Media-Mania.de

 Facebook-Commerce

Erfolgreich auf Facebook verkaufen: Marketing, Shops, Strategien, Monitoring


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis
Wer kennt ihn nicht - den nach oben gereckten Daumen? Was privaten Facebook-Nutzern als nettes Gimmick erscheint, ist für viele Unternehmen inzwischen ein handfestes Marketing-Instrument. Wer "Likes" hat, findet Beachtung, und das soll sich über kurz oder lang im wahrsten Sinne des Wortes bezahlt machen. Gerade große Unternehmen setzen Facebook daher ganz gezielt ein, um noch präsenter zu sein. Doch auch für Firmen, die einen geringeren Werbeetat zur Verfügung haben, ist Facebook mit seinen zahlreichen Nutzern und der kostengünstigen Nutzung eine überzeugende Plattform zur Generierung neuer Kunden. Der Autor des vorliegenden Bandes, Mathias Kempowski, unterstützt Unternehmen bei dieser Aufgabe und kann auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken.


Wer die Möglichkeiten des Netzwerks auszuschöpfen versteht, nachhaltig und richtig investiert, kreative Konzepte umsetzt, kann so die Basis für eine wirtschaftlich stabile Entwicklung errichten und mittels Facebook-Commerce neue Erfolge feiern.


Nachdem Kempowski seinen Lesern zunächst die ersten Schritte des Facebook-Marketings - die Anmeldung und Einrichtung der Unternehmensseite - nahebringt, geht dieser im Anschluss auf die inhaltliche Gestaltung der firmeneigenen Seite ein. Daran schließt sich die wichtige Phase der Fangewinnung an, welche laut Kempowski mit einigen Kniffen wie dem manuellen Posten gemeistert werden kann. Die beiden nun folgenden Kapitel - Facebook-Gruppen und Facebook-Ads - sind dann bereits für fortgeschrittenere User, wenngleich es Kempowski gelingt, auch Unbedarften die Möglichkeiten derartiger Ansätze zu erläutern. Da viele Unternehmen ihre Produkte direkt vertreiben, widmet sich der Autor in einem weiteren Abschnitt der Einbindung von Shops in den Facebook-Auftritt sowie den Bezahlsystemen. Hinzu kommen Kapitel zum Thema Facebook-Apps, zur Erstellung von iFrames, zum Affiliate-Marketing sowie zum Facebook-Monitoring. Einige wenige Seiten am Ende stellen zudem die rechtlichen Vorgaben dar.

Mit handfesten Informationen und vielen Tipps führt Mathias Kempowski in diesem Buch alle Facebook-willigen Unternehmer in die Kniffe des Social-Media-Marketings ein. Was auf den ersten Blick ziemlich kompliziert erscheint, gewinnt so Struktur und so mancher wird die vielfältigen Möglichkeiten von Facebook schätzen lernen. Sehr hilfreich für die Umsetzung sind dabei die vielen Abbildungen - von der Anmeldemaske über Einstellungen bis hin zu Beispielseiten. So können Einsteiger die verschiedenen Schritte gut nachvollziehen, wenngleich "Social-Media-Natives" die zahlreichen Möglichkeiten, welche im Verlauf des Buches dargestellt werden, vertrauter vorkommen werden als Facebook-Anfängern. Letztgenannte profitieren vor allem von den klar formulierten Tipps des Autors, welcher zum Beispiel unmissverständlich deutlich macht, wie wenig es bringt, Fans einfach zu kaufen. Stattdessen rät er zu Facebook-Ads, mit denen kostengünstig zielgruppengenau potenzielle Kunden angesprochen werden können. Neben seinen persönlichen Erfahrungen zieht er auch immer wieder verschiedene Ergebnisse aus Studien heran, die seine Thesen untermauern.


Wer sich auf Facebook engagiert und finanziell davon profitieren will, muss zwangsläufig einen Teil seiner Privatsphäre aufgeben und sein Unternehmen transparenter machen.


Fallstricke benennt der Autor ebenfalls in eindeutiger Weise, indem er beispielsweise sogenannte Fangates als "Vermarktungskiller" bezeichnet oder auf die komplizierten Facebook-Richtlinien bei Gewinnspielen hinweist, die selbst für größere Unternehmen nur schwer durchschaubar sind. Nicht nur deshalb finden sich bei den Worst-Practice-Beispielen einige prominente Unternehmen wie die Deutsche Bahn oder Esprit. Eine weitere Besonderheit des Bandes liegt darin, dass Kempowski immer wieder auf hilfreiche Zusatzsoftware und Tools verweist, die als kleine Helfer wertvolle Dienste im Rahmen des Facebook-Auftritts leisten können. Da das Angebot derartiger Programme inzwischen nahezu undurchschaubar ist, sind Kempowskis Hinweise - im Vertrauen darauf, dass diese unabhängig erfolgen - Gold wert. Bisweilen diskutiert Kempowski auch die Vor- und Nachteile bestimmter Strategien - wie im Falle von Online-Shops, die entweder komplett über Facebook abgewickelt werden können oder Facebook lediglich als Schnittstelle verwenden.

FAZIT: Mit dieser Einführung zeigt Mathias Kempowski auf, wie Unternehmen Facebook in vielfältiger Weise für ihre Zwecke nutzen können. Vor allem die zahlreichen eindeutig formulierten Tipps und Hinweise auf Zusatztools sind dabei ein echter Gewinn.

- Matthias plaudert -

Wenig Facebook-affin konnte ich den vielen Tipps und Hinweisen des Autors gut folgen. Einzig das Affiliate-Marketing erschloss sich mir noch nicht so ganz. Da jedoch Kempowski auch hier einige Netzwerke und Software-Lösungen benennt, dürfte in der praktischen Arbeit schnell deutlich werden, wie dieses funktioniert.


Matthias Jakob Schmid



Softcover | Erschienen: 21. Juni 2013 | ISBN: 9783826692956 | Preis: 5,95 Euro | 262 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Facebook-ProgrammierungSocial Media MarketingSocial Media MarketingFollow me!Follow me!