Media-Mania.de

 Jubiläumsedition Astrid Lindgren

Die fünf schönsten Hörspielklassiker


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Gefühl
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis
Spannung
Ton


Am 14. November 2007 wäre Astrid Lindgren einhundert Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass hat der Verlag Friedrich Oetinger eine Jubiläumsbox aufgelegt, in der fünf Hörspielklassiker vereint sind, deren Inhalt wohl fast jeder Europäer schon einmal gelesen, gehört oder gesehen hat. Neben "Wir Kinder aus Bullerbü", "Karlsson vom Dach", "Madita" und "Immer dieser Michel" ist selbstverständlich auch die bekannteste der unsterblichen Geschichten der Schwedin vertreten: "Pippi Langstrumpf".
Die Hörspiele sind durchweg drei bis vier Jahrzehnte alt und unverändert - jedoch in überraschend guter Qualität - in diese Box aufgenommen worden.

"Wir Kinder aus Bullerbü"
Die Geschwister Lisa, Lasse und Bosse leben auf dem Mittelhof in Bullerbü, Britta und Inga auf dem benachbarten Nordhof und Ole auf dem Südhof. Ihr Alltag ist geprägt von Armut und harter Arbeit, aber auch unbeschwerten Kinderspielen und kleinen Abenteuern.

"Karlsson von Dach"
Der siebenjährige Svante Svantesson, genannt Lillebror, wohnt mit seinen Geschwistern, dem fünfzehnjährigen Birger und der vierzehnjährigen Betty, und ihren Eltern im Stockholmer Vaasaviertel. Der größte Wunsch Lillebrors ist ein eigener Hund. Da macht er eines Tages die Bekanntschaft von Karlsson. Der kleine Mann kommt durchs Fenster des Hauses hereingeflogen und behauptet, auf dem Dach zu wohnen. Er tischt dem Jungen eine Menge Lügen auf und benimmt sich ebenso unverschämt wie albern. Doch als zwei Einbrecher in die Wohnung gelangen, zeigt sich, dass auf Karlsson Verlass ist. Wenn Lillebror nur jemand glauben würde, dass es Karlsson überhaupt gibt.

"Madita"
Madita lebt mit ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester Elisabet, der Magd Alva, dem Pudel Sasso und der Katze Gosan auf Gut Birkenlund in Schweden. Zum Leidwesen ihrer Eltern und Nachbarn denkt Madita selten darüber nach, welche Folgen ihre Einfälle und Handlungen haben. Doch als sie eines Tages mit Lisbet auf das Schuppendach steigt, um die Aussicht zu genießen, wird es selbst Abbe, Maditas bestem Freund, zu bunt.

"Immer dieser Michel"
Michel Svensson lebt auf dem Hof Katthult im Dorf Lönneberga in Schweden. Sein Vater Anton, Mutter Alma, seine Schwester Klein-Ida, der Knecht Alfred und die Magd Lina halten Michel für ein bisschen verrückt. Immer wieder macht er Unsinn und wird dafür in den Tischlerschuppen eingesperrt. Dort schnitzt er dann kleine Holzmännchen.
Die Zeiten sind hart und die Svennssons sind arme Bauern, die kaum ihr Auskommen finden. So trifft es die Familie schwer, als der Knecht Anton zum Militär eingezogen wird.

"Pippi Langstrumpf"
Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminza Efraimstochter Langstrumpf ist ein überaus freches neunjähriges Mädchen, das allein in der Villa Kunterbunt lebt. Nur ihr Affe "Herr Nilson" und das Pferd "Kleiner Onkel" wohnen bei ihr, denn ihre Mutter ist im Himmel und ihr Vater auf See verschollen.
Bei ihren kleinen Abenteuern begleiten sie meist die Nachbarskinder Tommy und Anika.

Erhält man die Jubiläumsbox, ist man zunächst erstaunt. Für den ausgewiesenen Preis bekommt man gewöhnlich eine Papphülle mit einer oder zwei CDs. Hier ist es ein qualitativ sehr gut verarbeiteter Pappschuber, der fünf große Kunststoffhüllen enthält. In ihnen liegen die fünf Hörbücher staubgeschützt und kratzsicher. Druck, Beilage und Verarbeitung sind exzellent und ohne jeden Makel.
Das gleiche gilt für die fünf CDs. Sie sind nett anzusehen und die liebevolle Gestaltung zeugt von großer Sorgfalt.

Verwundert stellt der Hörer fest, dass diese Hörbücher zwischen dreißig und vierzig Jahren alt sind und dennoch klingen, als hätte man sie eigens für dieses Jubiläum neu eingespielt. Manche Stimmen kennt man von Jahrzehnte alten Filmen. So spricht Margot Trooger - bekannt als nervige, aber liebenswerte "Prusseliese" im ersten Pippi Langstrumpf-Film - eine Rolle, auch der Schauspieler Sascha Hehn (Schwarzwaldklinik) hat einen Auftritt als Lillebror.

Zwar sind sämtliche Hörspiele das Ergebnis heftiger Kürzungen und Zusammenschnitte der teilweise sehr langen Originalbücher, doch neben dem für Erwachsene nicht zu unterschätzenden verklärenden Blick auf unbeschwerte Kindheitserinnerungen, sind es vor allem Kinder, denen die Geschichten gefallen werden.
Sie werden die fünf Hörspiele lieben und (hoffentlich) nach den Büchern schreien. Denn diese sind auch heute noch, mehr als sechzig Jahre nach ihrer Entstehung, absolut lesenswert.

Stefan Erlemann



CD | CD-Anzahl: 5 | Erschienen: 01. August 2007 | ISBN: 9783789103377 | Laufzeit: 203 Minuten | Preis: 14,89 Euro

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Taco und Kaninchen - Hilfe für Ali20000 Meilen unter dem MeerDie drei ??? - FeuerturmDie 1. TKKG-BoxDie große Abenteuer-Hörspiel-Kiste