Media-Mania.de

 Dolci


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Als Kind kann man nicht genug davon bekommen, und auch Erwachsene lieben nichts mehr, als in süßen Speisen zu schlemmen. Milchreis, Griesbrei, Vanillepudding, das sind die zarten Erinnerungen aus der Kindheit, die für große Genüsse stehen. Doch man wird älter, reifer, und der Hunger nach Süßigkeiten bahnt sich neue Wege. Denn nun nascht man keine Süßspeisen, sondern schwelgt in zarten "Dolci".

In der ganzen Welt gibt es Rezepte für schmelzendes Eis, cremige Desserts, lockere Torten und feines Gebäck. Eine kleine Auswahl dieser Vielfalt ist in diesem handlichen Kochbuch enthalten. Damit auch alle Rezepte gelingen, erhält der Leser zu Beginn des Buches eine kleine Warenkunde. Die wichtigsten und gebräuchlichsten Handgriffe wie Biskuitteig zuzubereiten, Torteletts zu formen und Sorbet herzustellen, werden danach genauer erklärt.

Die vielen Rezepte teilen sich in vier Kapitel. Cremes und Eisdesserts machen den Anfang. Hier gibt es eine große Zahl süßer und auch kühl erfrischender Gerichte. Mit den Gerichten aus Pfanne und Ofen wendet man sich Buchteln, Apfelringen und leckeren Soufflés zu. Das Kapitel "Kleine Naschereien" hingegen legt mehr Wert auf die Optik der Gerichte. Bunt gewürfelt entdeckt man hier Petit Fours und kreative süße Sushi. Das letzte Kapitel beschäftigt sich mit süßen Kuchen und Torten von üppig sahnig bis fruchtig lecker.

"Dolci", schon allein der Begriff schmilzt zart auf der Zunge. Und wenn man dieses wunderbare Kochbuch durchblättert, schwindet angesichts der herrlichen Abbildungen jeder Gedanke an Kalorien oder Diät. In diesen Rezepten geht es lediglich um süßen Genuss und Wonne. In den vielen Rezepten finden sich natürlich auch Klassiker wie Panna Cotta, Tiramisu und Bratäpfel. Dennoch wurden auch die neu interpretiert und mit neuen Zutaten kombiniert. Besonders auffällig ist die häufige Verwendung von Blüten von Rosen, Holunder oder Lavendel, die den Gerichten eine ganz eigene zarte Note verleihen. Aufgrund der manchmal etwas kniffligen Zubereitung sind nicht alle Rezepte alltagstauglich. Vielmehr stellt diese Sammlung kleine süße Gerichte für besondere Gelegenheiten dar.

Jedes Menü wird durch eine kleine Köstlichkeit am Ende gekrönt. Und mit Hilfe dieses kleinen und wunderschön gestalteten Kochbuchs gelingt dies auch zuhause. Wenn man mit den einfachen Varianten der Rezepte beginnt, dauert es sicher nicht lange, bis man auch die herausfordernden Gerichte zu meistern versteht. Aber vielleicht sollte man vorher besser die Waage verstecken.

Daniela Hanisch



Softcover | Erschienen: 1. März 2007 | ISBN: 9783898831673 | Preis: 4,95 Euro | 128 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die mediterrane KüchePastaDie echte italienische KücheDolciDolci