Media-Mania.de

 Mein iPad

für iPad, iPad Air & iPad mini


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Apple total – So könnte das Motto des "amac buch-Verlages" umschrieben werden. Schließlich hat sich dieser auf Publikationen rund um Produkte aus dem Hause Apple spezialisiert. Da darf natürlich auch eine Einführung zum "iPad" nicht fehlen. Auf mehr als 300 Seiten finden dort Interessierte alles Wissenswerte rund um das Kult-Tablet.

Selbstverständlich dreht sich dabei alles um Apps und Co. Ganz in diesem Sinne stellen die beiden Autoren Anton Ochsenkühn und Michael Krimmer die wichtigsten Funktionen der integrierten Apps wie Notizen oder Kalender vor. Zusätzlich führen sie in die mediale Vielfalt mit Musik, Filmen und E-Books ein. Ein weiterer Schwerpunkt ist auch der Umgang mit dem Standardbrowser Safari sowie die verschiedenen Kommunikationswege über Email, FaceTime oder Nachrichten. Zentral sind weiterhin die beiden Kapitel, in denen die Autoren die Bedienungselemente (beispielsweise den Home Button, die Mitteilungszentrale oder das Kontrollzentrum) erläutern. Denn mit diesen kann der "iPad" nicht nur den eigenen Bedürfnissen angepasst werden kann, sondern sie sind auch – so die beiden Autoren – äußerst praktisch wie im Falle der Spracherkennungssoftware "Siri". Ergänzend dazu findet der Leser zudem Informationen zur Installation, zum Datenaustauch oder zu "Sicherheit und Datenschutz".

Anschaulich und konkret führt dieses Buch in den Umgang mit "iPad", "iPad Air" und "iPad Mini" ein. Hilfreich sind hierbei vor allem die zahlreichen Screenshots, welche die Orientierung und Umsetzung der Hinweise sehr erleichtern. Der Band liest sich zudem leicht und kommt ohne Fachchinesisch aus. Er ist daher ein idealer Einstieg in die "iPad-Welt". Auch wenn hierbei wie bei "iTunes" nicht alle Feinheiten angesprochen werden können, so reichen die Informationen für den Normalbenutzer vollkommen aus. Sinnvollerweise befinden sich in dem Buch auch immer wieder Verweise auf ergänzende Informationen in anderen Kapiteln. Sehr interessant ist dies vor allem, wenn Anton Ochsenkühn und Michael Krimmer auf Zusammenhänge zwischen verschiedenen Funktionen hinweisen. So ermöglicht ein Zusammenspiel von "iBooks" und "Siri" beispielsweise das Vorlesen eines Buches. Da weiterhin viele Elemente mittels "iCloud" mit anderen Apple-Geräten synchronisiert werden, geben die beiden Autoren bei Bedarf sinnvollerweise auch Hinweise zur Einstellung beim Mac, der ja häufig der Synchronisationspartner ist.

Durch zahlreiche Screenshots und eine nutzernahe Sprache sind die einzelnen Erläuterungen zudem stets gut nachvollziehbar. Fachwissen ist dabei nicht notwendig. Hinzu kommt, dass die beiden Autoren durch farbige Hervorhebungen die Aufmerksamkeit des Lesers geschickt auf bestimmte Aspekte lenken, welche besonders erwähnenswert beziehungsweise hilfreich sind.

FAZIT: Eine gute Wahl für alle Einsteiger in die "iPad-Welt".

Weitere Informationen zum Buch sowie eine Leseprobe finden sich auf der Webseite des Verlags.

Matthias Jakob Schmid



Softcover | Erschienen: 7. November 2013 | ISBN: 9783954310142 | Preis: 19,95 Euro | 336 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Computergeschichte(n) - nicht nur für GeeksMein iPhoneProgrammieren für iPhone und iPadMein iPhoneMein iPad