Media-Mania.de

 Ingwer

Die edle Schärfe aus dem Land des Lächelns

Autoren: Wolfgang Hübner
Illustratoren: Michael Wissing
Verlag: AT-Verlag

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Bereits der weise Konfuzius im alten China schwärmte vom Ingwer und soll keine seiner Speisen ohne die würzige Zutat genossen haben. Doch sogar schon vor seiner Zeit müssen unsere Artgenossen irgendwann so lange mit der Pflanze und ihren Knollen hantiert, sie angebissen, ausgespuckt, neu erwogen, sie gehackt, gesotten, getrocknet und vergoren haben, bis völlig klar war: Ingwer ist toll!

Denn die scharfe Knolle aus dem Reich der Mitte hat neben Schärfe und unvergleichlichem Aroma noch mehr zu bieten. Seine vielfältigen Heilwirkungen werden inzwischen von der Wissenschaft bestätigt: Er soll schmerzlindernd, blutdrucksenkend, beruhigend, blutverdünnend und fiebersenkend sein sowie den Zellschutz unterstützen. Und dank der Ankurbelung des Stoffwechsels wird er heute sogar als Schlankheitsmittel propagiert.

Autor Wolfgang Hübner und Fotograf Michael Wissing zeigen in ihrem Buch "Ingwer. Die edle Schärfe aus dem Land des Lächelns", dass Ingwer nicht nur gut tut, sondern auch gut schmeckt. Wie raffiniert er sich mit unserer westlichen Küche verbindet, zeigen die sechzig delikaten, leicht nachkochbaren Gerichte von Andreas Neubauer, die von Vorspeisen und Snacks, Suppen und Eintöpfen über Hauptgerichte und Desserts bis hin zu Gebäck sowie Getränken reichen. Als Beilage dazu gibt es unterhaltsame und zugleich fundierte Texte über alles Wissenswerte zu der scharfen Knolle.

Marinierter Thunfisch mit Ingwer-Radieschen-Dip, Ingwer-Bouillon mit Nudeln und Huhn und überbackener Seeteufel mit Ingwerkruste auf buntem Wok-Gemüse regen sofort den Appetit an, und gebackene Mango im Kokosmantel mit Schoko-Ingwer-Sauce, Ginger-Cookies sowie Ingwer-Johannisbeer-Likör lassen sogleich die süßen Geschmacksnerven aktiv werden.

Die beiden Verfasser liefern neben den köstlichen Rezepten auch interessante Informationen über den Weg des Ingwers von der Kulturpflanze zur Heilpflanze und das Leben in dessen Ursprungsgebiet, der großen südöstlichen Halbinsel Asiens, bestehend aus den Ländern Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha, Vietnam, Malaysia und China. Wessels appetitliche Bilder unterstreichen die insgesamt gelungene Aufmachung und Umsetzung dieses Kochbuchs und ebnen der scharfen Knolle aus der Südsee auf diese Weise den Weg in deutsche Küchen.

Nikola Poitzmann



Hardcover | Erschienen: 1. Februar 2006 | ISBN: 3038002593 | Preis: 17,90 Euro | 103 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die besten KüchenkräuterExotische KöstlichkeitenCook it - GewürzkücheZimtIngwer