Media-Mania.de

 Mein Balkongarten

Kreativ gärtnern auf kleinstem Raum


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
In den Medien werden Bildern von Gemüsegärten auf New Yorks Dächern gezeigt. Aufnahmen von Blumenkästen, die voller saftiger Früchte an Großstadt-Fassaden hängen. Und entspannte Menschen, die auf grün bewachsenen Terrassen ihre freie Zeit genießen. Ein Ruck geht durch die Gesellschaft und immer mehr Menschen möchten auch in ihrem städtischen Refugium, Raum für die Natur schaffen. Dieser "Urban Gardening Trend" ist schon längst in Europa angekommen. Isabelle Palmer, die selbst mitten in London im Stadtteil Hampstead lebt, gibt mit ihrem Buch "Mein Balkongarten" eine Einführung für alle urbanen Gartenanfänger.

Nach einem Vorwort, in dem einige Grundlagen zusammengefasst Lust auf mehr machen, folgen fünf Kapitel, von denen sich jedes um ein ganz eigenes Thema dreht.

Nachdem im ersten Kapitel die Basics vermittelt werden und zunächst den Blick für die Möglichkeiten auf dem eigenen Balkon oder Terrasse schärfen, geht es in Kapitel Zwei um die Gestaltung von "Stadtoasen". Der Haustürgarten hat hier genau so seinen Platz wie der geradlinige, moderne Stadtbalkon und auch der besonders pflegeleichte "Garten" für all diejenigen, die nicht viel Zeit investieren möchten. Weiter folgen Ideen zum kreativen Recycling, dem Obst-, Gemüse- und Kräuteranbau und dem Jahresverlauf auf dem eigenen Außenbereich in den Kapiteln Drei, Vier und Fünf. Mit einer zweiseitigen Adressenliste schließt das Buch ab und so kann es nach der Lektüre gleich Losgehen mit dem Gestalten der Außenfläche.

Schluss mit unansehnlichen Betonbalkons auf denen vertrocknete Pflanzen vor sich hinvegetieren. Ein Ende den bunt zusammengewürfelten Terrassenausstattungen. Wer Ruhe und Harmonie auf seinen Balkon bringen und dabei die Möglichkeiten der Fläche für die eigene Küche nutzen möchte, bisher aber keinen Anfang gefunden hat, hat nun Hilfe zur Hand. Isabelle Palmer nimmt alle Balkongarten-Anfänger "an die Hand" und unterstützt mit wertvollen Tipps bei der Gestaltung, Bepflanzung und dem Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern. Wer bisher dachte, er könne mit seinem winzigen Balkon nichts anfangen, außer Gästen eine Möglichkeit zu bieten, ihrer Nikotinsucht nachzukommen, wird sich freuen. Denn mit Hilfe der einfach umzusetzenden Ideen in "Mein Balkongarten" kann diese Fläche völlig neu, gemütlich und auch sinnvoll nachhaltig gestaltet werden.

Wer bereits einige Erfahrung mit dem Gärtnern hat, kann etliche Abschnitte im Buch überspringen. Basics wie beispielsweise Töpfe und Kästen immer mit einer Drainageschicht zu versorgen und dem zugeführten Wasser die Möglichkeit zu geben, über Löcher im Boden des Gefäßes abzufließen, werden oft wiederholt und sind für alle mit etwas Erfahrung nicht mehr neu. Trotzdem ist das Buch auch für Fortgeschrittene nützlich. Auf sehr vielen Farbfotos wird neben den Vorschlägen im Text, Inspiration gegeben, um sich eine eigene kleine Balkon-Oase zu schaffen. Hinweise zur Bepflanzung für Bereiche mit unterschiedlichsten Bedingungen sind sehr hilfreich. So ist es nützlich zu wissen, welche Pflanzen sich für sonnige oder schattige Ecken eignen und auch, dass es auf hoch gelegenen Balkonen häufig zu größerer Wasserverdunstung kommt, mag nicht jedem bekannt sein. Es ist einfach gut, auf all diese Dinge in kompakter und dazu sehr ansprechender Form hingewiesen zu werden, so kann jeder den passenden Nutzen für sich aus dem Buch ziehen.

Der Abschnitt zum Anbau von Gemüse hätte etwas ausführlicher sein können. Es fehlen ungewöhnlichere Projekte, wie beispielsweise der Anbau von Kartoffeln, Bohnen und Erbsen. Dafür geht die Autorin eher auf Pflanzkästen ein, die in ihrer Kombination gut für bestimmte Gerichte, wie mit Hühnchen oder Fisch, geeignet sind. Entsprechende Rezepte werden hier gleich mitgeliefert.

Sehr schön wiederum sind die Inspirationen für Geschenke aus dem eigenen "Anbau" und für die Verwendung von gebrauchten Gegenständen für den Balkon und dessen Bepflanzung.

Insgesamt handelt es sich um ein modernes Gartenbuch für das Gärtnern auf kleinstem Raum und das Gestalten einer eigenen Wohlfühloase im Freien. Insbesondere Anfängern wird es eine sehr gute Anleitung bei den ersten Schritten sein und auch fortgeschrittene Balkon-Gärtner werden sich an der ansprechenden Aufmachung erfreuen.

Sandra Wiegratz

Probe


Hardcover | Erschienen: 1. April 2013 | ISBN: 978-3421039187 | Originaltitel: The Balcony Gardener. Creative Ideas for Small Spaces | Preis: 22,99 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
GemüsekochbuchDas große Buch der LebensmittelDas 1x1 der GartenpraxisBalkonernteMein Selbstversorger-Garten Monat für Monat