Media-Mania.de

 Kunterbunte Köstlichkeiten

Deutsche Spitzenköche kochen für Kinder


Cover
Gesamt +++++
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Klassischerweise denkt man, wenn man von Spitzenköchen hört, zuerst an elegante Restaurants, fein angezogene Personen und edles Essen, das ein halbes Vermögen kostet. Nun haben Frank und Christiane Stüwe-Zay ein Kochbuch herausgebracht, in dem deutsche Spitzenköche für Kinder kochen.

Nach einem Vorwort sind die 22 an diesem Buch beteiligten Spitzenköche von Norden nach Süden aufgelistet. Sie werden kurz vorgestellt und von jedem befinden sich ein bis zwei Gerichte in diesem Buch. Zusätzlich werden noch die markantesten Merkmale der Städte vorgestellt, in denen die Spitzenköche Zuhause sind.

Die 22 Spitzenköche, die bei diesem Buch mitgeholfen haben, sind: Cornelia Poletto, Rainer Sass, Sarah Wiener, Kolja Kleeberg, Sven Holwitt, Thomas Bühner, Susanne Ahlemeyer, Fred Gehring, Bernd Weber, Henri Bach, Horst Lichter, Dieter Müller, Ali Balaban, Klaus Jaquemod, Mario Kotaska, Ralf Zacherl, Frank Buchholz, Johann Lafer, Harald Wohlfahrt, Alexander Herrmann, Stefan Marquard, Alfons Schuhbeck und Eckart Witzigmann.

Das Buch ist sehr farbenfroh und mit vielen Bildchen und Figuren verziert. Damit wird das Buch selbst für die Kleinsten ansprechend. Allerdings braucht man für die Umsetzung dann doch wieder Erwachsene, da in diesem Buch sehr viel Text ist. Leider ist dieser durch die Farbzusammensetzung teils auch etwas schwer zu lesen.

Die ausgewählten Rezepte sind keine Alltagsgerichte. Dennoch sind sie leicht nachzukochen und nicht nur für die ausgewählte Küche bestimmt. Hin und wieder sind die Rezepte vielleicht nicht unbedingt so tauglich für Kinder, wie beispielsweise "Variation von Jakobsmuscheln". Auf der anderen Seite findet man aber auch sehr köstliche Rezepte, die auf den ersten Blick eher kindertauglich sind.
Die Rezepte sind so beschrieben, dass man sie mit durchschnittlichen Küchenkenntnissen leicht umsetzen kann. Dadurch kann man die Rezepte auch leicht mit Kindern nachkochen. Die zusätzlichen Informationen in dem Buch sind so aufbereitet, dass man ständig etwas Neues entdecken kann.

Besonders erwähnenswert ist darüber hinaus, dass sich die Spitzenköche nicht nur für ein gutes Buch, sondern für einen guten Zweck, die deutsche Kinderkrebsstiftung, eingesetzt haben. So kommt der Erlös dieser Stiftung zugute.

Insgesamt ein tolles Buch, welches kinderfreundlich aufgemacht ist, so dass das gemeinsame Kochen mit den Kindern viel Freude bereiten und leckere Ergebnisse hervorbringen kann. Dass der Erlös der deutschen Kinderkrebsstiftung zugute kommt, ist das i-Tüpfelchen für dieses Buch.

Vera Schott



Hardcover | Erschienen: 01. Februar 2008 | ISBN: 9783767007673 | Preis: 14,95 Euro | 144 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
TapasSchnelle Küche für GenießerSchnell & einfachDie GenussformelRömertopf