Media-Mania.de

 Arcana 01


Cover
Gesamt +++--
Aufmachung
Brutalität
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis


Das zarte, zerbrechliche Mädchen Inas hat eine besondere Gabe. Sie ist in der Lage, die Sprache der Tiere zu verstehen. Inas und ihr Großvater sind unterwegs in die Hauptstadt des Reiches. Denn sie und ihr Großvater sind die einzigen Menschen, die dem Kaiser helfen können. Die Zeit des Schnees, der nur alle hundert Jahre fällt, hat begonnen. Deshalb ist es notwendig, dass ein vom Kaiser Auserwählter loszieht, um einen Drachen zu finden. Nur jemand, der die Sprache der Tiere versteht, kann diese Mission erfüllen, die darin besteht, den Drachen darum zu bitten, in das Reich zu kommen.

Schon gibt es erste Anzeichen dafür, dass die Zeit sich wandelt. Mitten in der Stadt ist ein Dämon erschienen, der Unruhe und Angst verbreitet. Auch wegen der ersten Schneeflocken herrscht Schrecken in der Stadt. Die wenigsten Menschen erinnern sich an den letzten Schnee und fürchten, dass eine Zeit des Hungers und der Kälte anbrechen wird. Letztendlich lässt sich der Kaiser überreden, Inas die wichtige Mission aufzuerlegen. Auch wenn sie nur 15 Jahre zählt, hat sie schon mächtige Beschützer an ihrer Seite, die von der Macht, die in ihr ruht, zeugen.

Ein junges Mädchen ist dazu ausersehen, ein Reich zu retten, das noch immer in den "Krieg des schwarzen Blutes" verstrickt ist. Doch ruht in ihr eine große Macht, die sie selbst noch nicht richtig fassen kann. Sord, ihr treuer Hund und bester Freund, der weitaus mehr ist als nur ein Tier, beschützt sie mit seinem Leben und gibt ihr all seine Liebe. Auch Yullan, ein rätselhafter Fremder, wird sie auf ihrem Weg begleiten. Sie kann es nicht richtig in Worte fassen, doch sie meint, ihn schon von früher zu kennen.

Dieser Manga spielt in einer fantastischen Welt, deren Schicksal von dem Erfolg der Drachenjagd abhängt. In ihr gibt es Zauberer, Dämonen und Drachen. Mächtige Wesen spielen ihr eigenes Spiel der Macht und nicht jeder ist darum bemüht, das Reich zu schützen. Der Einstieg in die Reihe gibt dem Leser einen groben Überblick über die Ursachen des Konflikts und einen Ausblick auf kommende Ereignisse. Doch sind die vielen Einzelheiten recht durcheinander und wirr erzählt, so dass es dem Leser schwer fällt, dem Lauf der Geschichte zu folgen und den Sinn aller Informationen zu verstehen. Einerseits werden manche kleine Ereignisse auf mehrere Seiten ausgedehnt, während andere Dinge, die für das Verständnis wichtiger wären, lediglich kurz angedeutet werden. Ein nettes Plus sind die schönen farbigen Seiten am Anfang, deren Gestaltung und Worte eine poetische Einführung in die Geschichte darstellen. Die Erzählung selbst ist originell und bietet eine Vielzahl an spannenden Geheimnissen, die erst aufgedeckt werden müssen. Leider ist sie nicht allzu einfach strukturiert, so dass der Leser Mühe hat, ihrem Verlauf zu folgen.

Wer fantastische Erzählungen mag, der bekommt hier einen Einstieg in eine faszinierende Welt. Allerdings muss man sich an manchen Stellen sehr anstrengen, um ihren Sinn zu entziffern. Diese Stellen bilden kleine Steine, über die der Leser stolpert, während er der ansonsten recht guten Geschichte zu folgen versucht. Sowohl für Jugendliche, als auch Erwachsene geeignet, die sich für Mangas begeistern.

Daniela Hanisch



Taschenbuch | Erschienen: 01. August 2005 | ISBN: 377046270X | Preis: 6,50 Euro | 200 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Detektiv Conan Band 36Emma 01Detektiv Conan Band 38Ranma 1/2 - Band 2Detektiv Conan Band 37