Media-Mania.de

 Herrschaft des Schreckens

Neue Abenteuer mit dem zehnten Doctor

Serie: Doctor Who (Comic), Band 10.1
Autoren: Nick Abadzis
Illustratoren: Elena Casagrande, Arianna Florean
Verlag: Panini Comics

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Am Día de Muertos, dem Tag der Toten, gedenken Mexikaner ihren Verstorbenen. Nicht mit einer Andacht, sondern nach altmexikanischem Glauben betreten die Toten für einen Tag die Erde und dieses Wiedersehen wird gefeiert mit Musik, Tanz und allem, was zu einem Familienfest dazugehört. Wenn allerdings in einem Waschsalon in New York City sich merkwürdige Wirbel mit einem Knall aus den Trommeln befreien, dann hat die Erdbevölkerung wieder einmal ein Problem und erneut kann sie auf ihren treusten Freund vertrauen: den Doctor. Er nimmt sich der Probleme an und versucht mit Gabriella, die in dem Waschsalon arbeitet, den Tag der Toten und die Menschen zu retten.

Doctor Who ist eine beliebte britische Science-Fiction-Fernsehserie, die bereits 1963 ausgestrahlt wurde und 2005 ihr Comeback feierte. Panini Comics bringt nun neue Abenteuer abseits der TV-Serie heraus, die (vorerst) jeweils dem zehnten (David Tennant), elften (Matt Smith) und zwölften Doctor (Peter Capaldi) weitere Auftritte ermöglichen, mit fremdartigen Wesen, Bedrohungen für die Menschheit und neuen Reisegefährten für den einsamen Timelord.

"Herrschaft des Schreckens" ist der Auftakt der neuen Reihen(!) von Doctor Who. Vorerst sind für die einzelnen Doctoren eigene Serien angekündigt, die von Ende 2015 bis Anfang 2016 jeweils mit ihren ersten Bänden beginnen. Nick Abadzis ermöglicht der unter Whovians (eingefleischte Doctor Who-Fans) beliebten zehnten Reinkarnation des Timelords vom Planeten Gallifrey, der in der Serie von David Tennant verkörpert wird, ein weiteres Abenteuer. Und vielleicht viele mehr, denn diese Comics bieten sich geradezu an, um den Leser mit in die TARDIS zu nehmen, und unbekannte Wesen oder Welten zu erforschen. Eine neue Bedrohung, eine neue Begleiterin, neuer Spaß für den Fan. Ansprechend von Elena Casagrande gezeichnet und von Arianna Florean koloriert. Passend dazu gibt es ein Vorwort zum Du/Sie-Phänomenen und auch die Cover der Einzelhefte sind in diesem Band enthalten.

OH. GUT. STEIGEN SIE EIN. ABER NUR EINE REISE.


Die Geschichte setzt ein, nachdem die Ereignisse um Donna und die Trennung von ihr geschehen sind, und dieser traurige Moment noch einmal ins Bewusstsein des Lesers gerückt wurde. Dann entwickelt sich eine völlig eigene Story, die ganz und gar nicht frei von diversen Anspielungen auf andere Abenteuer und bekannte Elemente ist. So reicht der Doctor seine helfende Hand zum Einstieg, eine Cybermansilhouette sorgt für einen Schockmoment und auch die Fliege ist einmal mehr ein Gesprächsthema. Ganz zu schweigen von Anspielungen auf die Ghostbusters, alten Abenteuern der Reinkarnationen (Cameca zum Beispiel, "Kein Lied sollte zu früh enden") oder einen weinenden Engel. In den Panels ist etliches versteckt, was entdeckt werden möchte, es lohnt sich, die beiden Geschichten aufmerksam zu verfolgen. Beiden Geschichten? Ja, Panini hat die fünf einzelnen Hefte zu einem 132 Seiten starken, Sammelband zusammengefasst, sodass die erste Begegnung mit Gabriella und auch ihre erste Reise in einem Lesefluss verfolgt werden können. Beide mit ganz unterschiedlichen Verläufen, vereint in farbenfrohen Wesen, interessanten Welten, tollen Ideen des Autors und der allgegenwärtigen Gefahr für die Reisenden.

Kurzum: Allons-y! Den Comic-Doctor David Tennant nachzuempfinden ist eine gelungene Chance weitere Abenteuer mit dem charismatischen Timelord zu erleben. Parallel verlaufende Serien für verschiedene Inkarnationen des Doctors? "Wibely Wobbly, Timey Whimey" ... - absolut empfehlenswert.

Auf mycomics.de ist eine Leseprobe vorhanden.

Nicolas Gehling



Softcover | Erschienen: 13. Oktober 2015 | Preis: 16,99 Euro | 132 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Kommandant GrekDie Hunde von MardukZu Diensten!FrakturenDer wilde Planet