Media-Mania.de

 Küchenkalender 2013

53 Blatt mit Zitaten und Rezepten

Verlag: Harenberg

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Extras
Preis - Leistungs - Verhältnis
Ein Küchenkalender als Wochenplaner, das ergibt Sinn, ist doch die Küche in den meisten Haushalten der Raum, in dem sich die Familie trifft, in dem geplaudert und geplant wird. Wochenplaner und Küchenkalender vereinen sich in dem 25,0 x 35,5 cm großen Kalender von Harenberg.
Jeder Woche sind Vorder- und Rückseite eines Blattes zugeordnet. Etwas mehr als die Hälfte der Vorderseite wird von einem Foto eingenommen, das mit dem Rezept der Woche in Zusammenhang steht, aber im Allgemeinen nicht das entsprechende Gericht selbst abbildet. Darunter stehen Monat und Jahr, die Nummer der Woche, das oder die aktuelle(n) Sternzeichen und schließlich das großzügig bemessene Kalendarium; rechts von diesem findet man einen Sinnspruch und darunter eine kalendarische Übersicht über den jeweiligen Monat.
Die Rückseite beginnt mit dem Rezept der Woche, das ganz klassisch präsentiert wird mit der Zutatenliste links und dem Prozedere rechts. Ein Tipp, etwa in Bezug auf einen passenden Wein, eine zu empfehlende Beilage oder hinsichtlich praktischer Aspekte, schließt sich an.
Unter dem Rezept gibt es Informationen zu den Feiertagen und Festen der aktuellen Woche sowie zu den prominenten Geburtstagskindern.

Es ist vor allem sein praktischer Charakter, der an diesem Kalender überzeugt nebst den schönen Fotos und reizvollen Rezepten. Der Planer bietet wirklich genügend Platz zum Eintragen der (privaten) Termine für jeden Tag. Auf dem letzten Blatt, das sich an den verstärkenden Karton am Kalenderende anschließt, befindet sich eine große Übersicht über die Schulferien in Deutschland 2013; für Österreich und die Schweiz sind Adressen angegeben, unter denen man die Ferien erfragen kann. Auch enthält diese Seite eine Jahresübersicht 2013 und 2014 einschließlich der beweglichen Ferientage. Der Kalender besitzt die übliche Spiralbindung mit Aufhängebügel.
An der Aufmachung gefällt bereits das aus festem Glanzpapier gefertigte Titelblatt. Die eigentlichen Kalenderblätter sind ebenfalls aus Papier von guter Qualität, und dank der Druckqualität zeigen sich die Fotos in frischen, schönen Farben. Sehr abwechslungsreich kommen die Rezepte daher, Vor- und Hauptspeisen, Desserts, Salate, Eingemachtes, Kuchen und Torten; die Verlockung ist groß, sie alle auszuprobieren, es sei denn, man mag oder verträgt eine Zutat nicht.
Und auch die weiteren Informationen, die der Kalender bietet, werden attraktiv dargeboten, ob sie der Information dienen wie die Monatsübersicht und die Feiertage oder der Unterhaltung wie die Prominentengeburtstage und die Sinnsprüche.
Mehr geht in diesem Format und zu diesem Preis sicherlich nicht!

Auf der Verlagsseite kann man einige Kalenderblätter und Rezepte betrachten.

Regina Károlyi



Softcover | Erschienen: 30. April 2012 | ISBN: 9783840005374 | Preis: 15,99 Euro | 54 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
BrotCook it easyNüsse und Kerne - Köstliche Rezepte mit Walnuss, Pistazie und Co.Was koche ich heute 2013Küchenkalender mit Rezepten 2013