Media-Mania.de

 Grillen

Die 70 besten internationalen Rezepte


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Nach dem kalten Winter kann man den ersten warmen Tag kaum erwarten und die Lust auf frisches Fleisch und andere Leckereien vom Grill lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Egal ob Jung oder Alt, in einer kleinen oder großen Runde, Grillen macht Spaß. Aber wieso eigentlich immer nur das gleiche Fleisch oder den gleichen Fisch vom Grill genießen, man kann doch auch mal einen Ausflug in andere Grilltraditionen wagen. Dabei möchte das vorliegende Buch einige Anregungen geben.

Zu Beginn des Buches gibt es eine Einführung, in der unter anderem verschiedene Grilltraditionen aus der ganzen Welt vorgestellt werden. Es werden aber auch Tipps gegeben, welche Küchengeräte man benutzen sollte, und ein ausführliches Kapitel beschäftigt sich mit der Wahl des richtigen Grills. Da die Wahl der richtigen und vor allem frischen Zutaten genauso wichtig ist wie die passende Grilltechnik, wird auch diesen beiden Themen jeweils ein Kapitel gewidmet.

Die Rezepte sind im Gegensatz zu vielen anderen Kochbüchern nicht nach Zutaten sortiert, sondern nach der Zubereitungsgeschwindigkeit. Im ersten Kapitel "Im Nu fertig" findet man viele Rezepte, die so gut wie keiner Vorbereitung bedürfen. Meist genügt es bei diesen Gerichten, die Dinge vorzubereiten, wenn der Grill bereits angeschmissen wurde und die Kohlen herunterglühen. Im zweiten Kapitel "Mit etwas Planung" findet man Gerichte, die man wenige Stunden vor der Ankunft der Gäste vorbereiten muss, die aber dennoch nicht viel Aufwand benötigen. Das dritte Kapitel "Braucht etwas Zeit" bietet viele Rezepte, die bereits am Vortag vorbereitet und über Nacht stehen gelassen werden müssen, damit die Marinade gut einziehen kann oder ähnliches. Das vierte Kapitel heißt "Besondere Anlässe". Dabei handelt es sich nicht um Dinge, die bereits Wochen vorher geplant und vorbereitet werden, sondern um Rezepte, die beispielsweise besondere Zutaten benötigen oder ungewöhnliche Garmethoden haben.

Die Rezepte sind zwar teils etwas komplizierter, allerdings kann jeder sie dank der leichten Erklärungen nachvollziehen und somit die Gäste von seiner Grillkunst überzeugen. Obwohl die Anleitungen einfach geschrieben sind, gibt es leider keine schrittweise Unterteilung, wodurch man immer wieder suchen muss, wo man gerade ist, wenn man beim Rezept nachschauen möchte, was als Nächstes gemacht werden muss. Immer wieder gibt es Tipps für die einzelnen Rezepte und außergewöhnliche Zutaten.

Die Auswahl der Rezepte macht Lust auf einen Grillabend der besonderen Art. Die marinierten Steaks aus dem Supermarkt lässt man dabei getrost liegen und versucht gerne die leckeren Gerichte, die dieses Buch vorschlägt. Hin und wieder kommt man auch auf leckere Eigenkreationen, da der Fantasie bekanntlich keine Grenzen gesetzt sind. Jedes Rezept verfügt über eine Fotografie des jeweiligen Gerichtes. Dabei läuft einem schon bei den Bildern das Wasser im Munde zusammen, da sie wahre Kunstwerke sind.

Fazit:
Grill an, Tüte aufschneiden und Fleisch drauf, das war gestern. Mit diesem Buch kann man leckere Grillabende gestalten und seine Gäste verzaubern.

Vera Schott



Hardcover | Erschienen: 1. Januar 2007 | ISBN: 9783884728550 | Preis: 9,95 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
GrillenGrillenGrillenGrillenGrillen