Media-Mania.de

 Phantasmat

Der Schrecken von Oakville

Verlag: Astragon

Cover
Gesamt ++++-
Action
Anspruch
Aufmachung
Bedienung
Bildqualität
Brutalität
Glück
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Strategie
Ton
Wenn die Fahrt zur Autogrammstunde in einem Albtraum endet ...

Eigentlich war die Autogrammstunde für das jüngst erschienen Werk das eigentliche Ziel unseres Helden. Doch dann entwickelt sich alles ganz anders, denn schon auf dem Weg dorthin geschieht eine Katastrophe. Ein Tunnel stürzt ein und setzt damit der Fahrt ein abruptes Ende. Nun muss in der nahe gelegenen Stadt Oakville nach Hilfe gesucht werden. Aber ein seltsames Amulett lenkt von der eigentlichen Aufgabe ab. Plötzlich erscheinen Visionen und die Stadt wirkt immer düsterer und gefährlicher. Was hat es mit Oakville auf sich und gibt es einen sicheren Weg nach Hause?



Ein Amulett, eine Stadt und viele Fragezeichen ...

Bild
Eine bildliche Kulisse weckt Spielfreude
Vor Beginn des Spiels fallen dem Betrachter schon das Cover und der Titel des Games auf, welches ein dunkles Abenteuer verspricht.
Nach einem schaurigen Intro geht es los. Der Nutzer des Spiels wird gebeten, seinen Spielernamen einzutragen und sein persönliches Schwierigkeitslevel zu wählen. Während es im einfachen Modus viele kleine Hilfestellungen und Lösungsvorschläge gibt, birgt der schwierige Modus eine knifflige Herausforderung.

Von Anfang an wird "Phantasmat - Der Schrecken von Oakville" durch eine passende, musikalische Untermalung begleitet. Diese wirkt stimmig und Furcht einflößend, weshalb alles recht lebendig und authentisch erscheint.

Schreckliche Szenenbilder machen das Spiel lebendig

Bild
Großartige Bilder lassen den Spieler erschauern
Besonders durch die hohe Auflösung und die dadurch ideal erzeugte Qualität der Szenenbilder wirkt das Adventure realistisch und aufregend. Also insgesamt ist die Aufmachung schon einmal gelungen, was viel Spielfreude verspricht.
In diesem Spiel gibt es eine gutdurchdachte und umgesetzte Geschichte. Nachdem der Hauptakteur mit seinem Wagen feststeckt und nicht mehr weiterfahren kann, muss sich dieser auf den Weg zur nächsten Stadt machen. Dabei warten natürlich jede Menge Gefahren und Hindernisse auf den Spieler. Zusätzlich werden mysteriöse Gestalten in Form von Geistern und Untoter projiziert, was dem Spiel etwas Dramatisches und Mystisches verleiht.

In jedem Fall ist den Macher durch ihre bildliche und gruselige Darstellung viel Spannung gelungen, denn der Spieler möchte unbedingt weiterkommen und eine Lösung für sein Problem finden.

Fingerspitzengefühl ist gefragt

Bild
Knifflige Aufgaben warten auf den Spieler
Was wäre ein Wimmelbild-Adventure ohne Minispiele? Mit Sicherheit langweilig. Durch diese kleinen zusätzlichen Aufgaben wird der Nutzer gefordert, denn bei den Rätseln ist ordentlich Fingerspitzengefühl von Nöten. Wer mag, kann jederzeit die Schwierigkeit herabsetzen und sich helfen lassen. Doch wer auf das große Abenteuer hofft, muss Durchhaltevermögen und Geduld beweisen. Die Minispiele sind alle anspruchsvoll gestaltet und bieten großen Spielespaß für Jung und Alt.

Auch bei den Wimmelbildsequenzen haben sich die Ersteller des Games ordentlich was einfallen lassen. Diese sind nicht nur umfangreich und strukturiert gestaltet, sondern bauen aufeinander auf. Folglich muss der Spieler sich konzentrieren und alle Spielschritte in der richtigen Reihenfolge bewältigen.

"Phantasmat - Der Schrecken von Oakville" ist ein durchweg unterhaltsames und spannendes Game, das für ordentliche Spielfreude sorgt. Es ist abwechslungsreich gestaltet, die Charaktere wirken lebendig und glaubwürdig, und die Handlung ist realistisch und fantasievoll. Zusätzlich wurde das Spiel mit einer schaurigen musikalischen Untermalung ausgestattet, was den Nutzer fesselt und zum Weiterspielen animiert. Also alles in allem ein Abenteuer, das sich zu spielen lohnt.

Anja Gollasch



CD-ROM | CD-Anzahl: 1 | Erschienen: 31. Mai 2017 | FSK: 12 | PC | Preis: 9,29 Euro | Sprache: Deutsch | Systemanforderungen: Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
CPU: 2.0 GHz
RAM: 1024 MB
DirectX: 9.0
Festplattenspeicher: 806 MB

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Jewel Quest Mysteries IIIDevil on the MississippiLost in the CityDie Sage von OdysseusDie drei Musketiere - Constance's Mission