Media-Mania.de

 Zu Gast im Deidesheimer Hof


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität


Wer kennt ihn nicht, den Deidesheimer Hof? Spätestens seit Helmut Kohl Bundeskanzler war, hat jeder deutsche Gourmet diesen Namen schon einmal gehört und weiß, dass es dort den berühmtesten Saumagen der Pfalz zu essen gibt. Aber nicht nur Saumagen hat dieses Feinschmeckerrestaurant zu bieten.

Dieses Kochbuch lädt zu einer Reise durch die vier Jahreszeiten in das Hotel Deidesheimer Hof ein. Dabei wird neben den Rezepten passend zu den jeweiligen Jahreszeiten auch noch eine Weinreise durch das ganze Jahr angeboten.

Nach einem Vorwort von Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl wird die Geschichte des Traditionsbetriebes vorgestellt. Bereits in vierter Generation wird das Unternehmen von der Familie Hahn geführt, die den Gästen Gastfreundschaft auf höchstem Niveau bietet. Ein Blick ins bebilderte Gästebuch lässt erahnen, wie viele Prominente hier bereits zu Gast waren.

Die Vita des Sternekochs Stefan Neugebauer lässt erahnen, dass die Küche des Deidesheimer Hofes Sensationelles zu bieten hat.

Aber nun zur kulinarischen Zeitreise durch das Jahr:

Zu Beginn einer jeden Jahreszeit sieht man den Chefkoch persönlich die jeweiligen Produkte der Saison aussuchen. Im Frühjahr darf der Spargel dabei natürlich nicht zu kurz kommen und im Sommer wird die leichte Küche mit Fisch gewählt. Während im Herbst erntefrisches Gemüse und Kartoffel Priorität erhalten haben, hält man sich im Winter doch lieber im Keller auf.

Danach erfolgt bei allen vier Jahreszeiten erst einmal eine Werbung in eigener Sache, indem die im Deidesheimer Hof stattfindenden Kochkurse vorgestellt werden.

Vor den eigentlichen Rezepten zu jeder Jahreszeit beginnt zunächst einmal die Weinreise. Nachdem nicht nur der Maître d?Hôtel vorgestellt, sondern auch verdeutlicht wurde, warum ein Wein unverzichtbar für jedes Essen ist, kann nun die Auswahl der verschiedenen Weinsorten beginnen. Zu jeder Jahreszeit gehört aber auch ein anderer Wein. Während im Frühjahr die neuen Weine des vergangenen Herbstes vorgestellt werden, erhalten im Sommer die leichten Weine den Vorzug vor den schwereren, meist Rotweinen des Winters.

Diese Weinkunde nimmt jeweils zwei Seiten pro Jahreszeit ein. Die Weinempfehlungen sind ausführlich beschrieben. Außerdem sind die jeweils vorgestellten Weinsorten auch immer bebildert.

Und jetzt zum Höhepunkt des Buches: Die Rezepte des großen Maître d?Hôtel. Stefan Neugebauer stellt auch hier wieder nach Jahreszeiten getrennt eine exklusive Auswahl seiner Küche vor, die von erfahrenen "Heimwerkern" nachgekocht werden kann. Immer vorausgesetzt, man kann auch die teilweise ausgefallenen Zutaten irgendwo auftreiben.

Sämtliche Rezepte sind zweifach bebildert, und zwar mit einer Nahaufnahme und einer Komplettansicht, damit auch die Dekoration auf dem Teller wirkungsvoll zur Geltung kommt. Die Rezepte erhalten alle eine Portionsangabe. Bei der Beschreibung der Zubereitung ist jedoch Erfahrung im Kochen erforderlich, sonst hat man keine Chance, das Gericht schmackhaft auf den Tisch zu bringen. Von einer möglichen Dekoration einmal ganz abgesehen.

Auch bei der Auswahl der Rezepte erfährt der Leser also, dass der Deidesheimer Hof mehr ist, als ein gewöhnliches Hotel.

Um es den Hobbyköchen ein wenig leichter zu machen, enthält das Buch noch eine ausführliche Kräuter- und Käsekunde sowie wertvolle Tricks beim Umgang mit verschiedenen Küchengeräten. Ein kleines Küchen-ABC sowie Grundrezepte für Jus?, Fonds und Saucen runden das hervorragende Werk ab.

Und keine Angst: Sollte beim Versuch, diese exklusiven Gerichte nachzukochen, etwas auf die jeweilige Seite tropfen, kann man es aufgrund des exklusiv gewählten Papiers direkt wieder abwischen.

Insgesamt eine gelungenes Werk, das eine Herausforderung für jeden Hobbykoch darstellt, die Rezepte nachzukochen. Ein äußerst exklusives Kochbuch aus einem äußerst exklusiven Restaurant, für das aber auch geschickt Werbung gemacht wird.

Petra Schott



Hardcover | Erschienen: 1. August 2005 | ISBN: 9783865282231 | Preis: 29,90 Euro | 159 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Hensslers KücheGenießen auf den WeltmeerenKochen mit Martin BaudrexelBasisDas Kronenschlösschen Kochbuch