Media-Mania.de

Englische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Wertung:Lautlose Nacht

Yasmin fliegt mit ihrer zehnjährigen Tochter Ruby nach Alaska, um dort ihren Mann Matt zu besuchen, der in der Natur Tieraufnahmen macht. Gerade auf dem Flughafen gelandet, bekommt sie von der Polizei die Nachricht, dass der kleine Ort, in dem Matt untergekommen war, vollkommen niedergebrannt sei. ...

Wertung:Mein Jahr mit Mr Mac

Thomas, der Sohn eines Gastwirtes, hat sein ganzes vierzehnjähriges Leben im Dorf Walberswick in Suffolk verbracht. In letzter Zeit sind vermehrt Sommergäste in dem Küstenort aufgetaucht, und Thomas' Eltern hoffen, von dieser Entwicklung profitieren zu können, da sie sich bislang mehr schlecht als ...

Wertung:Intrige

Ende des 19. Jahrhunderts wurde in Frankreich der jüdische Artillerie-Offizier Alfred Dreyfus wegen Geheimnisverrats an die Deutschen angeklagt, schuldig gesprochen und zu lebenslanger Einzelhaft auf der berüchtigten Teufelsinsel verurteilt, einem unwirtlichen winzigen Eiland vor Südamerika. ...

Wertung:Zeit, gehört zu werden

Zeitraffer:
1. November 2007 im italienischen Perugia: In der Wohnung, in der die amerikanische Studentin Amanda Knox mit drei anderen Frauen lebt, wird die Mitbewohnerin Meredith Kercher beraubt und ermordet aufgefunden. In der festen Überzeugung Zeugin zu sein und bei der Hilfe nach den ...

Wertung:Kapital

Gibt es in der Londoner City noch normale Menschen? John Lanchester zeichnet in "Kapitel" ein Gesellschaftsporträt unserer Gesellschaft anhand der Einwohner der Londoner Pepys Road. Dabei verbindet er die nicht miteinander in Kontakt stehenden Nachbarn durch ominöse Schreiben, die plötzlich in ...

Wertung:Der kleine Lord

Cedric Erroll, genannt Ceddie, blond und blauäugig, ist das siebenjährige Kind eines früh verstorbenen englischen Grafensohns und seiner jungen amerikanischen Frau. Das Leben von Mutter und Sohn ist denkbar einfach, doch was ihnen an materiellen Dingen fehlen mag, machen sie durch gegenseitige ...

Wertung:Das verbotene Zimmer

Acht Jahre ist das Mädchen Ave alt, als sie von ihrem alkoholkranken Vater in ein Kinderheim geschickt wird, da er sich nicht mehr in der Lage fühlt, für sie zu sorgen. Von nun an auf sich allein gestellt, erlebt sie die Höhen und Tiefen einer lieblosen Betreuung und muss sich mit erschreckenden ...

Wertung:Der Vermesser

London, 1855: Der Vermesser William May kehrt physisch, vor allem aber psychisch zerbrochen aus dem Krim-Krieg zurück. Gegen den Wahnsinn, den er erleben musste, gegen die Totenstarre in seinem Inneren findet er ein Mittel: May verletzt sich selbst, schneidet sich mit einem Rasiermesser in Arme und ...

Wertung:Das Ende der Geschichten

Eine Geschichte ohne eigentliche Geschichte zu schreiben, ohne den klassischen Aufbau in drei Akten, ohne die Suche des Helden nach Reichtum, Macht oder Liebe, ohne tragisches Scheitern oder grandiosen Triumph am Ende – geht das überhaupt? In Scarlett Thomas' neuestem Roman "Das Ende der ...

Wertung:Die Jahrhundert-Saga, Folge 1: Sturz der Titanen

Ken Follett hat sich mit seinen Romanen bereits vor Jahrzehnten eine große Fangemeinde erschrieben. Diese dürfte mit seinem neuesten Werk noch weiter wachsen.

Die Geschichte beginnt am 22. Juni 1911 in Wales. Billy Williams wird dreizehn Jahre alt und fährt zum ersten Mal ein. Wie die übrigen ...

Wertung:Alice im Wunderland

Alice ist ein junges Mädchen, das mit offenen Armen durch die Welt geht. Eines schönen Tages sitzt sie mit ihrer Schwester draußen auf der Wiese, als sie ihren Augen nicht traut: War da wirklich ein weißes Kaninchen? Hat das Kaninchen wirklich eine Taschenuhr aus seiner Kleidung gezogen und ...

Wertung:Der Barde

Dieser Roman beginnt, wie so oft, mit dem missglückten Diebstahl einer Pastete: Der junge Alan, der auf dem Markt eine solche stiehlt, wird in flagranti ertappt. Zwar kann er fliehen, wird aber erkannt und muss fortan um seine Hand fürchten – oder Schlimmeres. Daher bringt seine Mutter ihn noch in ...

Wertung:Titan

Im Jahr 63. v. Chr. scheint Marcus Tullius Cicero fast am Ziel seiner Träume angelangt: Trotz seines Status als homo novus, als eigentlich unbedeutender politischer Newcomer ohne Vermögen, ohne adelige Abstammung oder besondere Macht, wird er endlich zum Konsul gewählt. Doch es sind ...

Wertung:original + ungekürzt: Dubliners

James Joyce gilt als einer der bedeutendsten irischen Autoren – und seine Kurzgeschichtensammlung „Dubliners“ als eines der wichtigsten Werke der englischen Moderne. Manch einer mag sich noch an die Schullektüre einzelner Geschichten im Englischunterricht erinnern, andere mögen vielleicht bei einem ...

Wertung:Stolz und Vorurteil

Einer der ersten und erfolgreichsten Romane Jane Austens handelt vom Schicksal der am Ende des 18. Jahrhunderts lebenden Familie Bennet. Mr. und Mrs. Bennet wurden zwar mit fünf Töchtern gesegnet, haben aber leider keinen Sohn. Das Erbe würde im Falle des Todes von Mr. Bennet einem sehr ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12