Media-Mania.de

 Revival, Band 3: Ein ferner Ort

Serie: Revival, Band 3
Autoren: Tim Seeley
Illustratoren: Mike Norton
Übersetzer: Frank Neubauer
Verlag: Cross Cult

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
In der Stadt Wausau ist nichts mehr so, wie es mal war. Am Erweckungstag sind die kürzlich Verstorbenen wieder lebendig geworden. Sie wirken im ersten Moment vielleicht, als wären sie nie gestorben, aber das täuscht. Etwas an ihnen ist anders und es so mancher von ihnen wird zu einem eiskalten Racheengel ohne Gefühle.

Auch Martha, von allen Em genannt, gehört zu den Erweckten. Von ihr wissen aber nur wenige, dass sie dazugehört, denn sie wurde erst kurz vorher ermordet und davon hatte niemand etwas bemerkt. Es ist eine Woche her, dass sie und viele andere plötzlich wieder da sind. Eine Woche, in der sich einiges verändert hat. Gerade erst hat Em, um ihre Familie zu schützen, drei Männer getötet, die jetzt als verschwunden gelten. Weder sie noch ihre Schwester Dana, die bei der Polizei arbeitet, wollen das bekannt machen, doch es forscht jemand nach. Die junge Reporterin Amy Tao ist den "Verschwundenen" auf der Spur.
Die Stadt hat aber noch ganz andere Probleme. Wegen der lebenden Toten wurde sie unter Quarantäne gestellt und die Stimmung wird immer gedrückter. Niemand weiß wirklich, was geschieht. Doch manche haben die Dämonen gehört. Oder sogar gesehen. Merkwürdige, weiße Wesen, die sich auf langen Beinen bewegen. Und dann will einer von ihnen sich dem erweckten Mädchen Jordan nähern. Zeit für Em, wieder einmal jemanden zu beschützen ...

Zombies in der kleinen Stadt Wausau? Nicht wirklich. Zwar sind die Toten zu neuem Leben erwacht, sie laufen aber nicht dumm und stöhnend durch die Gegend und wollen Hirn fressen. Sie sind immer noch Menschen, wenn auch mit einigen wirklich gruseligen Eigenarten. Zum Beispiel können ihre Wunden in kürzester Zeit heilen und sie sind deutlich, nennen wir es aufgeschlossener gegen blutige Gewalttaten.
Doch das alles sollte den Lesern des dritten Bandes bereits bewusst sein, denn "Revival" ist eine fortlaufende Geschichte, die ohne die ersten beiden Teile nicht verstanden werden kann. Die Handlung ist komplex und beschäftigt sich mit verschiedenen Charakteren aus Wausau. Es wird vor allen Dingen darauf eingegangen, wie die Menschen mit einer solchen Extremsituation umgehen, für die es nicht die geringsten Regeln gibt. Anhand von vielen verschiedenen Figuren, darunter auch Em, die selbst eine Erweckte ist, taucht der Leser immer tiefer in diese Welt voller Rätsel und Unbekanntem ein.

In "Ein ferner Ort" werden zwar einige Fragen zum "Wie" beantwortet, das "Warum" bleibt aber nach wie vor im Dunklen. Intensive Gefühle und die "Dämonen-Wesen" scheinen ein Schlüssel zum Geschehen zu sein, doch was wirklich vor sich geht, erfährt man (noch) nicht.
Die Serie spart nicht mit kleineren und größeren Gewaltszenen. Die vermeintliche Unsterblichkeit der Erweckten ist dazu nicht der einzige Anlass. In diesem Band spielt das Mädchen Jordan eine größere Rolle. Dadurch, dass einem Kind die Tortur eines Erweckten nicht erspart wird, wird alles nur noch schlimmer. Die Geschichte ist auf jeden Fall nichts für zarte Gemüter.

Die Zeichnungen sind Spitzenklasse. Jedes Bild wurde gut ausgearbeitet und gerade die Mimik der einzelnen Figuren ist sehr intensiv und spiegelt genau die Stimmung der Geschichte wieder. Sehr schön sind auch die Rahmen der einzelnen Bilder. Sie sind von einer Art körnigem, schwarzen Balken eingefasst, stellenweise wird sogar ein Hintergrundbild mit zur Gestaltung verwendet.

Fazit:
"Revival" ist eine Comicserie für anspruchsvolle Leser. Im dritten Band werden einige Fragen beantwortet, andere aufgeworfen. Im Mittelpunkt steht diesmal unter anderem die Recherche zu Ems Morden und wie das Mädchen Jordan mit seiner Erweckung umgeht.


Auf der Verlagswebseite gibt es eine kleine Leseprobe.

Bine Endruteit



Hardcover | Erschienen: 16. Februar 2015 | ISBN: 9783864255755 | Originaltitel: Revival Vol. 3: A faraway Place | Preis: 18,00 Euro | 128 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Mieses KarmaDoppelgänger - Das doppelte BöseFVZADeine treuen Söhne und TöchterFlucht aus Wisconsin