Media-Mania.de

 Food & Glas

100 Köstlichkeiten im Glas serviert


Cover
Gesamt ++++-
Anspruch
Aufmachung
Bildqualität
Preis - Leistungs - Verhältnis


Bei der Planung eines Menüs gibt es viel zu tun. Zusätzlich möchte man seine Gäste auch ein wenig überraschen, was nicht immer ganz einfach ist. Doch manches Mal gibt es eine ganz simple Möglichkeit dazu. Denn statt eines aufwendigen Mahls serviert man einfach in ungewöhnlicher Form, zum Beispiel in Glasschälchen oder Gläsern. Dies gelingt sowohl mit leckeren Vorspeisen, Appetithäppchen, kleinen Mittagssnacks als auch mit feinen süßen Nachspeisen. Ideen zu dieser raffinierten Art der Präsentation finden sich in dem Kochbuch "Food & Glas".

Bevor die eigentlichen Gerichte beginnen, bekommt der Leser am Anfang des Buches eine Einführung in die Zubereitung von Speisen im Glas. Hierbei erhält man zusätzlich auch noch eine Menge hilfreicher Tipps, wie man mit dem richtigen Vorrat auf die Schnelle sofort kleine nette Leckereien zubereiten kann, ohne großen Aufwand zu betreiben. Somit kann man mit geschickter Improvisation auch überraschenden Besuch beeindrucken.

Dann fangen die eigentlichen Rezepte an. Den Anfang machen hierbei bekanntere Gerichte, das heißt Kombinationen von Speisen, die man so schon kennt, die allerdings auf neue Art präsentiert werden. Durch die Füllung in ein Glas trumpfen auch schlichte Kombinationen wie Sellerie und Speck, Birne mit Käse oder Lamm und Meerrettich auf. Ebenfalls wird hier gezeigt, wie man auch die Gerichte in feuerfesten Gläsern vorbereiten und daraus sofort servieren kann wie zum Beispiel Gemüseflans oder überbackene Sandwiches.

In fremde Gefilde geht es dann im nächsten Abschnitt. Ob Japan, Italien oder dem Orient, jeder Region lassen sich kulinarische Ideen für Glasschalen entnehmen. Diese können klassisch sein wie die Kombination von Pesto, Tomate und Mozarella oder auch sehr gewagt wie Blutwurst mit Spekulatius. Den edlen Genüssen ist das folgende Kapitel gewidmet. Hier bleibt das Prinzip gleich, allerdings werden edle und kostbare Zutaten wie Jakobsmuscheln, Trüffel und Kaviar verwendet, die nicht jeden Tag auf den Tisch kommen.
Den süßen Genüssen ist der letzte und größte Bereich vorbehalten. Denn hier lassen sich viele unterschiedliche und leckere Ideen verwirklichen. So wie Tiramisu in kleinen Portionen, geschichtete Cremes mit leckeren Toppings oder die gute alte Creme brulée.

Das Kochbuch "Food & Glas" erfindet die Küche nicht neu, weswegen einige der Rezepte sicher schon bekannt sind. Allerdings hat man sie noch nie so aufgetischt, wie sie hier präsentiert werden. Statt aufregend neuer Gerichte bietet dieses Buch eine Spielkiste voll mit leckeren Ideen, wie man kleine Speisen oder Buffetmenüs auf raffiniert neue Art anrichten und kombinieren kann. Dabei ist die Zubereitung der einzelnen Speisen meist wirklich simpel und lediglich die gelungene Kombination der unterschiedlichen Genüsse macht sie zu etwas Besonderem. Besonders schön sind auch die Abschnitte am Ende jedes Kapitels, in denen Vorschläge versammelt sind, wie man ganz auf die Schnelle noch etwas Leckeres zaubern kann.

Ein Kochbuch mit interessanten Ideen und leckeren Rezepten, das ein wenig frischen Wind in die nächste Party bringt. Denn da die Vorschläge von schlicht und unkompliziert bis edel und außergewöhnlich reichen, dürfte für jeden Anlass etwas dabei sein. Zumal die wunderbaren Fotografien schon beim Durchblättern Hunger machen.

Daniela Hanisch



Softcover | Erschienen: 1. Juli 2008 | ISBN: 9783884728017 | Preis: 14,95 Euro | 159 Seiten | Sprache: Deutsch

Bei Amazon kaufen


Ähnliche Titel

Cover

Cover

Cover

Cover

Cover
Sterne-SnacksGenießen auf den WeltmeerenChristian BauKoch doch 2Kochen für Freunde