Media-Mania.de

 Il Mondo della Pasta

Frische Pasta selbst gemacht


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Sobald man an italienisches Essen denkt, kommt einem gleich die Pasta in den Sinn. Auch wenn klar ist, dass sie wohl nicht ihren Ursprung im italienischen Stiefel hat, so haben doch die Italiener aus dieser einfachen Speise eine hohe Kunst gemacht. Es gibt eine unglaubliche Anzahl von Variationen und ebenso viele leckere Rezepte daraus. Doch das höchste der Genüsse ist immer noch die selbst hergestellt Pasta. Und das ist gar nicht so schwer, wie man in "Il Mondo della Pasta" nachlesen kann.

Dass Pastazubereitung keine Hexerei ist, lernt man im ersten Teil des Buches. Der Leser wird sehr ausführlich in die Zubereitung der zwei verschiedenen Nudelteige, einmal mit, einmal ohne Ei, eingeführt. Auf den nachfolgenden Seiten erfährt man dann, was sich daraus alles Schönes zaubern lässt. Denn das Formen und Benennen der Nudelsorten ist fast schon eine Wissenschaft. Ebenso werden nützliche Tipps zu notwendigen oder hilfreichen Arbeitsgeräten gegeben, die man je nach Budget anschaffen kann.

Dieser ausführlichen Einleitung folgen die Nudelrezepte. Hier findet der Leser passende Gerichte zu den Nudelsorten, die er mithilfe der Anleitung selbst zubereitet hat. In ihrer Anordnung folgen sie der Reihenfolge aus der Beschreibung der Nudelherstellung. Die Rezeptnamen sind italienisch, was dem Ganzen einen gewissen Charme gibt. Bei den Gerichten sind gute italienische Hausmannskost und Feinschmeckerrezepte bunt gemischt. Doch glücklicherweise heben sich die Gerichte für Feinschmecker nicht durch eine komplizierte Zubereitung sondern lediglich durch erlesene Zutaten wie Jakobsmuscheln oder Trüffel von den anderen Gerichten ab. Ein wenig überraschend ist die Erkenntnis, dass alle Speisen relativ wenig Soße beinhalten. Doch durch die Verwendung der selbst hergestellten Nudeln können so alle Zutaten richtig auftrumpfen.

"Il Mondo della Pasta" sollte sich jeder anschaffen, der eigene Nudeln herstellen möchte, die gleich frisch zubereitet werden. Die dazu passenden Rezepte sind raffiniert und teilweise erlesen, doch dadurch wertet man auch die Arbeit auf, die man sich vorher mit der Nudelherstellung gemacht hat. Viele Fotografien der Gerichte und die Anleitungen versprühen die Begeisterung, die der Autor für Pasta empfindet und stecken den Leser an.

Ein wunderbares Buch über Pasta für alle Fans und diejenigen, die das noch werden möchten.

Daniela Hanisch



Hardcover | Erschienen: 1. August 2006 | ISBN: 9783865282583 | Preis: 29,90 Euro | 192 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Genial italienischOriginal Venezianische KücheOriginal Toskanische KüchePastaDie mediterrane Küche