "Learning by Doing". Insofern sind die grundlegenden Basisfähigkeiten der unterschiedlichen Figuren schnell verinnerlicht Ė Kirby rennt, springt, schwebt, saugt und kopiert die Fähigkeiten seiner Gegner.
Für Abwechslung sorgen die typischen Bewegungselemente der Wii - beispielsweise das Schütteln -, die in das Spielprinzip integriert sind. Mit den Minispielen wird die Wii-Fernbedienung gedreht; von waagerecht zu senkrecht. Auch deren Bewegungselemente passen sich dem jeweiligen Spiel an. Im Übrigen werden die Minispiele sowie weitere Herausforderungen durch die gesammelten Zauber-Zahnräder freigeschaltet.

Große Vielfalt - keine Langeweile!

Der Spieler hat die Möglichkeit, sich zwischen vier verschieden Charakteren zu entscheiden. Zur Wahl stehen Meta-Knight, Waddle Dee, König Dedede und natürlich Kirby, der vor allem durch seine besonderen Fähigkeiten den größten Spielspaß garantiert. Jede Menge Charakter-Kombinationen können im kooperativen Modus von "Kirby´s Adventure" entstehen. Die Gruppe kann demnach aus allen vier Charakteren, nur aus Kirby´s oder aus einer Mischung bestehen.

Die Levels bestehen aus fünf scherzhaft benannten Orten, die jeweils einige Unterlevels aufweisen. So beginnt die Suche nach den Raumschiffteilen beispielsweise in der Keks-Kulisse und wird in den Rosinen-Ruinen fortgesetzt. Der Obst-Ozean, die Endlosen Eiswaffeln und der Nussige Nachmittag stehen ebenfalls zur Entdeckung bereit. Dezente Melodien schaffen indes die passende Atmosphäre. Die Levels sind teilweise nur in verschiedenen Kombinationen lösbar. Das heißt, um alle Rätsel zu lösen ist es partiell notwendig, ein bestimmtes Level später noch einmal - mit einer Spezial-Power - aufzusuchen.

Egal, ob im Wasser, in der Luft oder zu Fuß: bei jeder Wetterlage steht dem Spieler eine große (Level-)Vielfalt zur Verfügung.

Gameplay

Der Schwierigkeitsgrad der Levels und deren Aufgaben ist ganz auf Kirby zugeschnitten, weil dieser die Hauptfigur ist und über das meiste Potential verfügt. Daher ist es durchaus möglich, nur mit Kirby zu spielen und sämtliche Herausforderungen allein zu bewältigen.
Es darf aber auch zu jeder Zeit gemeinschaftlich gespielt werden. Durch Knopfdruck ist es anderen Spielern möglich, "Kirby´s Adventure" stets beizutreten oder es zu verlassen. Mit der Anzahl der Spieler, steigt auch die Menge der ausführbaren Aktionen (Mehrspieler-Spezial-Aktionen).
Der erste Spieler ist immer der führende Charakter. Läuft dieser den anderen Mitstreitern aus der Bildfläche, so setzt augenblicklich ein Effekt ein, um die anderen Charaktere hinterher zu teleportieren. Dies ist zwar an einigen Stellen nützlich, jedoch nicht immer von Vorteil. Besonders ungünstig ist die Tatsache, dass alle Charaktere scheitern, wenn die führende Spielfigur ihr Leben verliert. Ein Neustart des Levels ist erforderlich, ein Weiterspielen ohne den ersten Spieler nicht möglich.

Für Kinder und "große Kinder"

Das Spiel richtet sich, mit all seiner bunten Niedlichkeit, hauptsächlich an jüngere Spieler; aber auch an alle "Kind gebliebenen" und Kirby Fans. Allerdings fordert der JumpíníRunĖAnteil den erfahrenden Spieler weniger, sodass dieser die einzelnen Levels ohne größere Probleme durchlaufen kann. Mehr Geschick ist bei der Beschaffung der Zauber-Zahnräder gefragt. Entweder sind diese gut versteckt oder offen sichtbar; dann allerdings versperren spezielle Hindernisse zum Teil den Weg. So muss jede Altersklasse ein wenig rätseln, um an die Zauber-Zahnräder zu gelangen.
Generell wird der routinierte Spieler viel weniger Zeit, als die Hauptzielgruppe benötigen.

Fazit: "Kirby´s Adventure" ist ein farbenfrohes, abwechslungsreiches und kindgerechtes JumpíníRun-Spiel, das aber auch ältere Spieler noch fasziniert. Die Figuren sowie die Spielwelt sind liebevoll und detailreich gestaltet. Die zur Belohnung freigeschalteten Minispiele sind sowohl alleine als auch in Gesellschaft spaßig und sehr leicht zugänglich. Abschließend überzeugt das Spiel auch mit seinen kurzen Ladezeiten.

Sehr empfehlenswert!

Zum Trailer auf Youtube.

Sarah Mehring



Konsolenspiel | Erschienen: 25. November 2011 | FSK: 6 | Wii | Preis: 56,99 Euro | für 1 - 4 Spieler | Untertitel verfügbar in: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die verrückte TV ShowWii PartyMedieval GamesMoorhuhn Ė Das verbotene SchlossSuper Mario Galaxy 2