Media-Mania.de

 Halliday Bachelor deLuxe

Lehrbuch inkl. Lösungsband


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Das Studium der Physik hat nicht gerade den Ruf eines leichten Studienganges. Der mathematiklastige Stoff bedarf einiger Stunden des Paukens. Umso wichtiger ist ein gutes Lehrbuch, dessen didaktisches Konzept zu überzeugen vermag. Der "Halliday Bachelor deLuxe" verspricht durch ansprechende Gestaltung und Verständlichkeit, dem Lernenden den Zugang zum Stoff so leicht wie möglich zu machen

Auf knapp 930 Seiten behandelt dieses Lehrbuch den gesamten Stoff eines Physik-Bachelor-Studiums. In seinen 43 Kapiteln werden von der grundlegenden Mechanik bis hin zur Relativitätstheorie und Quantenphysik alle Gebiete der Physik angesprochen. In jedem Kapitel wird der Stoff durch Bilder, Diagramme und anderen Abbildungen am Textrand ergänzt.
Jeder Abschnitt beginnt mit einem Bild und einer kleinen Erklärung dazu, die zusammen kurz einen Einblick in den Zweck des folgenden Stoffes geben sollen. Das soll motivierend wirken. Die meisten Kapitel und Unterkapitel funktionieren ähnlich. Der Stoff wird erklärt, dabei oft anwendungsorientiert. Häufig werden Problemlösungen ausführlich auch mit mehreren Lösungsstrategien vorgestellt. Definitionen und Merksätze werden farblich hervorgehoben. Zwischendurch wird durch Kontrollaufgaben die Möglichkeit gegeben, den Lernerfolg zu überprüfen. Am Ende jedes Unterkapitels gibt es Übungsaufgaben und eine Zusammenfassung des Stoffes.

Die Lösungen fast aller Aufgaben finden sich im 270-seitigen Lösungsband, der in der Deluxe-Ausgabe mitgeliefert wird. Auf der Website www.halliday.de finden sich weitere Ergänzungen zu dem Lehrbuch, vor allem weitere Aufgaben und interaktive Übungen.

Der "Halliday Bachelor deLuxe" von Halliday, Resnick und Walker ist sicher eines der am ansprechendsten gestalteten Physik-Lehrbücher im deutschsprachigen Raum. Schon beim Durchblättern merkt der Lesende: Hier wurde auf das Layout Wert gelegt. Ein durchgehend farbiger Druck ermöglicht Hervorhebungen von Wichtigem. Die Abbildungen an den Seitenrändern ergänzen den Fließtext und die mathematischen Darstellungen sehr gut.

Aber auch inhaltlich überzeugt der Halliday. Die Erklärungen sind verständlich geschrieben, die Lösungen im ebenfalls recht umfangreichen Lösungsband sind in den meisten Fällen ausführlich genug, um auch aus seinen Fehlern zu lernen. Das ganze Konzept ermöglicht es einem Studenten, sein ganzes Bachelor-Studium über mit diesem Buch zu lernen. Auch Autodidakten dürften, sofern sie das mathematische Vorwissen mitbringen, mit diesem Buch gut lernen können.
Insbesondere das Web-Angebot mit weiteren 2500 Übungsaufgaben und interaktiven Methoden erweitert die Möglichkeiten des Selbststudiums enorm. Der Stoff kann so immer wieder geübt und wiederholt werden, bis er wirklich verinnerlicht ist.

Was ein Lehrbuch leisten kann, um das Lernen zu erleichtern, leistet der Halliday auch: ansprechende Gestaltung, schöne und sinnvolle Bebilderung, dem Stoff angemessene aber dennoch verständliche Texte und ein breites Ergänzungsangebot im Web. Dieses Lehrbuch ist also ohne Einschränkung zu empfehlen!

Eine Übersicht über das Inhaltsverzeichnis gibt es hier auf der Verlags-Website.

Andreas Schmidt



Softcover | Erschienen: 19. Oktober 2011 | ISBN: 978-3-527-41147-4 | Preis: 59,00 Euro | 1214 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Das große Geolino ExperimentierlaborDas neue Bild des UniversumsDie Verzauberung der WeltSupraleitungVon Pythagoras zur Quantenphysik