Media-Mania.de

 GU Basics: Fish Basics

Alles, was schwimmt und was man damit machen kann


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Ein Kochanfänger wird sich kaum an die Zubereitung von Meerestieren wagen. Auch viele geübte Hausfrauen und -männer haben gemischte Gefühle, wenn es darum geht, Fisch zuzubereiten. Einerseits ist da die unbewusste Angst vor den Gräten und andererseits kennt man sich in der ganzen Vielfalt der Seen und Meere kaum aus. Und nicht jeder hat einen kompetenten Fischhändler um die Ecke, der Zeit und Geduld für Erklärungen hat. Dennoch muss man nicht von Fischstäbchen und Thunfischdosen zehren. Fische und Meeresfrüchte zu kochen kann relativ simpel sein. Man muss eben nur wissen, wie. Und dabei ist das Kochbuch "Fish Basics" eine große Hilfe.

Bevor es an den Fisch geht, werden erst einmal gute Gründe vorgestellt, weshalb es sich lohnt, diesen überhaupt zu essen. Denn Fisch ist lecker, gesund und vor allen Dingen auch fix zuzubereiten. Eine kleine Einkaufskunde hilft, frischen von älterem Fisch zu unterscheiden. Hält man sich an die dort genannten Regeln, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Aber auch die Fertigfische haben ihre Vorteile, egal ob sie geräuchert, eingelegt oder in die Dose gesteckt wurden. Wie man den frisch erstandenen Fisch richtig vorbereitet, zeigen die nächsten Seiten deutlich in Text und Bild. Hier wird entgrätet, entschuppt, ausgenommen und filetiert, damit es zu Hause nach einiger Übung ebenfalls klappt. Auch die Vorbereitung exotischerer Meeresfrüchte wie Muscheln oder Tintenfisch wird genau erklärt.

So unterschiedlich wie die Fischsorten sind auch die Zubereitungsvarianten. Braten, Grillen oder Frittieren eignen sich für recht viele Sorten, weshalb hier jeweils aufgeführt wird, wie lange die Garzeiten dauern werden. Dünsten, Dämpfen oder Pochieren ist dann schon etwas für geübtere Fischliebhaber. Auch hier wird einzeln darauf eingegangen, welche Methode sich für welche Sorte eignet. Der Ofen ist die letzte Garstelle, in dem offen gebraten, in Salzkruste oder Papier gekocht und ganz schonend bei hundert Grad zubereitet werden kann. Auch im Bratschlauch oder Teig gelingt der Fisch, sofern er dafür geschaffen ist. Wie man das entstandene Endprodukt isst, wird ebenfalls erklärt, damit es keine Missverständnisse gibt.

Danach beginnen endlich die Rezepte. Den kalt servierten Speisen widmet sich der erste Teil, auch wenn das nicht bedeutet, dass alle Zutaten roh auf den Tisch kommen. Hier lassen sich leichte und unkomplizierte Gerichte ausprobieren. Filets und Koteletts stellen die nächste Stufe dar, die man zumindest paniert so schon von der Zubereitungsart her kennt. Im Kapitel "Bunt gemischt" dreht sich alles um Eintöpfe oder Aufläufe, die den Bauch warm halten und satt machen. Auch mit Fischen und Meeresfrüchten lassen sich leckere Soßen oder Pizzabeläge zubereiten, weshalb sich der folgende Abschnitt den Gerichten mit Nudeln, Reis, Pizza und ähnlichem widmet. Wie man ganze Fische richtig und vollkommen unterschiedlich zubereitet, wird im vorletzten Kapitel gezeigt, bevor man sich zum Schluss komplett den leckeren Meeresfrüchten zuwendet.

Wie alle Bücher der Basics-Reihe ist auch dieser Band peppig und modern aufgemacht. Schon das Blättern durch das Buch macht Appetit durch die ansprechenden Bilder der leckeren Gerichte. Viele nette Informationen rund um das Thema Fisch werden nebenbei in die Kapitel eingestreut und regen zum Ausprobieren an. Für ganz blutige Anfänger ist dieses Buch allerdings wenig geeignet, da diese mehr Übersichtlichkeit benötigen. Da die vielen Gerichte jeweils für vier Personen angegeben sind, müssen Singles entweder auf einige aufwändigeren Speisen verzichten oder sie frieren den Rest ganz einfach ein.

Ein wirklich schön und jugendlich gestaltetes Buch, das jungen Köchen die Angst vor Fischen nimmt. Danach weiß man wesentlich mehr über die vielfältigen Meeresbewohner und hat sicher das eine oder andere neue Lieblingsgericht gefunden. Wer Fisch mag und kochen möchte, findet hier ein gelungenes und unkompliziertes Kochbuch.

Daniela Hanisch



Softcover | Erschienen: 1. September 2006 | ISBN: 9783833800771 | Preis: 15 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Das große Lexikon der Kräuter, Gewürze, Früchte und GemüseKochen von A-ZIndien BasicsBasic Cooking 2Italian Basics