Media-Mania.de

 Salate


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Die Zeiten der tristen, matschigen Beilagensalate sind längst vorbei. Salate sind heute nicht mehr nur eine Beilage zum Essen, sondern sind oftmals selbst die Hauptspeise. Mit frischen Früchten, Gemüse, knackigen Salatblättern und exotischen Zutaten können Salate ein regelrechter Hochgenuss werden. Naumann & Göbel hat nun ein Buch herausgebracht, welches sich ausschließlich mit den verschiedensten Salatkreationen beschäftigt.

Das Buch verfügt über kein Vorwort und keine Einführung. Stattdessen beginnt es direkt mit den Rezepten. Diese sind in folgende Kategorien unterteilt:
  • Saucen für Salate
  • Blattsalate & Salate mit Pilzen
  • Gemüsesalate
  • Salate mit Fleisch, Fisch & Geflügel
  • Salate mit Reis, Nudeln & Kartoffeln
  • Salate mit Früchten & Käse
Am Ende des Buches befindet sich noch ein Rezeptregister zum Nachschlagen der Rezepte.

Etwas schade ist, dass es zu Beginn des Buches keine Einführung gibt. Es wäre durchaus für einige Leser hilfreich gewesen, wenn die Grundzutaten sowie einige eher exotische Zutaten erklärt worden wären. Gleichzeitig hätte erklärt werden können, wie man Blattsalate putzt und ähnliches.
Ein Lob verdient das Buch dafür, dass zu Beginn erst einmal einige Salatsaucen vorgestellt werden, die nicht an die verschiedenen Salatrezepte angefügt sind. Dadurch kann man sich selbst einen Salat mit seinen Lieblingszutaten zusammenstellen und bekommt trotzdem gute Ideen mit auf den Weg für die Salatsauce.

Die Rezeptauswahl des Buches ist sehr gut. Neben eher klassischen Salaten findet man auch viele neue Variationen. Dabei wird weniger Wert auf besonders exotische Zutaten gelegt, sondern vielmehr auf interessante Kombinationen von bereits bekannten Zutaten. Ein Beispiel dafür ist der Zucchinisalat mit Melone, eine Kombination, auf die man nicht unbedingt kommen würde, die beim Ausprobieren allerdings sehr köstlich ist.

Die schrittweise Anleitung der einzelnen Rezepte ist leicht zu verstehen und nachzuvollziehen. Darüber hinaus findet man bei einigen Rezepten noch Fotografien von der Zubereitung des jeweiligen Gerichts. Neben der Zutatenliste gibt es noch Angaben zur Zubereitungszeit und zu den Nährwerten.
Zu jedem Rezept findet man eine Fotografie des fertigen Salats. Die Bilder sind einfach gehalten, aber strahlen dennoch vor Eleganz und Farbenfreude. Sie schaffen es, dem Leser beim Durchblättern Appetit auf den jeweiligen Salat zu machen.

Fazit:
Ein schönes Buch, welches einem Lust auf neue Salatkreationen macht. Dabei bekommt man viele neue Ideen für leckere Kombinationen. Für 7,95 Euro ein Schnäppchen, bei dem man unbedingt zugreifen sollte.

Vera Schott



Hardcover | Erschienen: 1. März 2008 | ISBN: 9783625114758 | Preis: 7,95 Euro | 159 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Fitmacher SalateSalate von A-ZCook it - SalateDie besten Ideen für SalateSalate