Media-Mania.de

 Kreative Manufaktur: Geschenke aus dem Backofen

Gebackene Leckereien hübsch verpackt


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Extras
Preis - Leistungs - Verhältnis
Eine Geburtstagsfeier steht an und es ist noch kein passendes Geschenk zur Hand? Für die Einladung bei Freunden fehlt noch das besondere Gastgeschenk? Wie könnte ein kleiner kulinarischer Dank an die hilfsbereite Nachbarin aussehen? Anregungen für diese und viele andere Gelegenheiten finden sich im Buch "Geschenke aus dem Backofen" aus dem frechverlag. Neben zahlreichen Rezepten für süße und herzhafte Leckereien bietet das Buch auch jeweils dazu passende Verpackungsideen, die so aus einem einfachen Gebäck ein besonderes und individuelles Mitbringsel werden lassen.

Gegliedert ist das Buch in die fünf Bereiche: "Für die Backstube", "Kuchenträume", "Keksgenuss", ""Süße Verführung" und "Herzhaftes". Dahinter verbergen sich Rezepte für Vanillezucker, Mohn-Mandel-Zitronenkuchen, Himbeer-Mandel-Muffins, Kokos-Ananas-Quadrate, Knusperkekse mit Cornflakes oder Mandelplätzchen. Bei den herzhaften Rezepten finden sich unter anderem Backanleitungen für Olivenbaguette, Tomaten-Grissini, Zwiebelbrötchen oder orientalische Schafskäsemuffins.
Der Anhang enthält zudem Vorlagen für die Verpackungsideen, wobei die meisten allerdings nicht direkt übernommen werden können, sondern zuvor noch vergrößert werden müssen.

"Gebackene Leckereien hübsch verpackt" lautet der vielversprechende Untertitel des Buches und in der Tat finden sich zahlreiche nette Verpackungsideen, die sich mal mehr mal weniger aufwändig realisieren lassen. Die fertigen Verpackungen sehen auf jeden Fall sehr ansprechend aus und wer Freude an der Gestaltung mit Papier hat, wird hier sicherlich einige schöne Anregungen für Faltschachteln und Tütchen aller Art finden.

Die Rezepte an sich sind von der Art sehr gemischt und lassen keine klare Linie erkennen. So findet sich eine bunte Mischung aus allerlei Süßem und Herzhaftem, die versucht, vielerlei Geschmäcker zu bedienen. So richtig neu ist allerdings keines der Rezepte und insgesamt mangelt es der Rezeptauswahl dann doch etwas an Kreativität. Da gibt es Rezepte für Vanillezucker und Sauerteigansatz, für Karottenkuchen, Russischen Zupfkuchen, Schoko-Muffins, Cookies und Brownies. Auch bei den herzhaften Speisen sieht die Auswahl kaum anders aus: Rezepte für Olivenbaguette, Grissini, Zwiebelbrötchen oder Schafskäsemuffins mit orientalischen Gewürzen gibt es bereits in zahlreichen anderen Büchern. So richtig interessant sind nur wenige Rezepte, wie beispielsweise für die Steinpilzcracker oder das Kastanien-Orangeat-Brot.

Die Gestaltung des Buches ist sehr gelungen und überzeugt mit vielen schönen, ansprechenden Fotos, die Lust darauf machen, die verschiedenen Dinge selbst auszuprobieren. Die Anleitungen sind klar formuliert und übersichtlich, so dass das Backen und auch das Nacharbeiten der Verpackungen nicht schwerfallen. Schade ist, dass die Vorlagen für die meisten Verpackungen dem Buch nicht in Originalgröße beiliegen, sondern zuerst noch vergrößert werden müssen. Das macht das Anfertigen der an sich hübschen Verpackungen dann doch etwas aufwändiger als eigentlich nötig.

Fazit: Die Aufmachung des Buches ist sehr stimmig mit ansprechenden Fotos und schöner Gesamtgestaltung. Auch die Verpackungsideen können überzeugen und bringen die jeweiligen Gebäckstücke schön zur Geltung. Wem es allerdings mehr um eine Erweiterung der bestehenden Sammlung um neue, interessante Rezepte geht, wird hier weniger fündig werden.

Laura Wasiluk



Hardcover | Erschienen: 13. August 2012 | ISBN: 978-3772459061 | Preis: 16,99 Euro | 159 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Geschenke aus meiner KücheDie KinderKüche - Wir backenWeihnachtsbacken von A-ZGeschenke aus der SommerkücheFuroshiki