Media-Mania.de

 Linux-Unix-Programmierung

Das umfassende Handbuch


Cover
Gesamt ++---
Anspruch
Nach dem Vorwort beginnt das Buch mit einer Einführung in welcher der Autor Jürgen Wolf unter anderem auch die Geschichte des Unix und der Entwicklung von Linux erzählt. Außerdem benennt er die Anforderungen an den Leser des Buches und gibt eine Einführung in den Compiler GCC.
Das zweite Kapitel ist das sogenannte Grundlagen-Kapitel. Darin geht der Autor noch mal alle wichtigen Befehle und Funktionen durch, welche vom Leser bereits schon mal gesehen werden sollten. Danach geht es dann um Attribute von Dateien und Verzeichnissen, den Zugriff auf Systeminformationen, Devices und Prozesse.
In den folgenden Kapitel dreht sich alles um Signale, Interprozesskommunikation, Threads und Netzwerkprogrammierung bevor es im elften Kapitel um MySQL und PostgreSQL geht. Dabei wird sowohl der Begriff eines relationalen Datenbanksystems als auch die Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten von MySQL und PostgreSQL erklärt. In den folgenden Kapiteln geht es dann noch um Benutzerschnittstellen für die Konsole, Xlib und GTK+ bevor der Autor das Buch mit SDL und der Benutzung der Werkzeuge für Programmierer abschließt.

Im Anhang befindet sich ein Teil über die Sicherheit unter Linux und eine Funktionsreferenz. Auf der beiliegenden CD befinden sich nochmals vier wichtige Bücher in HTML-Format, welche die Arbeit mit dem Buch erleichtern, da sie C in seinen Formen behandelt ebenso wie Unix, Debian GNU und PostgreSQL.

Bei der Einleitung stockt einem zuerst einmal der Atem, da einige Anforderungen an den Leser gestellt werden. So soll man sich sehr gut in C und mit den verschiedenen Linux- oder Unix-Arten auskennen. Das hört sich zwar nicht sonderlich viel an, doch der Autor macht einen gewissen Druck auf den Leser. Im zweiten Kapitel nimmt er jedoch den Druck wieder weg indem er die Standardfunktionen nennt und erklärt, welche man schon kennen sollte. Insgesamt kann ich sagen, dass es nicht sonderlich vieler Vorkenntnisse erfordert, das Buch zu lesen, da die einfachen Dinge ausführlich erklärt werden.

Der Autor nutzt das Buch, um den Leser an die Programmierung von Linux und Unix heranzuführen und sorgt für ein Grundverständnis der einzelnen Möglichkeiten. Auch wenn das Inhaltsverzeichnis einen vielleicht am Anfang etwas abschreckt, so bekommt man doch alles ausführlich und bis ins Detail erklärt. Die Erklärung werden auch noch grafisch unterstützt, sodass es dem Leser leichter fällt den Ausführungen von Jürgen Wolf zu folgen.

Auch in diesem Fall ist das Angebot des Verlages und des Autors im Supportbereich einzigartig. So kann man sich mit einem speziellen Code auf der Verlagsseite einloggen, um weitere Informationen zu erhalten und es gibt die Möglichkeit die Seite des Autors zu besuchen. Der Verlag stellt noch zusätzliche Updates zur Verfügung. Außerdem findet man auf der CD alle wichtigen Dinge, welche als Grundlagen für das Buch vorausgesetzt werden, sodass man wenn man sich gut durch HTML-Formate arbeiten kann, auch ohne jegliche Vorkenntnisse das Buch mit seinen vier elektronischen Bücher lesen kann.

Fazit:
Das Buch ist ein Gesamtwerk mit dessen Hilfe man sehr viel über die Linux-Unix-Programmierung erfahren kann. Mit seinen vier Zusatzsbüchern auf der CD kann man nahezu Anfänger in allen Bereichen sein und kann trotzdem Schritt für Schritt die Welt von Linux und Unix kennen lernen.

Vera Schott



Hardcover | Erschienen: 1. November 2004 | ISBN: 9783898425704 | Preis: 49,90 Euro | 1141 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Einstieg in LinuxUbuntu LinuxPHP 5.4 und MySQL 5.5Einstieg in MySQLDebian GNU/Linux