Media-Mania.de

 B.U.A.P., Band 4: Schwarze Flamme

Serie: B.U.A.P., Band 4
Autoren: John Arcudi, Mike Mignola
Illustratoren: Guy Davis, Dave Stewart
Verlag: Cross Cult

Cover
Gesamt +++++
Aufmachung


Die B.U.A.P. kämpft an allen Fronten, um der Froschplage Herr zu werden. Was zunächst wie ein einfacher Job für ein paar Einsatzteams und Flammenwerfer aussah, erweist sich nun als tödliche Bedrohung für den gesamten Kontinent. Schließlich erhebt die wahre Macht hinter der Plage ihr gigantisches Haupt: die geheimnisvolle Schwarze Flamme. Ein gigantischer Kampf steht bevor, den nicht alle Teammitglieder überleben werden ?
Außerdem: Wie geht Abe Sapien mit dem Wissen um seine Vergangenheit um?

Wem im dritten Band zu wenig Froschplage war, der bekommt im vierten Band, was er vermisste: Frösche, Frösche, Frösche. Und eine Menge Action, das Militär zieht alle Register und auch die nukleare Option steht später zur Diskussion. Action-Freunde kommen also voll auf ihre Kosten. Aber nicht nur diese, denn B.U.A.P. Vier hat mehr zu bieten als das. Liz bekommt geheimnisvolle Visionen, was dem Ganzen einen mysteriösen Touch gibt. Und auch die anderen Teammitglieder haben ihre Sorgen und werden weiter ausgearbeitet, einer vom Team stirbt jedoch und Abe steht eher im Hintergrund. Dazu gibt es wieder einmal Nazis, ein echt cooles Monster und die Schwarze Flamme tritt äußerst effektvoll auf die Bühne. Die Frösche erinnern etwas an die Tiefen Wesen des Cthulhu-Mythos, hier hat man sozusagen die Action-Variante des Themas. Stellenweise klingen sogar Endzeit-Töne an, denn die Übermacht der Frösche ist groß und das Monster riesig.

Guy Davies liefert erneut eine sehr gute Arbeit ab, das Monster am Ende ist wirklich eindrucksvoll. Der Mann läuft wirklich zur Hochform auf, trotz der treibenden Handlung schaut man mittlerweile auch mal genauer hin. Als Bonus gibt es ein Sketch-Book mit Erläuterungen der Überlegungen hinter den Figuren und den verschiedenen Stadien ihrer Entstehung.

Selten sah man einen Comic, der so gut die rasante Handlung wie einen Action-Film vor den Augen des Lesers darstellt. Man gerät in einen Sog, der einen erst am Ende wieder loslässt. Der vierte Band der B.U.A.P.-Reihe beinhaltet alles, was der Fan an der Reihe zu lieben gelernt hat und ist eine unbedingte Kaufempfehlung für diesen.

Bernd Wachsmann



Hardcover | Erschienen: 1. Dezember 2007 | ISBN: 9783936480238 | Preis: 19,80 Euro | 176 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Die FroschplageGarten der SeelenUniverselle MaschineHellboy und die B.U.A.P. - 1952Die Warnung