Media-Mania.de

 Die Welt der Schlümpfe, Band 1: Gargamel und die Schlümpfe

Serie: Die Welt der Schlümpfe, Band 1
Autoren: Peyo
Übersetzer: Max Murmel
Verlag: Toonfish Verlag

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Der belgische Comicautor Peyo, der mit bürgerlichem Namen Pierre Culliford hieß (* 25. Juni 1928 in Brüssel; 24. Dezember 1992), ist als Vater der Schlümpfe immer noch weltweit bekannt.
Vor allem nach dem erfolgreichen Kinofilm ist seine wichtigste Schöpfung wieder in aller Munde. Was liegt da näher, als eine neue Comic-Reihe zu kreieren: "Die Welt der Schlümpfe". Im ersten Band "Gargamel und die Schlümpfe" sind sechs Storys aus der Feder Peyos versammelt:

  • Gargamel und das Krokodil (Seite 4-7)
    Gargamel kauft ein Ei und hofft, dass die Bestie, die daraus schlüpft, nichts lieber tut, als Schlümpfe zu fressen. Wenn er sich da mal nicht täuscht!
  • Gargamels Zwillingsbruder (Seite 9-12)
    Gurmelin, der Zwillingsbruder von Gargamel, taucht bei dessen Hütte auf. Nun kann man zu zweit auf Schlumpf-Jagd gehen, denkt der böse Zauberer erfreut. Doch der Gast entpuppt sich als herbe Enttäuschung.
  • Der Oger und die Schlümpfe (Seite 14-21)
    Ein Oger will Gargamel fressen. Wie kann er den Unhold nur überzeugen, dass Schlümpfe viel leckerer sind als alte Zauberer?
  • Die Schlümpfe und der Buglubu (Seite 23-30)
    Ein Buglubu lässt sich auf Gargamels Haus nieder. Erst als Gargamel sein Küken entführt, weicht der große Vogel. Doch die Schlümpfe haben Mitleid mit dem kleinen Buglubu und kommen Gargamel damit in die Quere.
  • Gargamels Neffen (Seite 32-39)
    Gargamel erhält Besuch von seinen drei Neffen. Doch die Schlumpf-Jagd zu viert wird zum Desaster.
  • Kratzbart (Seite 41-48)
    Vetter Kratzbart taucht bei Gargamel auf. Doch zwei Zauberer im Schlumpf-Wald sind einer zu viel. Das Duell der beiden ruft sogar den Teufel herbei und ausgerechnet die Schlümpfe entscheiden den Kampf.


Für Jung und Alt sind die Geschichten Peyos ein Quell lockeren Humors und netter Einfälle. Das Gute siegt immer, die eigentlich harmlosen Schlümpfe erwehren sich der Vernichtungsgedanken Gargamels mit witzigen Einfällen und unverwüstlichem Charme. Und selbst ernsthaftere Leser müssen dem Belgier und seinen Schlümpfen Achtung zollen: Diese blauen Wesen sind einfach niedlich, da kann man nichts machen.

Über Kritik sind die Zeichnungen seit jeher erhaben knallbunte, großzügige Farbflächen, wenige Details und einfache, nachvollziehbare Geschichte lassen selbst Sechsjährige jubeln. Da macht der "neue" Band aus dem Toonfish-Verlag keine Ausnahme. Das Hochglanz-Album erweckt sie wieder zum Leben und versammelt einige alte Geschichten, die den Zauberer Gargamel und seine Verwandtschaft in den Mittelpunkt stellen.

Auch wenn man über schlumpfigen Abenteuer des Auftaktbandes "Gargamel und die Schlümpfe" kaum streiten kann sie sind halt seit 1958 Kult sind die hier versammelten sechs Storys von sehr unterschiedlicher Qualität. Sind die zwei vierseitigen Geschichten zu Beginn allenfalls kleine gespielte Witze mit wenig Inhalt, geht es in den vier darauffolgenden Storys schon deutlich komplexer zu. Sie geraten wirklich zu kleinen Abenteuern mit ungewissem Ausgang. Und vor allem das skurrile "Kratzbart"-Finale, in dem Speckschwarte und Zantaur, Synonyme für Gut und Böse und deutlich als Gott und Teufel zu erkennen, aufeinander treffen, kann man als echtes Highlight bezeichnen.

Der "neue" Auftritt der Schlümpfe (immerhin ist Zeichner und Autor Peyo seit zwanzig Jahren tot) ist gelungen. So wird auch diese Serie zum Erfolg und wenn die Ankündigung, unveröffentlichtes Material in die Reihe einzubauen, auf der Wahrheit beruht, kann man als Schlumpf-Fan nicht mehr Nein sagen.

Wer sich einmal richtig entschlumpfen will, sollte hier die ausführliche Leseprobe genießen. Viel Schlumpf dabei!

Stefan Erlemann



Hardcover | Erschienen: 1. September 2012 | ISBN: 9783868699302 | Originaltitel: L'Univers des Schtroumpfs: Gargamel et les Schtroumpfs | Preis: 12,95 Euro | 48 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Der JuwelenschlumpfDie roten TaxisFrau AlbertineSchlumpfige WeihnachtenJohn-John