Media-Mania.de

 Nähen im Vintage-Stil

Über 40 leichte und schnelle Ideen für ein schönes Zuhause

Autoren: Christina Strutt
Verlag: Thorbecke

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Selber Nähen ist momentan sehr angesagt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. So kann jeder, der es sich zutraut und Lust dazu hat, zuhause Kleidung, Kissen, Taschen oder Accessoires für die Wohnung nähen.
Mit "Nähen im Vintage-Stil - Über 40 leichte und schnelle Ideen für ein schönes Zuhause" liefert Christina Strutt auf 144 Seiten Vorschläge, wie das private Heim verschönert werden kann. Dazu gehören Anleitungen für Gardinen, Kissen, Taschen und Aufbewahrungsmöglichkeiten.

Das liebevoll gestaltete und schön bebilderte Buch ist in die Kapitel "Wohnraum", "Schlafzimmer und Bad", "Kleidung und Accessoires" und "Geschenke" gegliedert. Die vorgestellten Ideen sind zwar nicht neu, bieten aber eine ansprechende Sammlung, so dass sicherlich jeder Leser einige für sich passende Projekte finden wird.
Im Kapitel "Wohnraum" werden beispielsweise Ideen für Gardinen, einen einfachen Lampenschirmbezug, Tischdecken, Kissen und Stuhlbezüge vorgestellt.
Wer einen Bezug für die Wärmflasche, ein Himmelbett oder ein Bett-Volant nähen möchte, wird unter "Schlafzimmer und Bad" fündig. Dort findet sich auch eine Anleitung, wie die Kopfpolster eines Betts bezogen werden können.
Ideen zu Küchenschürzen, Taschen oder einer Gartenwerkzeug-Schürze sind unter "Kleidung und Accessoires" aufgeführt.
Als "Geschenke" werden Besteckrollen, bezogene Aktenkartons oder Geschenkstrümpfe präsentiert.

Auf eine Einleitung, wie sie bei vielen Nähbüchern üblich ist, und dazu dient Grundkenntnisse zu Stoffen und zum Nähen zu vermitteln, wird ganz verzichtet. Eine Unterteilung in Schwierigkeitsstufen gibt es nicht. Da die Projekte aber tatsächlich nicht zu schwer sind, ist dieses Buch auch für Nähanfänger geeignet. Ein paar bereits gesammelte Erfahrungen sind dennoch sinnvoll, da bei den Anleitungen gewisse Grundlagen vorausgesetzt werden.
Nicht immer muss zur Nähmaschine gegriffen werden, einige Ideen sind auch mit reiner Handarbeit zu erledigen, Nadel und Faden sollten aber immer bereitgehalten werden.
Die Vorlagen für die Schnittmuster befinden sich am Ende des Buchs. Einige dieser Vorlagen sind mit einem Kopierer zu vergrößern, andere können per Hand mittels Kästchentechnik auf das richtige Format übertragen werden.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind gut bebildert, jedoch können die Beschreibungen der einzelnen Steps gerade Nähanfänger ohne erste Kenntnisse an ihre Grenzen stoßen lassen. Nähbegeisterte mit ein wenig Erfahrung wird dies aber nicht vor Probleme stellen.

Fazit: Auch wenn einige Ideen in "Nähen im Vintage-Stil - Über 40 leichte und schnelle Ideen für ein schönes Zuhause" nicht neu sind, handelt es sich bei diesem Buch um eine liebevoll und ansprechend aufgemachte Zusammenstellung, die Lust auf die Neugestaltung des eigenen Heims macht.

Die Leseprobe auf der Verlagsseite vermittelt einen guten Einblick in das Buch.

Annika Schukies



Hardcover | Erschienen: 18. März 2014 | ISBN: 9783799507851 | Preis: 19,99 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Raum für KinderHappymakersEs war einmal ein Hosenbein ...Nähen lernenLieblingsstücke