Media-Mania.de

 Deutsche Militärfahrzeuge

Bundeswehr und NVA


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis
Der Titel "Deutsche Militärfahrzeuge - Bundeswehr und NVA" verrät schon, um was es in dem 624 Seiten dicken Buch geht. Zugegeben, der Titel klingt erst einmal relativ unspektakulär ...
Aber den geneigten Leser erwartet eine wahre Informations- und Bilderflut!

Das Buch gliedert sich - sinnvollerweise - in zwei Teile. Die ersten 276 Seiten beschreiben die Fahrzeuge der Bundeswehr. Die verbleibenden 348 Seiten sind den Fahrzeugen der NVA gewidmet.
Es werden Zweiräder, LKW, PKW, gepanzerte Fahrzeuge, Spezialfahrzeuge aber auch Rohr- und Raketenwaffensysteme vorgestellt.
Um es noch einmal zu verdeutlichen: Jedes Fahrzeug ist mit einem Bild vertreten, meistens sogar mit mehreren, sofern das Fahrzeug in mehreren Ausführungen in Dienst gestellt wurde. Gerade im zweiten Teil des Buches gerät man ins Staunen, denn es ist nicht selbstverständlich, dass über den NVA-Fuhrpark so viele ausführliche Informationen vorliegen.
Eine besondere Erwähnung sind die neueren Fahrzeuge der Bundeswehr wert. Es werden unter anderem Fennek (Leichter gepanzerter Spähwagen), Dingo (Allschutz-Transport-Fahrzeug), Panzerhaubitze 2000 oder das GTK (Gepanzertes Transportkraftfahrzeug) vorgestellt.

Die Autoren haben sich bei der Auswahl der Beiträge dazu entschlossen, bereits hinlänglich bekannte (zivile) Fahrzeuge, welche sich in militärischer Nutzung befinden, nicht vorzustellen.
Erfreulicherweise wurde auf vergleichende Bewertungen verzichtet. Jedoch zeigt das Buch erschreckend nüchtern auf, welches gewaltige Potential an Material und Technik die beiden Bündnisarmeen aufstellten.

Mir ist keine Publikation bekannt, welche der vorliegenden auch nur im Ansatz das Wasser reichen könnte. Die Fülle an Informationen, sowie das teilweise ungezeigte Bildmaterial, zeichnen dieses Buch aus.
Wenngleich die Vielzahl von Bildern den Leser geradezu erschlägt, muss man fairerweise sagen, dass alle Bilder schwarz-weiss abgebildet sind. Das Cover weckt hier also unter Umständen falsche Hoffnungen.

Fazit:
"Deutsche Militärfahrzeuge - Bundeswehr und NVA" ist ein überdurchschnittlich gelungenes Nachschlagewerk. Die enthaltenen Informationen, Fakten und Bilder der Fahrzeuge sowohl von NVA, als auch Bundeswehr sind in dieser Form wohl einmalig.
Der interessierte Leser und/oder Modellbauer bekommt für 42 Euro ein ausgesprochen nützliches Buch.

Ralf Strohbach



Hardcover | Erschienen: 1. Oktober 2001 | ISBN: 3613021528 | Preis: 42 Euro | 624 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Kabul, ich komme wiederLebendige SchwertkunstElite- und Spezialeinheiten EuropasBlackwaterHandschlag mit dem Teufel