Media-Mania.de

 Game on - Schon immer nur du

Serie: Game on, Band 3
Autoren: Kristen Callihan
Übersetzer: Wanda Martin
Verlag: Egmont Lyx

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Für den American-Football-Star Ethan Dexter gab es schon immer nur eine Frau, doch ihr Herz muss er erst noch gewinnen, denn die smarte Fiona wohnt in New York, während er selbst in New Orleans unter Vertrag steht. Dabei kennen sie sich schon länger, denn Fiona ist die Schwester von Ivy, der Frau von Gray Grayson, einem der engsten Freunde des Center-Spielers. Als Fiona und er sich eines Abends über den Weg laufen, nimmt er all seinen Mut zusammen und fordert Fiona zu einer kleinen Wette heraus, die mit einem leidenschaftlichen Kuss endet. Beide ahnen nicht, wie sehr sie dieser Moment verändern wird.

"Game On - Schon immer nur du" bildet das große Finale der Romantrilogie aus der Feder von Autorin Kristen Callihan. Bereits mit ihren ersten beiden Werken "Game On - Mein Herz will dich" und "Game On - Chancenlos" hat sie den bereits bekannten Charakteren Leben eingehaucht. Nun lässt sie auch Dex und Fiona die große Liebe finden.

Obwohl dieses Werk bereits der dritte Band der Reihe ist, kann es losgelöst von den ersten Büchern gelesen werden, denn es beinhaltet eine in sich abgeschlossene Handlung. Wer aber die anderen Protagonisten des Werks ebenfalls näher kennenlernen möchte, sollte sich auch die anderen Bücher durchlesen.

Dieser Band widmet sich Fiona und Dexter, die beide herzlich und authentisch beschrieben werden. Während Fiona noch etwas flatterhaft erscheint und noch nicht den richtigen Weg im Leben gefunden hat, weiß Dexter ganz genau, was er will, nämlich Fiona. Er ist ein interessanter Charakter, der trotz seiner großen äußeren Erscheinung, in sich zu ruhen scheint. Er hat sich stets unter Kontrolle und ist für seine Freunde ein gern gesehener Ratgeber. Dennoch verbirgt er ein Geheimnis, denn mit seinen 24 Jahren ist er noch immer Jungfrau.

Der Handlungsstrang ist sehr unterhaltsam und romantisch gestaltet. Ganz behutsam wird der Leser auf die leidenschaftliche Reise der beiden Liebenden geschickt und kann aus beiden Blickwinkeln die Erzählung hautnah miterleben. Dabei fällt es leicht, zu den Protagonisten einen Bezug aufzubauen und sich die Personen lebendig vorzustellen, denn ihre Gedanken und Beweggründe sind jederzeit präsent. Zusätzlich hat die Autorin die Geschichte in einer verständlichen und modernen Sprache verfasst, wodurch sich schnell ein angenehmer Lesefluss einstellt. Bereits nach wenigen Seiten möchte der Leser mehr erfahren und kann kaum die Finger von der Geschichte lassen.

Fazit: Wer die ersten beiden Teile mag, wird diesen Band lieben, denn er bildet ein großartiges und hinreißenden Finale. Die Erzählung ist fesselnd, die Charaktere sind liebenswert und die Emotionen zu jeder Zeit zu spüren. Auch die erotischen Passagen wurden glaubwürdig und appetitlich beschrieben, ohne vulgär oder obszön zu wirken. Diese zarte Liebesgeschichte verzaubert von Anfang an und begeistert seine Leser zu jeder Zeit.

Eine Leseprobe ist auf der Verlagsseite verfügbar.

- Meine Meinung zum großen Finale -

Dieser Band hat nochmal all meine Erwartungen übertroffen. Fiona und Ethan Dexter sind ein großartiges Paar, das mich nicht nur perfekt unterhalten, sondern auch fasziniert hat. Wer also Lust auf eine mitreißende Lovestory hat, sollte an diesem Werk nicht vorbeigehen.


Anja Gollasch



Taschenbuch | Erschienen: 13. Januar 2017 | ISBN: 9783736303201 | Originaltitel: The Game Plan | Preis: 10,00 Euro | 432 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Gefährliche LiebeSpieler für immerGame on - Mein Herz will dichGame on - ChancenlosTouchdown fürs Glück