Media-Mania.de

 Genial italienisch

Jamie´s great Italian escape

Autoren: Jamie Oliver
Verlag: Polyband

Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Jamie Oliver hat sich in den letzten Jahren einen Namen als kreativer und begabter Koch gemacht. Von Kochshows, seinem Restaurant und vielen Büchern bis hin zu Schulspeisungen, um englischen Kindern gesundes Essen näher zu bringen, hat er schon viel gemacht.
Nun hat der Koch sich auf eine Reise durch Italien begeben, um tiefer in die Geheimnisse und Feinheiten der dortigen Küche einzudringen.

Die DVD enthält sechs Folgen, und zwar:
  • Auf nach Sizilien
  • Besuch auf Marettino
  • Im Kloster
  • Das Kochfestival
  • Familienfeier
  • Party in Amalfi
Jamie Oliver packt seinen Campingwagen und fährt Richtung Italien, um seine Akkus wieder aufzuladen. Einen Sommer lang kurvt er von Sizilien aus hoch in die Toskana, um neue Ideen zu finden und ein besserer Koch zu werden - manche werden kaum glauben, dass das möglich sein soll.
Die erste Folge beschäftigt sich natürlich vor allem mit der Vorbereitung und der Anreise nach Italien, von England durch halb Europa nach Sizilien, doch auch hier wird schon bald kräftig und begeistert gekocht.
Natürlich liegt das Hauptaugenmerk nicht auf den Rezepten - auch wenn einiges schon beim erstmaligen Anschauen hängen bleibt und man es selbst sehr schnell in der Küche anwenden kann. Für die etwas aufwändigeren Ideen kann man einfach die DVD ein zweites oder drittes Mal ansehen oder das Buch kaufen, das ausführlichere Rezepte enthält.
Die italienische Lebensweise fasziniert den Koch, egal wo er sich aufhält, und dem Zuschauer wird es nicht anders gehen. Dass er überall so freundlich aufgenommen wird, liegt wohl zum einen an seiner Eigenschaft als berühmter Koch, zum anderen daran, dass er nichts vom englischen Klischee-Touristen an sich hat. Mal wird er bekocht oder assistiert lediglich, mal kocht er selbst, mal erstaunt er einen italienischen Koch, als er gebeten wird, ein typisch englisches Fischgericht zu kochen. Die Auffassungen von gutem Essen und der richtigen Zubereitung sind doch ziemlich verschieden. Sehr interessant ist die dritte Folge, die im Kloster spielt. Jamie Oliver dachte, gerade Mönche müssten gutes Essen zu schätzen wissen, doch es endet damit, dass er das tut, was er immer macht: Anderen Leuten Kochkünste und den Spaß daran näher bringen.

Es ist faszinierend, wie dieser Koch zur Entspannung nach Italien reist, um - ausgerechnet - zu kochen, und dabei noch ein Kamerateam erträgt, Drehalltag mitmacht und gewohnt leckere Gerichte zaubert, die den Zuschauer hungrig machen werden.
Jamie Oliver beweist in dieser Staffel wieder, dass ihm das Essen wirklich am Herzen liegt. Doch eigentlich wollte er ja von den Italienern lernen, von Mamas, Mönchen, Bäckern, Fischern, anderen Köchen ?

Der schöne DVD-Schuber enthält außer den Discs noch ein hübsch aufgemachtes Booklet, das auf amüsante Art und Weise auf die Italiener und ihr Verhältnis zu Essen - und zwar zu Antipasti, Essen vom Straßenstand und aus dem Pizzaofen, Suppen, Pasta, Risotto, Fisch, Fleisch, Beilagen und Desserts und Kuchen - eingeht. Zu lesen, wie Jamie Oliver erzählt, wie er das Essen in Italien erlebte und Vergleiche zu seiner Heimat England zieht, ist äußerst unterhaltsam. Aber nicht nur Text findet sich hier, auch Bilder des sympathischen Kochs sind genügend vorhanden.

Wer des Englischen mächtig ist, sollte unbedingt diese Sprache auswählen, die Synchronisation ist leider nicht allzu berauschend, sondern wirkt fast ein wenig lieblos, was in einem krassen Gegensatz zur restlichen, sehr liebevollen, Aufmachung steht.
Auf der DVD sind keine Extras vorhanden, dafür ist aber das besagte Booklet sehr schön ausgefallen.


Für Jamie Oliver-Fans ist diese DVD natürlich fast ein Muss, jeder, der die Kochbücher mochte, wird die Folgen aus Italien genießen. Nicht nur, weil man viel über Essen lernt und Jamie Oliver nach wie vor einfach der wohl sympathischste Koch überhaupt ist, sondern auch, weil man viel über die italienische Lebensart erfährt.

Anja Thiemé



DVD | Disc-Anzahl: 1 | Erschienen: 1. März 2008 | ISBN: 9783892760177 | Laufzeit: 150 Minuten | Originaltitel: Jamie´s Great Italian Escape | Preis: 17,95 Euro | Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die MittelmeerkücheOriginal Venezianische KücheOriginal Toskanische KüchePastaDie mediterrane Küche