Media-Mania.de

Asiatische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4
Wertung:1Q84, Band 3: 1Q84. Buch 3

Das dritte Buch von "1Q84" ist der abschließende Teil des bislang längsten Romans des japanischen Autors Haruki Murakami. Nachdem im Doppelband Buch 1 und 2 Aomame den Anführer der Vorreiter ermordet hat, versteckt sie sich nun in einem geheimen Appartement und hofft darauf, Tengo noch einmal zu ...

Wertung:Das goldene Joch

Cao Qiqiao, eine junge Frau aus einfachen Verhältnissen, wurde an den verkrüppelten, kranken Sohn einer verarmenden Oberklasse-Familie verheiratet. Sie leidet unter der Verachtung ihrer Schwiegermutter und Schwägerinnen und unter ihrer heimlichen Liebe zu ihrem nichtsnutzigen Schwager und macht ...

Wertung:Das Kopfkissenbuch der Dame Sei Shonagon

"Das Kopfkissenbuch der Dame Sei Shonagon" (im japanischen Original "Makura no Soshi") ist eines der bedeutendsten literarischen Werke Japans und wird wohl jedem Japanologiestudenten vertraut sein. Es handelt sich um eine Art Tagebuch, in dem die Hofdame Sei Shonagon (etwa 966 bis 1025) von 1001 ...

Wertung:Das Schweigen meiner Mutter

Ein kleines Mädchen verzweifelt an einer großen Frage: "Wer ist mein Vater?"
In ihrem autobiografischen Roman spürt Lizzie Doron ihrer eigenen Kindheit und ebendieser Frage nach. Ihre in Israel lebende Ich-Erzählerin ist ein Kind der zweiten Generation, das heißt, ihre Mutter hat den Holocaust ...

Wertung:Der Dieb

Eigentlich führt der namenlose Tokioter Taschendieb und Ich-Erzähler ein recht unkompliziertes Leben. Er hat sich auf wohlhabende Männer spezialisiert, denen er dezent das Portemonnaie aus der Luxusmanteltasche zieht. Das Geld darin behält er, alles andere lässt er den Besitzern wieder zukommen. ...

Wertung:Der falsche Inder

Auf der Fahrt im Intercity Express von Berlin nach München findet Rasul Hamid einen Umschlag mit einem unbekannten Manuskript. Er beschließt, sich einen Kaffee zu holen, geht zurück ins Abteil und da kein Eigentümer auftaucht beginnt er zu lesen. Das Manuskript enthält... acht Mal seine eigene ...

Wertung:Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß

"Eine Liebesgeschichte", so heißt es im Untertitel ihres ersten ins Deutsche übersetzten Romans "Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß" der in Tokio geborenen Autorin Hiromi Kawakami. Romantik ist allerdings nicht unbedingt das Erste, das einem einfiele, als die 38jährige Tsukiko eines Abends ...

Wertung:Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß - Band 1

Dies ist die Geschichte einer zaghaften und zarten Liebe. Tsukiko ist siebenunddreißig und lebt allein. In ihrer Freizeit ist nur sie selbst ihre einzige Begleitung. Eines Tages jedoch gibt es eine Änderung in ihrem Leben, das sonst nicht viel Aufregendes bietet: In ihrer Stammkneipe trifft sie auf ...

Wertung:Der Himmel ist blau, die Erde ist weiß - Band 2

Sie gehören einfach zusammen - die junge Frau Tsukiko und der um einiges ältere Sensei, wie er von Tsukiko nur genannt wird. Ihrer Umgebung ist dies lange klar, die beiden aber müssen sich die Wahrheit erst noch eingestehen. Und wieder gibt es Zeiten, in denen das äußerlich so unterschiedliche Paar ...

Wertung:Der Tod des Teemeisters

Japan, Ende des 17. Jahrhunderts. Der wohl berühmteste Teemeister Japans, Sen no Rikyu, Erfinder der meditativen Teezeremonie, gerät zwischen die Fronten der miteinander ringenden Samuraiherren und Shogunanwärter. Die uralte japanische Monarchenfamilie ist geschwächt, die Kriegsherren haben die ...

Wertung:Der weiße Dampfer

In einer abseits im Wald gelegenen winzigen kirgisischen Siedlung lebt ein siebenjähriger Junge zusammen mit seinem Großvater, dessen Frau und einigen weiteren Personen, welche die Försterei betreiben. Die Eltern des Jungen haben sich getrennt und die Gegend verlassen. Da es keine anderen Kinder ...

Wertung:Der weiße Tiger

Als Balram Halwai erfährt, dass der chinesische Ministerpräsident in Kürze das indische Bangalore besuchen will, schreibt er ihm einen Brief. Es wird eine sieben Nächte andauernde Lebensbeichte in Briefform, die der Ministerpräsident Chinas natürlich nie erhalten wird.
Balram berichtet, wie er, ...

Wertung:Die bezaubernde Florentinerin

Das "Meer der Geschichten" hat der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie, vor allem bekannt durch seinen vieldiskutierten Roman "Die satanischen Verse", schon manches Mal überquert, durchmessen, erkundet, besungen. Bei seinem neuesten literarischen Streich hat Rushdie allerdings mit ...

Wertung:Die Girls von Riad

Saudi Arabien, das Land, aus dem das Öl kommt, in dem unvorstellbarer Reichtum zu herrschen scheint. Doch außer dem Öl kommt kaum jemals etwas in die westliche Welt, zu unterschiedlich sind die Wertevorstellungen. Auch wenn es seit 2005 durch König Abdullah zarte Reformen gibt: Noch immer sind die ...

Wertung:Die Konkubine von Shanghai

Cassia ist sieben Jahre alt, als ihre Eltern sterben. Sie wohnt fortan bei ihrer Tante und ihrem Onkel, die sie einige Jahre später an ein Bordell in Shanghai verkaufen. Dort arbeitet Cassia als Dienstmädchen, denn für eine Kurtisane, die den männlichen Gästen ihre Dienste anbietet, ist sie zu ...
1 | 2 | 3 | 4