Media-Mania.de

 GU Küchenratgeber: 1 Nudel - 50 Saucen


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Nudeln gehören zu jeder Küche dazu. Egal ob es schnell gehen oder ein besonderes Gericht zubereitet werden soll für Gäste. Egal ob Groß oder Klein und egal welche Nationalität: Nudeln sind überall beliebt. Nun hat der Verlag Gräfe und Unzer ein Buch über eines der meistgegessenen Lebensmittel herausgebracht: "1 Nudel - 50 Saucen".

Das Buch beginnt mit einem kurzen Vorwort und den für den Verlag typischen zehn GU-Tipps zum Thema Nudeln und ihre Saucen. Danach gibt es eine kurze Einführung mit allerlei nützlichen Tipps. So werden die verschiedenen Nudelsorten besprochen, die es in den unterschiedlichen Ländern gibt - wer sagt denn, dass wir mit diesem Buch in Europa bleiben, in Asien gibt es ebenfalls sehr leckere Nudelgerichte. Danach werden die drei schnellsten Kombinationen mit Nudeln vorgestellt. Das sind Nudeln mit Knoblauch und Öl, Butter und Käse und würzigen Kräutern. Danach gibt es noch Tipps zum Kochen der Nudeln, damit diese nicht verkleben oder noch hart sind beim Servieren. Am Ende der Einführung findet man ein Rezept, wie man Nudeln selbst herstellen kann.

Die folgenden Rezepte sind in vier Kapitel unterteilt. Den Anfang machen kalte Saucen, die zusammen mit heißen Nudeln ein besonderes Erlebnis bilden. In diesem Kapitel findet man beispielsweise eine Zitronen-Ingwer-Creme oder eine Räucherlachs-Gemüse-Sauce. Das nächste Kapitel trägt die Überschrift "Auf die Plätze ..." und beinhaltet eine Vielzahl von schnell zubereiteten Saucen, die nicht länger brauchen als die Nudeln kochen. Das dritte Kapitel beinhaltet dann die Saucen, die mit Sahne zubereitet werden, bevor es im vierten Kapitel um etwas aufwendigere Saucen geht, die sich gerne mal etwas Zeit zum Garen lassen. Am Ende des Buches findet man neben einem Register nochmals einen Überblick über die verschiedenen Nudelsorten sowie über den passenden Käse.

Das Buch beinhaltet viele leckere Rezepte für Nudelsaucen, die einem das Wasser im Mund zusammen laufen lassen. Wie man die Nudeln dazu zubereitet, findet man zu Beginn in der Einführung. Bei den Rezepten wird dann nur noch gesagt, welche Nudelsorte sich besonders zu der jeweiligen Sauce eignet. Dazu findet man noch viele weitere Tipps bei den einzelnen Rezepten, die das Kochen vereinfachen und dabei den Geschmack verbessern.

Zu jedem Rezept gibt es eine Fotografie, die die Sauce abbildet. Dabei sind die Fotografien sehr professionell und regen den Appetit weiter an. Die Rezeptauswahl ist sehr gelungen und aufgrund der einfachen Beschreibungen werden selbst die etwas aufwendigeren Rezepte im letzten Kapitel jedem gelingen. Das Buch nimmt in der Küche und im Regal nicht viel Platz weg, so dass man es leicht verstauen kann und jederzeit nachschauen kann, wenn man es braucht.

Fazit:
Ein durchaus gelungenes Buch, dass eine leckere Vielzahl von Rezepten aus der ganzen Welt rund um die Nudel beinhaltet.

Vera Schott



Softcover | Erschienen: 01. Februar 2007 | ISBN: 9783833806537 | Preis: 7,50 Euro | 62 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Orientalisch kochenAsia-HäppchenVielfalt aus dem WokReis, Bulgur, CouscousItalienische Blitzküche