Media-Mania.de

 Baby gelandet!

SIE und ER im turbulenten ersten Jahr


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis


Für viele Paare ein Traum, für manche ein unerfüllter Wunsch und für einige eine harte Bewährungsprobe: die Geburt eines Babys. Denn die brabbelnden, sabbelnden, windeltragenden kleinen Menschen machen nicht immer nur Freude. Es tauchen komplett neue Probleme, aber auch viele unerwartete Freuden auf. Das Kolumnenpärchen Schreiber und Schneider hat dies ebenfalls durchgemacht und lässt den Leser in "Baby gelandet" an seinen Erfahrungen teilhaben.

Auf jeweils zwei Seiten wird ein denkwürdiges Ereignis ausgebreitet und erzählt. Davon gehört eine Seite der weiblichen Hälfte und die andere Seite dem männlichen Elternteil. Turbulent und chaotisch sind die Geschehnisse, die hier erwähnt werden. Durch den Dschungel aus Babytragetüchern, Pekip, nepalesische Babymassage und Stillprobleme wird der Leser mit sicherer Hand geführt. Und da immer zwei Seiten die gleiche Sache erzählen, erfährt man zusätzlich von den geschlechtsunterschiedlichen Sichtweisen, die nicht immer harmonisch, aber dafür umso amüsanter sind.

Vater und Mutter werden ist ganz einfach, doch diese Bewährungsprobe auch gut zu überstehen, ist weniger leicht. Schreiber und Schneider zeigen dem Leser, dass alles irgendwie bewältigt werden kann, selbst Brustentzündung, übersteigerte Erwartungen und ein ruhendes Sexualleben. Zusätzlich zu den humorvollen Kolumnen wird das Buch auch durch sehr lustige Zeichnungen aufgelockert.

"Baby gelandet" ist ein amüsantes und kurzweiliges kleines Buch. Für frischgebackene Eltern, Schwangere, Leute, die sich mit dem Thema Kinder auseinander setzen, und für all jene, die sich mal wieder richtig unterhalten möchten. Ein herzerfrischendes kleines Geschenk, das man sich auch gut selbst schenken kann.

Daniela Hanisch



Softcover | Erschienen: 01. Juli 2007 | ISBN: 9783466345120 | Preis: 12,95 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Der Club der WeihnachtshasserPauschaltouristFür UweEin Joghurt namens AnnikaMach's noch einmal, Aalbert