Media-Mania.de

Französische Autoren
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3 | 4 | 5
Wertung:Le Petit Prince

"Le Petit Prince" oder "Der kleine Prinz", wie es im Deutschen heißt, ist eines der bekanntesten Kinderbücher der Welt, welches 1943 zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Bisher wurde es weltweit in über 140 Sprachen übersetzt und es gibt kaum jemanden, der noch nichts von dem kleinen Prinzen und ...

Wertung:Jeanne oder Die Lerche

Die Geschichte um das junge Mädchen, das in göttlicher Mission aufbricht, um Frankreich von den Engländern zu befreien, wurde schon oft von Schriftstellern und Autoren aufgegriffen. Auch der französische Dramaturg Jean Anouilh hat sich in seinem 1953 veröffentlichten Theaterstück "L?Alouette" des ...

Wertung:Tagebuch eines Obdachlosen

Die Scheidung von seiner zweiten Ehefrau zwingt den Ich-Erzähler, einen pensionierten Finanzbeamten aus Paris, zu einer radikalen Veränderung seines Lebens, denn die Miete für die ihm überlassene ehemals gemeinsame Wohnung und die Unterhaltszahlungen für die erste Ehefrau übersteigen in der Summe ...

Wertung:Fantômas

Fantômas kennen wir in Deutschland bestenfalls aus den Komödien mit Louis de Funès, in denen ein trottliger Kommissar immer wieder durch Glück die Pläne eines maskierten Meisterkriminellen vereitelt. Doch die Figur des Fantomas wurde von zwei Autoren vor dem ersten Weltkrieg erfunden. In monatlich ...

Wertung:Ich hatte vergessen, dass ich verwundbar bin

Arbeit kann belastend sein. Ganz besonders, wenn es neben dem üblichen Stress zu Mobbing kommt oder andere Zustände eintreten, die belastend für den Betreffenden sind. In diesem Roman werden zwei solche Fälle geschildert.

Zum einen geht es um Mathilde. Im Grunde ist sie eine starke Frau, ...

Wertung:Das Geheimnis der Wände

Mit dem Roman "Sarahs Schlüssel" gelang der französischen Schriftstellerin und Journalistin Tatiana de Rosnay 2008 ein internationaler Bestseller, der auch in Deutschland viele Leser fand. 2003 verfasste sie bereits den kurzen Roman "Das Geheimnis der Wände", der nun, nach dem Erfolg von "Sarahs ...

Wertung:Alles Glück kommt nie

Charles Balanda ist ein erfolgreicher Architekt in seinen Mittvierzigern und lebt mit seiner Lebensgefährtin Laurence und deren Tochter Mathilde in Paris. Glücklich ist Charles allerdings nicht, obwohl er erfolgreich und materiell gut ausgestattet ist - das Leben zieht an ihm vorbei, hält nur ...

Wertung:Die Eleganz des Igels

Paris, siebtes Arrondissement, Rue de Grenelle No. 7: ein Haus voller nobler Appartements mit Wohnflächen von zweihundert Quadratmetern und dementsprechend wohlhabenden Bewohnern. In diesem Pariser Luxuspalais ist Renée Michel Concierge. Die 54-jährige bemüht sich nach Kräften, dem typischen ...

Wertung:Die Eleganz des Igels

Renée ist Concierge in einer Villa in Paris. Sie ist vierundfünfzig Jahre alt und unentwegt bemüht, dem Klischee einer Concierge bis aufs Genaueste zu entsprechen. Sie hat einen fetten, faulen Kater, in ihrer Loge läuft ständig der Fernseher, außerdem ist sie niemals liebenswürdig, aber immer ...

Wertung:Die Originale, Folge 2: Der Graf von Monte Christo

Der junge Seemann Edmond Dantès kehrt mit der "Pharao" nach Marseille zurück. Der Kapitän des Schiffes ist auf der Reise verstorben und da Edmond hoch geschätzt wird, wird er zum neuen Kapitän der "Pharao" ernannt. Sein Glück scheint kein Ende nehmen zu wollen, denn nur zwei Tage nach seiner ...

Wertung:Bibliothek des Lebens: Man sieht nur mit dem Herzen gut

Antoine de Saint-Exupéry ist einer der bekanntesten französischen Schriftsteller. Mit Der kleine Prinz erlangte er Weltruhm. Doch vom Menschen Antoine de Saint-Exupéry ist wenig bekannt. Daher erschien nun im Herder Verlag in dessen Reihe Bibliothek des Lebens der Band "Man sieht nur ...

Wertung:Le Petit Prince

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar." Oder, wie es im Original heißt: "On ne voit bien qu’avec le cœur. L’essentiel est invisible pour les yeux." So schrieb es der französische Pilot und Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry in seiner kurzen ...

Wertung:Der Horla und andere phantastische Geschichten

Diese Hörbuch-Ausgabe beinhaltet vier ungekürzte Geschichten von Guy de Maupassant. Gelesen werden sie von Wilfried Hochholdinger.

Der Horla
Seinem Tagebuch vertraut ein junger Mann an, dass er langsam aber sicher verrückt wird - oder aber irgendein Wesen beginnt, von ihm Besitz zu ...

Wertung:Die drei Musketiere

D?Artagnan, ein achtzehnjähriger Gascogner, reitet nach Paris. Er will bei den Musketieren, der berühmten Garde von König Louis XIII., aufgenommen werden. Er hat ein Empfehlungsschreiben seines Vaters an den Hauptmann der Garde bei sich. Doch dieser Brief wird ihm von einem Fremden gestohlen. Bei ...

Wertung:Doggy Bag Eins

Autoren haben es heutzutage schwer: Stets müssen sie gegen das Fernsehen ankämpfen, das Geschichten ins Wohnzimmer liefert, ohne dass die Menschen sich Bücher kaufen und diese lesen müssen. Eine ganz neue Art, das Terrain wieder zurückzuerobern, hat sich Philippe Djian erdacht: eine Seifenoper in ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5