Media-Mania.de

 Aufläufe und Gratins

Autoren: Ulrike Bültjer
Illustratoren: Ulrich Kerth
Verlag: Bassermann

Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Aufläufe und Gratins sind ungemein beliebt, ob deftig oder süß. Sie lassen sich meist ohne viel Aufwand zubereiten, sind zu einem gewünschten Zeitpunkt fertig und sie eignen sich, wie auch die Autorin betont, prima zur Resteverwertung.
In der Einleitung dieses Kochbuchs geht es um die Definition der Begriffe "Auflauf" und "Gratin", außerdem erläutert die Autorin, warum dieser Gerichtetyp so viele Anhänger hat. Zudem geht sie auf Käsesorten und zu verwendende Formen ein.
Der Rezeptteil ist übersichtlich und praktisch in folgende Kapitel unterteilt: Aufläufe und Gratins mit Fleisch, Wurst und Geflügel; ? mit Fisch und Meeresfrüchten; ? mit Gemüse; ? mit Kartoffeln, Reis, Nudeln und Getreide; ? mit Obst und süßen Zutaten.
Diese Einteilung macht die Orientierung leicht, und wer auf andere Weise auf Rezeptsuche gehen möchte, kann sich auf zwei Register stützen: eines enthält Rezepte und Schlagwörter von A bis Z, beim anderen handelt es sich um ein Rezeptverzeichnis nach Rubriken.

Die Rezepte sind wunderbar übersichtlich gestaltet. Jedes von ihnen nimmt eine Seite oder sogar eine Doppelseite ein. In der Randspalte findet sich die Zutatenliste, gefolgt von einer stichwortartigen Charakterisierung - "würzig/ausgefallen", "knackig/für Anfänger", "deftig/vegetarisch" und so weiter -, die vor allem unerfahrenen Hobbyköchen eine erste Einschätzung von der "Machbarkeit" bietet und auch auf mögliche Gelegenheiten zum Servieren eines bestimmten Gerichts hinweist.
Eine kurze Übersicht zeigt auf, für wie viele Personen das Rezept ausgelegt ist, wie viel Zubereitungs- und Backzeit man veranschlagen muss (Unerfahrene sollten eventuell etwas mehr Zeit einrechnen) und welcher Energieinhalt pro Portion enthalten ist.
Daran schließt sich eine hinreichend ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Zubereitung an, die Anfängern wie Geübten gerecht wird. Häufig finden sich im Anschluss noch so genannte "Tipps vom Küchenteam", die vor allem Hinweise zu alternativen Zutaten, zu Zutatenkauf und -lagerung oder auch Zubereitungstricks bereithalten. Einige Infokästen informieren über weniger gebräuchliche Zutaten wie Mangold oder Bulgur. Sehr ansprechende, dabei jedoch ebenso informative Fotos vermitteln einen Eindruck davon, wie das fertige Gericht aussehen sollte.
Wichtig ist natürlich vor allem die Rezeptauswahl, und diese wurde vorzüglich getroffen. Vegetarier und Freunde "fleischlicher Genüsse" kommen ebenso auf ihre Kosten wie Nudelfans und Menschen mit einer Vorliebe für Süßes. Die meisten Gerichte sind sowohl lecker als auch sehr gesund, und das Buch bietet Auflaufköchen mit viel eigener Erfahrung ebenso wie Anfängern reichlich Impulse: Wirsinggratin mit Hackfleisch und Ziegenkäse eignet sich durchaus zur Bewirtung von anspruchsvollen Gästen, Fleischwurstgratin essen auch Kinder (und nehmen gleichzeitig mehr oder weniger unbewusst gesundes Gemüse zu sich), Provenzalisches Kabeljaugratin vermittelt Urlaubsflair, und im Winter macht ein kräftiger Rosenkohl-Maronen-Auflauf was her. Exotisch darf?s auch mal sein mit Papaya-Sellerie-Gratin oder Lammpilaw mit Datteln und Feigen. Den Herbst versüßt Apfel-Kürbis-Gratin mit Nusshaube, und angesichts von Grapefruit-Mascarpone-Gratin und dessen "Kollegen" wird man leichten Herzens Diätpläne aufschieben.
Diese kleine Auswahl spiegelt nur einen geringen Teil des weiten und neugierig machenden Rezeptespektrums im vorliegenden Buch wider, das im Übrigen nicht allein durch die praxisorientierte und ansprechende Gestaltung der Rezepte überzeugt, sondern auch dank der vielen zusätzlichen Informationen. Der für jedermann erschwingliche Preis macht die Anschaffung beinahe zu einem Muss für alle, die Köstlichkeiten aus dem Backofen lieben.

Regina Károlyi



Hardcover | Erschienen: 1. August 2007 | ISBN: 9783809422006 | Preis: 7,95 Euro | 128 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Cook it - Kuchen & DessertsLa vie en rosePetits Fours & Co.Schweizer SchokoladeAfternoon Tea