Media-Mania.de

 Der Geschichtenerzähler oder das Geheimnis des Glücks


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton


Joel ben Izzy ist glücklich. Er hat eine Frau fürs Leben gefunden, zwei reizende Kinder und seine Berufung - Geschichten erzählen - zu seinem Beruf gemacht. Es könnte kaum besser sein und Joel genießt jeden einzelnen Vortrag, jede Reise, jede Geschichte, die er zum Besten gibt.
Doch eines Morgens quält ihn ein Anfall von Rheumatismus - nichts Schlimmes, nur überraschend für einen so jungen Mann. Den Arzttermin nimmt Joel wahr, obwohl der Anfall längst abgeklungen ist. Routineuntersuchungen schließen sich an und der Geschichtenerzähler vergisst den Arztbesuch. Bis eines Tages der Arzt am Telefon ist und eine Diagnose stellt, die bei Joel und seiner Frau für lähmendes Entsetzten sorgt: Schilddrüsenkrebs.
Die unproblematische Operation beseitigt das Geschwür, hat aber eine Nebenwirkung, die nicht selten in den ersten Tagen nach so einem komplizierten und schwierigen Eingriff vorkommt: Joel hat keine Stimme mehr. Zu seinem Entsetzen erholt sich der verletzte Nerv nicht und eine Koryphäe auf dem Gebiet der Schilddrüsenkrebs-Operationen eröffnet ihm, dass keine Chance auf Besserung besteht.
Der Geschichtenerzähler steht ohne sein Instrument, ohne seinen Lebensinhalt da - ohne seine Stimme. Tiefe Verzweiflung macht sich in Joel breit und lässt ihn fast daran zerbrechen. Da trifft er durch Zufall seinen alten Lehrer wieder, der ihn zu einem guten Geschichtenerzähler gemacht hat. Der alte Mann ist verbittert, unsympathisch und ekelhaft. Joel will nichts mehr mit ihm zu tun haben, fühlt aber im letzten Moment dem ehemaligen Lehrer verpflichtet und kehrt zur Tür des verfallenen Hauses zurück, in dem der von Joel lange Bewunderte heute lebt. Er ahnt nicht, wie wichtig für seinen weiteren Lebensweg diese Nacht wird.

Joel ben Izzy hat Literaturwissenschaft, kreatives Schreiben und "Story Telling" an der Universität Stanford studiert. Sein Berufsleben endete mit einem schweren Schicksalsschlag im Sommer 1997. Bei ihm wurde Schilddrüsenkrebs diagnostiziert. Er verlor seine Stimme und musste sich neue Betätigungsfelder suchen.
Seine schriftstellerischen Versuche wurden sehr erfolgreich, gekrönt von der halb wahren, halb erfundenen eigenen Lebensgeschichte, die er in "Der Geschichtenerzähler oder das Geheimnis des Glücks" verarbeitete. Doch ist, wie er selbst im Vorwort warnend kundgibt, nur eine gute Geschichte eine wahre Geschichte, gleichgültig, ob sie wirklich so geschehen ist oder nicht.
Das im März 2007 erschienene Hörbuch wird gelesen von Heikko Deutschmann. Dies erweist sich als Glücksgriff, denn die verschlungene Geschichte ist nicht einfach nachzuvollziehen. Immer wieder streut Noel ben Izzy - Noel, Sohn des Izzy - kleine Geschichten, Märchen, Abenteuer, Anekdoten ein, die seiner Lebensgeschichte mal Sinn und Tiefe verleihen, gelegentlich aber auch von ihr fortführen und verwirren.
Das entstandene Konglomerat aus Episoden, Rückblicken und Einfällen ist wie ein Märchen aus "Tausend und einer Nacht". Es erheitert, schockiert, lähmt, macht traurig, ist spannend, rührselig, aufrüttelnd.
Dank Heikko Deutschmann ist diese Mischung unterhaltsam und spannend anzuhören. Einige Geschichten sind grandios, immer aber interessant.
Wie sehr der Autor bei der Wahrheit bleibt ist - vor allem angesichts des etwas märchenhaften Endes - dem Hörer gleichgültig. Denn die Geschichten nehmen den Hörer gefangen und faszinieren ihn. Schnell macht man sich das Credo des Autors zu eigen, dass diese Geschichten einfach nur gut sein müssen - und das sind sie ganz gewiss.

Dieses Hörbuch ist eine leichte, manchmal sehr nahe gehende Lebensgeschichte eines begnadeten Geschichtenerzählers. Wer diesem Mann mit der von Heikko Deutschmann geliehenen Stimme folgen möchte, sollte sich diese Produktion zulegen - man wird sich lange dreihundertzehn Minuten bestens unterhalten.

Stefan Erlemann



CD | CD-Anzahl: 4 | Erschienen: 01. März 2007 | ISBN: 9783886989225 | Laufzeit: 310 Minuten | Originaltitel: The Beggar King and the Secret of Happiness | Preis: 19,99 Euro

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Drei Mal DreiGilgameshTräumereien an französischen KaminenDornröschen und andere MärchenTräumereien an französischen Kaminen