Media-Mania.de

 Geflügel

Leckere neue Rezepte


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Preis - Leistungs - Verhältnis


Was den Geschmack der meisten Personen angeht, ist Geflügelfleisch in seiner Beliebtheit nicht zu toppen. Es ist lecker, leicht verdaulich, schnell zubereitet und zudem noch relativ preiswert. Auch Personen, die abnehmen möchten, finden hier ihre passende Alternative zum Schweinebraten. Aus diesem Grund gibt es auch viele überlieferte Rezepte, wie das Brathähnchen oder die Ente zu Weihnachten. Ein wenig frischen Wind und neue Ideen für die Küche bringt daher das Kochbuch "Geflügel - Leckere neue Rezepte".

Da nicht jeder als Koch geboren wird, gibt es für Unwissende und Interessierte am Anfang des Buches ein Kapitel über Warenkunde. Hier erfährt der Leser alles über die verschiedenen angebotenen Geflügelarten wie Pute, Poularde, Ente oder Strauss. Auch die Haltungskennzeichen und Qualitätsmerkmale werden verständlich entschlüsselt. Gleichzeitig lernt man auch, dass selbst das Kaninchen wegen des ähnlichen Geschmackes kulinarisch zum Geflügel gezählt wird.

Im Rezeptteil sind die einzelnen Gerichte nach den verschiedenen Geflügelarten geordnet. Den Anfang machen die edlen wilden Arten wie Rebhuhn oder Fasan. Danach folgen dann die etwas größeren Tiere wie Ente, Gans, Pute und der exotische Strauß. Für das gewöhnliche Huhn vom Stubenküken bis zur ausgewachsenen Poularde ist dann das nächste Kapitel reserviert. Als kleine Kuriosität gibt es danach eine Sammlung leckerer Kaninchenrezepte. Und wer sich über die Taubenplage in der Stadt aufregt, bekommt zum Schluss feine Rezepte, diese Tiere zu verwerten. Ein kleines Küchenlexikon erklärt die verschiedenen verwendeten Begriffe und durch das praktische Register am Buchende kann man fix die Rezepte aufschlagen, die bestimmte Zutaten enthalten.

Alle Rezepte im Buch sind gut erklärt und lassen sich problemlos nachkochen. Auch wenn viele Vorschläge zu Gerichten enthalten sind, die man leicht unter der Woche zubereiten kann, gibt es dennoch den Hang zur höheren Küche. Dadurch findet man in den Rezepte auch manchmal etwas ungewohnte Zutaten, die jedoch im Ergebnis sehr harmonisch zusammenpassen. Schöne und leckere Festtagsrezepte sind ebenso enthalten wie Versionen der leichten und exotischen Küche. Da viele der Rezeptanleitungen bebildert sind, bekommt man auch optisch richtig Appetit. Dank des flexiblen Einbands lässt sich das Kochbuch auch gut aufklappen und bleibt dadurch auch gut ohne Hilfe geöffnet liegen.

"Geflügel - Leckere neue Rezepte" ist ein gelungenes Kochbuch, das für frischen Wind in der eigenen Küche sorgt. Simple Rezepte kennt man ja zuhauf, doch hier erhält man viele Ideen dafür, wenn man mal etwas Besonderes zaubern möchte oder einfach andere Geschmacksvarianten ausprobieren möchte.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. August 2007 | ISBN: 9783865286062 | Preis: 14,90 Euro | 143 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Schuhbecks Hausmannskost ItalienBiogeflügelGeflügel von A - ZFleisch & GeflügelWild & Geflügel