Media-Mania.de

 Paare, die passen

Ein Klappvergnügen

Verlag: Kein & Aber

Cover
Gesamt +++--
Aufmachung
Humor
Preis - Leistungs - Verhältnis


"Ein Klappvergnügen" nennt der Verlag Kein & Aber sein Buch "Paare, die passen". Zwanzig Illustratoren haben jeweils ein Paar gezeichnet. Die Paare sind jeden Alters und alle ganz verschiedenen anzusehen. Unter den Zeichner finden sich Namen wie Michael Sowa, der unter anderem die Bücher "Der kleine Neger Wumbaba" und "Ein Bär namens Sonntag" illustriert hat. Oder Rotraut Susanne Berner, deren Wimmelbücher sicher einige Leser kennen. Auch der Comic-Zeichner Atak dürfte einigen ein Begriff sein oder das Karikaturisten-Duo Greser & Lenz, das regelmäßig für die FAZ zeichnet, ebenso vielleicht der Titanic-Mitbegründer, Hans Traxler. Das sind nur einige Namen, der hier versammelten Illustratoren, deren Aufgabe es war, Paare so zu zeichnen, dass man sie dreiteilen kann: in Kopf, Bauch und Beine. Das vom Verlag versprochene Klappvergnügen besteht nun darin, den Paaren verschiedene Ober-, Mittel- oder Unterteile zuzuordnen. Man kann die zwanzig Paare also - nach Adam Riese und den Angaben des Verlages - auf über 6000 verschiedene Arten variieren. Also den beiden Dicken aus der High-Society von Illustrator Rudi Hurzlmeier kann man beispielsweise den Elvis- beziehungsweise Dolly-Buster-Kopf von Illustratorin Tatjana Hauptmann "aufsetzen". Und dazu gibt es dann noch die Storchenbeine, die Ole Könnecke gezeichnet hat. Die ganzen Variationen durchzuprobieren kann also einige Zeit dauern.

Die Idee ist witzig. Die Illustrationen sind abwechslungsreich. Schade nur, dass die Ausführung über ein "Befriedigend" nicht hinauskommt. Das liegt vor allem daran, dass die Oberteile meistens nicht genau auf die Mittelteile passen, so dass man noch Schultern sieht, wo eigentlich bereits der Hals sein sollte. Und das Klappvergnügen ist eben erst wirklich gegeben, wenn die Kombinationen perfekt passen. Die Unterteile passen im Gegensatz dazu meistens sehr gut. Auch die recht dicken Pappseiten sind dem hundertprozentigen Vergnügen im Weg, wenn man Paare vom Anfang und Ende des Buches kombinieren möchte.

Nichtsdestotrotz macht das Buch Spaß und kann ein nettes kleines Geschenk zu Hochzeiten oder ähnlichen Anlässen sein. Insbesondere aber auch Freunde von Illustrationen können Gefallen an dem Buch finden, hat man doch in diesem Buch zwanzig tolle und bekannte Illustratoren versammelt, die dazu alle dasselbe Motiv darstellen. Das ist spannend, lehrreich und unterhaltsam. Wer das Buch aus Interesse an den Illustrationen kauft, kann der Wertung auch gerne noch einen Stern hinzufügen. Ganz klar gesagt werden muss, dieses Klappvergnügen ist für Erwachsene. Neben recht harmlosen, für Kinder aber wohl langweiligen Paaren, findet sich auch beispielsweise ein aus der Hose hängendes Gemächt.

Katja Maria Weinl



Hardcover | Erschienen: 1. Oktober 2007 | Preis: 14,90 Euro | 42 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Blondinen Band 1Sherlock Holmes und die KamelienmännerDilbertGaston 7Hirnrisse