Media-Mania.de

 Spanisch kochen

Die mediterrane Küche frisch genießen


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die mediterrane Küche bedeutet nicht nur gutes Essen, sondern auch Zusammenkunft und Geselligkeit. Deshalb hat das Essen in Spanien und anderen Ländern rund ums Mittelmeer eine viel größere Bedeutung als in anderen Ländern. Es wird nur selten allein gegessen und dank der frischen Zutaten und der schonenden Zubereitung ist das Essen gesund und ausgewogen. Darauf hat auch der Autor Sergio Vasquez bei seinem Buch besonderen Wert gelegt.

Das Buch beginnt mit einer ausführlichen Einleitung über das Essen, dessen Bedeutung und die Mentalität in Spanien. Es wird auf die verschiedenen Regionen und die dort typischen Lebensmittel und Spezialitäten eingegangen. Dabei werden die einzelnen Zutaten vorgestellt und beschrieben. Danach geht es weiter mit den Dingen, die in einer spanischen Vorratskammer niemals fehlen dürfen. Auch hier werden die einzelnen Zutaten beschrieben und es wird gezeigt, wo sie bei den Rezepten in diesem Buch verwendet werden. Weiter geht es mit der Ausrüstung in der Küche. Dabei muss man sich nicht viel Neues anschaffen, da das meiste bereits in einer normalen Küche vorhanden sein sollte.

Ein gesonderter Teil handelt von der Vorbereitung der Meeresfrüchte. Dabei wird auf die unterschiedlichen Fischarten getrennt eingegangen. Gegen Ende der Einleitung bekommt man noch einige Menüvorschläge an die Hand gegeben, wobei zwischen Mahlzeiten am Mittag und am Abend unterschieden wird und es auch Vorschläge für größere Veranstaltungen gibt. Den Abschluss der Einleitung bilden drei Rezepte zur Herstellung von Gemüse-, Hühner- und Fischbrühe, die zu den Grundlagen gehören.

Die darauf folgenden Rezepte sind in folgende Kategorien unterteilt:
  • Tapas
  • Suppen und Salate
  • Gemüse
  • Fleisch und Geflügel
  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Desserts
Bei den einzelnen Rezepten gibt es bei der Überschrift noch eine Erklärung zu dem Gericht und seiner Tradition. Zusätzlich findet man dort wertvolle Hinweise zu geeigneten Beilagen. Darauf folgen die Zutaten und eine Anleitung, die in einzelne Schritte gegliedert ist, wodurch man einfacher damit arbeiten kann. Am Seitenende gibt es darüber hinaus noch Angaben zu der Personenzahl und den Nährwerten sowie einen Gesundheitstipp.

Die farbenfrohen, eleganten Bilder, die meist über eine ganze Seite gehen und aufgrund des Formates noch zusätzlich hervorgehoben werden, sind wahre Meisterwerke. Das Essen wirkt gleichzeitig elegant drapiert, schmackhaft und weckt den Funken der mediterranen Lebensfreude bereits beim Durchblättern. Da kann man gar nicht widerstehen, als die Rezepte auszuprobieren. Leider gibt es aber auch einige Rezepte, bei denen keine Bilder vorhanden sind.

Die Rezepte sind einfach geschrieben und daher leicht nachzukochen. Allerdings wird ein bisschen Grundwissen in der Küche vorausgesetzt und die Anleitungen sind oftmals minimiert. Oftmals werden dem Koch auch einige Möglichkeiten aufgezählt, um sein Ziel zu erreichen, so dass man zwischen verschiedenen Schneidetechniken wählen kann, welche man bevorzugt, oder auf alternative Küchengeräte ausweichen kann, wenn man ein bestimmtes nicht zur Hand hat.

Fazit:
Ein schönes Buch mit vielen wundervollen Fotografien, das die Klassiker der spanischen Küche vorstellt.

Vera Schott



Softcover | Erschienen: 1. März 2007 | ISBN: 9783865282859 | Preis: 16,90 Euro | 160 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Genial italienischOriginal Venezianische KücheOriginal Toskanische KüchePastaDie mediterrane Küche