Media-Mania.de

Englische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
Wertung:Meister des Schreckens, Folge 6: Das Bildnis des Dorian Gray

Dorian Gray ist ein wohlhabender, gutaussehender junger Mann, der in der High Society von London hoch angesehen ist. Eines Tages lässt er sich von dem befreundeten Künstler Basil Hallward portraitieren. Bei dieser Gelegenheit lernt er dessen exzentrischen Freund Lord Henry Worron kennen, der ...

Wertung:Der Fluch der Gaukler

England im Jahr 1348. Obwohl alle fest daran glaubten, dass die Pest nicht auf die Insel gelangen könnte, hat die Krankheit nun England erreicht und breitet sich unaufhaltsam aus. In den Wirren und Schrecken dieser Zeit finden sich neun ungleiche Gefährten zusammen: Camelot, der Ich-Erzähler der ...

Wertung:Die Dschungelbücher

Die Dschungelbücher von Rudyard Kipling gehören zu den klassischen Werken der Weltliteratur, die wohl nie in Vergessenheit geraten werden. Wie schön, dass der Boje Verlag mit einer außergewöhnlichen Ausgabe zum Weiterbestehen dieses Schatzes beiträgt. Rudyard Kipling ließ sich die spannenden ...

Wertung:Die vergessene Welt

Professor Challenger stellt die aberwitzige Behauptung auf, es gäbe im südamerikanischen Amazonas-Dschungel ein Plateau, auf dem urzeitliches Leben noch immer existiere. Selbstverständlich wird diese These von seinen Wissenschaftler-Kollegen aufs Heftigste diffamiert. Gemeinsam mit seinem ärgsten ...

Wertung:Oliver Twist

Kurz nach seiner Geburt stirbt die Mutter von Oliver Twist. Er selbst scheint erst einmal kaum überlebensfähig zu sein, doch nach und nach wird der Junge aufgepäppelt und schließlich in ein privates Waisenhaus gegeben. Die Besitzerin des Waisenhauses nimmt die Kinder nur, weil sie daran verdient. ...

Wertung:Jane Eyre

Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë gehören wohl zu den wichtigsten britischen Schriftstellerinnen. Obwohl sie im neunzehnten Jahrhundert ihre Werke zunächst unter Pseudonymen und im Eigenverlag veröffentlichen mussten, erlangten sie doch noch zu Lebzeiten Bekanntheit. Von der ältesten ...

Wertung:The Merchant of Venice /All?s Well That Ends Well

Shakespeares Dramen in der Originalsprache: eine Herausforderung für alle, die keine Muttersprachler sind und sich nicht auf Anglistik spezialisiert haben, insbesondere, wenn die Schulzeit bereits ein wenig zurückliegt.
Bei Bertz + Fischer sind "The Merchant of Venice" und "All?s Well That Ends ...

Wertung:Stille Wasser

Das Weihnachtsfest im Jahre 1985 wird für Howard und seine Frau Kathryn das wohl traurigste werden: Ihr Sohn Robert, gerade einmal 16 Jahre alt, wird in einem kleinen See tot aufgefunden. Wie es zu diesem Todesfall kam, lässt die Autorin von Roberts Vater Howard und einer Schulfreundin namens ...

Wertung:Vernunft und Gefühl

Elinor und Marianne Dashwood sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Während Elinor vernünftig, zurückhaltend und reserviert ist, verhält sich Marianne stürmisch, schwärmerisch und impulsiv. Beide jedoch sind kluge, hübsche Mädchen und können sich eine gute Partie erhoffen - ...

Wertung:original + ungekürzt: Women in Love

D. H. Lawrences wohl berühmtester Roman, "Women in Love", bildet die Fortsetzung zu seinem Werk "The Rainbow", einer Familiengeschichte in den englischen Midlands. Die weiblichen Hauptfiguren sind Ursula Brangwen, eine junge Lehrerin, und ihre Schwester Gudrun, die von einer Londoner Kunstschule in ...

Wertung:original + ungekürzt: Great Expectations

Charles John Huffam Dickens hat zahlreiche Romane geschrieben, die ihm weltweiten Ruhm einbrachten: "Oliver Twist", "A Christmas Carol" oder "David Copperfield" gehören zu seinen bedeutendsten Werken, die oft vertont und verfilmt wurden. Auch "Great Expectations" ist ein großartiger englischer ...

Wertung:Das verlorene Paradies

John Milton ist nicht ganz so bekannt wie Shakespeare, aber dennoch einer der bedeutendsten englischen Dichter. Sein Epos "Das verlorene Paradies" ist ein Monumentalwerk, das heute wie vor dreihundert Jahren gelesen und gefeiert wird und das viele andere Autoren und Werke beeinflusst hat.
In einem ...

Wertung:Die souveräne Leserin

Wenn die Hunde der britischen Königin den Bücherbus ankläffen, dann kann sie, wohlerzogen wie sie ist, nicht umhin, sich für das Betragen der Hunde zu entschuldigen - und sich im Anschluss aus purer Höflichkeit ein Buch auszuleihen. Und so kommt es, wie es kommen muss: Die Königin verfällt der ...

Wertung:Die Spur des Teufels

John Burnside gilt als einer der bedeutendsten schottischen Schriftsteller der Gegenwart. "Die Spur des Teufels" ist Burnsides erster Roman, der ins Deutsche übersetzt wurde und nun auf dem deutschen Markt zu erwerben ist.

Michael Gardiner lebt mit seiner Frau Amanda in Coldhaven, einem ...

Wertung:Das Buch der verlorenen Dinge

Als die Mutter des zwölfjährigen David stirbt, bricht für den Jungen eine Welt zusammen. Er ist furchtbar traurig und bekommt plötzlich Anfälle, bei denen er das Bewusstsein verliert. Außerdem hört er Bücher reden, sieht seltsame Dinge. Sein Vater bringt ihn zu einem Psychiater, doch dieser ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12