Media-Mania.de

 HexenLust, Band 1: HexenLust

Serie: HexenLust, Band 1
Autoren: Sharon York
Verlag: Blue Panther Books

Cover
Gesamt ++---
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Sie sind die Retter der Menschheit, doch die Menschheit weiß nichts von ihnen. Sie, das sind Hexen und Reaper, die die Menschen vor Vampiren, Dämonen und dergleichen in der Nacht heimischen Kreaturen beschützen. Isabelle Ashcroft ist eine Hexe dritten Ranges, die im New Yorker Zirkel aktiv ist. Obwohl ihre Kräfte beträchtlich sind, hat Isabelle doch ihre eigenen Methoden, den finsteren Gesellen beizukommen. Und Isabelle sorgt dafür, dass sie auch bei der Arbeit auf ihre Kosten kommt, denn ihre größte Stärke ist die Verführung und Isabelle achtet darauf, dass es sich auch immer für sie auszahlt.

Gerade noch hat Isabelle einen 'unschuldigen' Fremdgänger vernascht und im nächsten Moment wird der ganze Zirkel in die Zentrale berufen. Ein Notfall ist eingetreten, niemand anderes als Nicolai, der Sohn des Teufels, hat es irgendwie geschafft, den Bann, den ein russischer Zirkel vor gut hundertfünfzig Jahren über ihn geworfen hat, abzuschütteln. Er scheint jetzt alles dafür zu tun, sich eine neue Armee aufzubauen, um sich die Welt untertan zu machen und Rache zu nehmen. Mit magischem Verlangen, feuriger Leidenschaft und verteufelt gutem Sex ist es nun an den Hexen und Reapern, Nicolai aufzuhalten ...

Der vorliegende "HexenLust"-Roman ist der Auftakt einer erotischen Romanreihe von Sharon York.

Ihre Akteure sind Hexen, Reaper und dämonische Kreaturen, die Sex zu einem Werkzeug entwickelt haben. Ob nun zum Vergnügen, als Bezahlung für kleine Gefälligkeiten oder als Foltermethode, Isabelle und ihre Mitstreiter sind allzeit bereit und geil. Sex wird damit instrumentalisiert, und auch wenn alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen, ist nur selten echtes Gefühl mit ihm Spiel. Aber immerhin kommt man so in den Genuss von Sex pur und meist erwartet den lüsternen Leser direkt eine Orgie. Egal, ob zwei oder mehr Männer mit einer Frau oder zwei Frauen und ein Mann, hier bekommt der geneigte Leser es geboten.

Verpackt wird das Ganze in eine nette Idee: Die Hexen und Reaper verteidigen die Welt gegen das dämonische Gesindel, doch plötzlich steht einer der Teufelssöhne persönlich auf der Matte und sinnt auf die Weltherrschaft und Rache an den Hexen, die sich ihm vor 150 Jahren schon einmal in den Weg gestellt haben. Wie bei solch einer Pseudohandlung nicht anders zu erwarten bleibt die Tiefe auf der Strecke. Dagegen hilft auch nicht eine an sich nette Handlungsidee.

Einen netten Bonus bietet allerdings dieses Buch von "blue panther books", denn wie bei vielen andere Romane auch, bekommt der Leser noch eine zusätzliche Internet-Story angeboten.

Hier bekommt man Sex geboten und eine Story mit einer netten Idee, die aber an solch einen Roman eigentlich verschwendet ist, da sie durchaus mehr hätte bieten können als Sex.

Eine Leseprobe ist auf der Verlagsseite zu finden.

Sandra Seckler



Taschenbuch | Erschienen: 1. Januar [Value3] | ISBN: 978-3862772087 | Preis: 9,90 Euro | 190 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Nicht schon wieder ein Vampir!Vampire und andere KleinigkeitenBlutrotWilder ZauberBlutlust