Media-Mania.de

 100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
"Was machen wir am Wochenende?" ist eine oft gestellte Frage. Hit-Radio Antenne hat in seinem Programm immer wieder Vorschläge für Ausflüge in Niedersachsen gemacht und diese nun zu einem Buch mit den einhundert beliebtesten Ausflugszielen zusammengefasst. Dabei richten sie sich vor allem an Familien.

Zu Beginn des Buches gibt es eine Karte von Niedersachsen, auf der alle einhundert Vorschläge mit ihren Zahlen abgebildet sind. Darauf folgen das Inhaltsverzeichnis und ein Vorwort, bevor die eigentlichen Ideen kommen. Die Vorschläge werden mit einem knapp einseitigen Fließtext vorgestellt. Dazu kommen meist einige Fotografien und eine Informationsbox mit Hinweisen zu Anfahrt, Öffnungszeiten, Preisen, Webseite und Ähnlichem. Den Abschluss des Buches bildet ein alphabetisches Register.

Die Freizeit-Tipps sind weit gestreut: Neben Freizeitparks, Zoos und Museen gibt es auch kulinarische Highlights des Bundeslandes und saisonabhängige Vorschläge wie die Walpurgisnacht auf dem Brocken zu feiern. Auch in finanzieller Hinsicht sind die Vorschläge weit gestreut und reichen von einem kostenlosen Spaziergang oder einem Bier in der kleinsten Kneipe der Welt trinken bis hin zu dem Besuch von Freizeitparks oder dem Genießen eines Ritterschmauses, was mit der Familie definitiv im dreistelligen Kostenbereich liegt.

Bereits beim ersten Durchblättern des Buches wird das Zielpublikum deutlich: Hier dreht sich alles um einen vergnügten Ausflug für die ganze Familie. Wer möchte, kann dies entweder am Wochenende oder gar in einem Urlaub erleben. Weder feierwütige Singles noch Reisende mit einem gehobenen kulturellen Anspruch wird dieses Buch ansprechen, aber das ist zumindest auf der Rückseite des Buches auch deutlich zu lesen. Insofern hat es vom Spektrum her nicht so viel zu bieten wie ein klassischer Reiseführer, aber es bietet Urlaubern, Zugezogenen und vielleicht auch dem einen oder anderen Einheimischen eine Fülle an Ideen, wie sie die kostbare Freizeit mit der Familie nutzen können.

Auf den Geschmack kommen, das sollen die Leser mit den Texten und Bildern der einzelnen Vorschläge. Eine kritische Auseinandersetzung mit den Themen oder gar eine differenzierte Bewertung erfolgt nicht. Weitere Informationen findet der Leser dann auf der meist angegebenen Website (soweit vorhanden) oder durch einen Telefonanruf. Insofern passt es generell sehr gut als unbeschwerter Leitfaden.

Allerdings hätte eine Sortierung der Tipps nach Regionen sowie eine bessere Kartendarstellung durchaus sein dürfen. Die Vorschläge sind kreuz und quer in Niedersachsen angesiedelt und so können zwischen dem Ausgangsort und dem Ziel gut und gerne mal drei bis fünf Stunden Autofahrt liegen - gerade mit Familie ist das alles andere als ideal.

Fazit:
Der eingefleischte Niedersachse wird wenig Neues entdecken, aber für reisende Familien und Zugezogene sowie als Ideenpool für Einheimische ist das Buch ein schöner Leitfaden, um die Freizeit mit der ganzen Familie zu genießen. Trotz der Sortierungsschwäche ist es für gerade einmal 12,99 Euro ein schöner, handlicher Ausflugsführer.

Katja Riegler



Softcover | Erschienen: 13. Juni 2013 | ISBN: 9783765468056 | Preis: 12,99 Euro | 192 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Berlin & UmgebungRadwandern rund um BremenGutscheinbuch mit Restaurant- und Freizeitbons von Schlemmerblock.de Frankfurt 2010101 BerlinRuhrKompakt