Media-Mania.de

 Das Tal, Folge 6: Das Erbe

Season 2.2.

Serie: Das Tal, Folge 6
Autoren: Krystyna Kuhn
Sprecher: Franziska Pigulla
Verlag: Lübbe Audio

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton
Wieder einmal ist es soweit. Wichtige Prüfungen stehen im Grace College an und während Julia sich mit einer Gedichtinterpretation auseinandersetzen muss, beschäftigt sich ihr Bruder Robert mit ganz anderen Dingen. Die geheimnisvolle Formel ist es, die ihn nicht zur Ruhe kommen lässt, und deshalb überredet er seinen Freund David, mit ihm erneut das Labyrinth zu betreten. Doch kaum hat sich der Zugang geöffnet, erreicht sie eine SMS von Chris, die sie zur sofortigen Rückkehr bewegt.

"111" ist der Code, der über die Lautsprecher des Colleges dringt und vor einem im Haus befindlichen Amokläufer warnt. Von Panik getrieben, verlassen Scharen von Studenten das Gebäude, während im Prüfungszimmer niemand ahnt, was in den Fluren vor sich geht. Erst das Erscheinen ihres Mitstudenten Tom lässt sie notwendige Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, die allerdings genau das Gegenteil von dem bewirken, was sie erreichen sollen. Ein Kampf ums Überleben beginnt, dem nur David ein Ende setzen kann.

"Das Erbe" ist bereits der sechste Teil der beliebten Jugend-Mystery-Thriller-Reihe "Das Tal" und versteht es, seine Hörer durchgängig in Atem zu halten. Denn anstatt dem Rätsel um Dave Yellads Formel auf die Spur zu, geschieht etwas, mit dem niemand gerechnet hat. Erneut geraten einige der Studenten in Gefahr und während die Geschehnisse diesmal aus der Sicht von Rose und David geschildert werden, ist es letztendlich Davids Vergangenheit, die den Schlüssel zu den aktuellen Geschehnissen in sich birgt.
Lebendig erzählt und mit vielen spannenden Szenen versehen, offenbart Krystyna Kuhn erneut ein Geheimnis aus der Vergangenheit und fügt der lang erwarteten Lösung um die Rätsels des geheimnisvollen Tals in den Rocky Mountains ein entscheidendes Puzzleteil hinzu. Dabei gelingt es ihr, ein brisantes Thema in die Handlung zu integrieren und die Handlungsweisen der Jugendlichen und ihre aufkommenden Gefühle nachvollziehbar darzustellen. Psychologisch gut durchdacht und mit glaubhaft agierenden Figuren versehen, ist der sechste Teil eine der stärksten Folgen.

Gelesen wird die Schilderung der tragisch Ereignisse am Grace-College von Franziska Pigulla, die mit einer überzeugenden Interpretation der handelnden Figuren in Erscheinung tritt und dadurch dem Geschehen eine Authentizität verleiht, die beängstigend ist. So wird der Hörer nach einer kurzen Einleitung in eine Spirale der Gewalt hinein katapultiert, die er so schnell nicht wieder verlassen kann. Eine Lesung, die für zartbesaitete Jugendliche nur bedingt geeignet ist.

Fazit:
"Das Erbe" ist eine überaus spannende und bewegende Episode aus dem Leben von acht Studenten eines Elite-Internats und weiß mit einem realistisch aufgebauten Handlungsverlauf zu überzeugen.

Eine Hörprobe gibt es auf der Verlags-Website.

Dorit Wiebke



CD | CD-Anzahl: 4 | Erschienen: 18. Mai 2012 | ISBN: 9783785745700 | Laufzeit: 312 Minuten | Originaltitel: Das Tal. Das Erbe | Preis: 14,99 Euro | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Das ErbeDie ProphezeiungDie KatastropheDer FluchDie Jagd