Media-Mania.de

 Flohmarkt Chic

Alte Möbel und Wohnaccessoires neu gestaltet im Shabby Chic und Vintage Style

Autoren: Bettina Schons
Verlag: Frech

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Upcycling wird die Aufwertung von alten, gebrauchten Dingen genannt und ist daher eine Form des Recyclings, die immer beliebter wird. Die Menschen gehen immer bewusster mit den Ressourcen der Erde um und auch die Vermeidung von Abfall ist in diesem Zusammenhang ein sinnvoller Ansatz.
Im Falle der Wiederverwertung von alten Möbeln und Accessoires, beispielsweise von Flohmärkten, können mit einfachen Methoden und etwas Geschick sehr schicke neue Stücke kreiert werden.
Autorin Bettina Schons zeigt an über dreißig "alten" Stücken, was möglich ist.

Eingeführt werden die Leser mit einer Materialkunde und einer Darstellung der verwendeten Techniken für alle vorgestellten Projekte. Mit "Kleinen Schätzen" geht es dann los - die ersten kleinen Trödelmitbringsel werden in Accessoires und Kleinstmöbel im Vintage Look verwandelt. Weiter geht es mit den "Trödel-Juwelen" unter denen sich ein Nähkasten auf Rollen, ein Betttablett und ein auf den ersten Blick unansehnlicher Kleiderständer befinden. Alle werden mittels Schleifen, Streichen und erneutem Anschleifen in den neuen Shabby-Style-Zustand verwandelt. Details wie kleine Bemalungen und aufgebrachte Glanzbilder geben ihnen den besonderen Schliff.
Eine weitere Stufe größer sind die "Fundstücke für Zuhause" - die "neuen" Stühle, die zur Bank umfunktionierten Nachttischchen und die aufbereiteten Tische werden wie alle Projekte mit vielen Farbfotos präsentiert.
Kleine "Flohmarkt-Perlen" erstrahlen im letzten der Selbermachen-Kapitel in neuem Glanz. Kerzen in Sammeltassen und Kissen, die von alten Spitzentaschentüchern geziert werden, sind da nur zwei Beispiele. Mit dem Kapitel "Flohmarkt-Wissen" schließt das Buch ab.

Seit über zehn Jahren führt Bettina Schons ihren Laden "Herzenstreu" in Düsseldorf, in dem sie selbst aufbereitete Möbel und Accessoires anbietet. Eine ihrer Leidenschaften ist das Besuchen von Floh- und Trödelmärkten, was sie fortwährend mit neuem Material für ihren Laden versorgt. In "Flohmarkt Chic" stellt sie 36 Projekte im Shabby Chic Style nebst Anleitung vor, wie sie jeder selbst aufarbeiten kann. Das gesamte Buch ist aufwendig bebildert, jedes einzelne Stück ist in mindestens zwei Zuständen zu sehen: Vor der Veränderung und nach der Fertigstellung. Vielen der Fundstücke sieht ein "Laie" ihr Potential gar nicht an. Dass ein auf den ersten Blick nur als hässlich zu bezeichnender kleiner Kleiderständer nach der Bearbeitung mit Schleifpapier und Farbe ein schickes Vintage-Objekt hergibt, das sich in jedem Schlafzimmer sehen lassen kann, ist beeindruckend.
Die Ideen der Autorin sind so einfach wie effektiv. Bereits mit wenig Aufwand lassen sich eigene Trödelfunde in den eigenen Haushalt einpassen. Für jedes beschriebene Projekt sind neben den Fotos die einzelnen Arbeitsschritte aufgelistet. Im Falle von Holzmöbeln, egal welcher Größe, sind diese Schritte meist sehr ähnlich. Nach dem Abschleifen der Oberfläche wird diese beispielsweise mit Acrylfarbe gestrichen und nach dem Trocknen der Farbe noch einmal an einigen Stellen angeschliffen. Schon dadurch entsteht der typische Vintage Look. Alle Anleitungen sind auch für Anfänger gut nachvollziehbar und ohne großen Materialaufwand umsetzbar.
Im Falle der größeren Möbel wird auch das Arbeiten mit einer Stichsäge nötig, um Verzierungen oder Rückwände zu fertigen. Natürlich kann darauf aber auch verzichtet werden. Jedes Möbelstück oder Dekoobjekt in "Flohmarkt Chic" ist ein Unikat und kann daher auch immer nur als Anregung für eigene Objektaufwertungen dienen.

Sehr schön sind auch die Ideen für kleine Wohnaccessoires, wie einer Etagere aus "altem" Geschirr und einem alten Holztablett mit einer Oberfläche voller Glanzbildern.

Das Kapitel "Flohmarkt Wissen" am Ende des Buches zeigt deutlich, dass Bettina Schons viel Erfahrung mit Flohmärkten hat. Ihre Tipps sind Gold wert für alle, die sich gerade erst an dieses Thema heranwagen. Flohmarktkenner werden ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse bestätigt finden.

Insgesamt kann "Flohmarkt Chic" mit hinreißenden Ideen und seiner unkomplizierten Art überzeugen. Wer es liest, wird umgehend Lust haben, in den alten Sachen auf dem Dachboden oder im Keller zu stöbern. Ideen bietet das Buch zuhauf, und auf dem nächsten Flohmarkt wird sich bestimmt etwas finden, das sich upcyclen lässt.

Sandra Wiegratz



Hardcover | Erschienen: 5. September 2012 | ISBN: 978-3772459313 | Preis: 19,99 Euro | 132 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Aus alten Sachen noch mehr Schönes machenHeimwerker-QueenRaum für KinderKreativ wohnenChic! Shabby Chic