Media-Mania.de

 Einfach vegetarisch


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


"Was koche ich heute?" - diese Frage stellen sich viele. Wenn man dazu noch selbst Vegetarier ist oder für einen oder mehrere Vegetarier mitkocht, wird die Frage etwas erschwert. Rose Elliot, die bereits das Buch "Fein, leicht, vegetarisch" beim Umschau Buchverlag herausgebracht hat, hat nun dieses Buch geschrieben, mit dem sie den Lesern bei den täglichen und weniger alltäglichen Ereignissen helfen möchte, sich vegetarisch zu ernähren.

Nach einem kurzen Vorwort beginnen direkt die Rezepte. Am Ende des Buches finden sich dann noch Hinweise zu den Zutaten und die üblichen Register. Im Vorwort schneidet die Autorin die Rezeptkategorien und deren Hintergründe an. Sie versucht mit diesem Kochbuch viele Gelegenheiten abzudecken, so dass man neben eleganten Rezepten für Dinnerpartys und Feste auch Rezepte für den Alltag findet, wenn man nur wenig Zeit hat oder auf seine Linie achten möchte. Dazu finden sich noch Klassiker im neuen Gewand und Vorschläge für den Sommer, wenn man im Freien grillen oder picknicken möchte. Hinzu kommen noch vegetarische Gerichte aus der ganzen Welt.

Bereits im Vorwort wird die Liebe der Autorin zum Kochen deutlich. Sie rät dem Leser dazu, hin und wieder - oder wenn es nach ihr gehen würde ständig - Bioprodukte einzukaufen, da diese natürlicher schmecken. Doch wer sich dies nicht leisten kann oder möchte, kann die Gerichte selbstverständlich auch mit normalen Zutaten nachkochen. Leider muss man aber auch sagen, dass nicht jedes Gericht so einfach nachzukochen ist, wie es versprochen wird. Die Erklärungen sind zwar leicht verständlich, aber ein bisschen Übung benötigt man doch, wenn man sich bisher nur von Tiefkühl- und Fertigprodukten ernährt hat. Die ein oder andere Zutat kann auch schon mal etwas teurer sein, doch sobald man das fertige Gericht gekostet hat, weiß man, dass es sich gelohnt hat.
Die Auswahl der Rezepte ist sehr gut gelungen. Man findet für jeden Anlass und jeden Geschmack das Richtige. Selbst Nicht-Vegetarier werden die Gerichte zu schätzen wissen und gerne zu dem Kochbuch greifen.

Zu fast jedem Rezept findet man eine Fotografie des fertigen Gerichts. Die Bilder sind dabei in - wie von dem Verlag gewohnt - sehr hoher Qualität abgedruckt und machen auf unterschiedliche Art und Weise Lust auf das Gericht.

Fazit:
Ein tolles Kochbuch, das einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Wenn man nicht unbedingt knapp bei Kasse ist, kann man mit Hilfe dieses Buches jeden Tag lecker vegetarisch kochen.

Vera Schott



Softcover | Erschienen: 1. Januar 2008 | ISBN: 9783865286369 | Preis: 19,90 Euro | 192 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Histaminarm kochen - vegetarischTürkisch vegetarischLust auf vegetarischIndien - Die neue vegetarische KücheFein, leicht, vegetarisch