Media-Mania.de

Gemälde
Sortierung nach: Aktualität | Wertung | Titel
1 | 2 | 3
Wertung:Alchemie

Nicht umsonst wird die Alchemie auch als die königliche Kunst bezeichnet, will sie doch aus unedlen Metallen Gold gewinnen und den Stein der Weisen herstellen, der Unsterblichkeit verleiht. Viele Jahrhunderte hindurch gab es ebenso ernsthafte wie quacksalberische Bestrebungen, diese Kunst ...

Wertung:El Greco und die Moderne

Etwa drei Jahrhunderte lang hatte El Grecos Werk eine Art Dornröschenschlaf durchgemacht, höchstens nahm man es mit Spott und Hohn zur Kenntnis, als zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Umdenken einsetzte und vorwiegend deutsche Kunsthistoriker und Maler den auf Kreta geborenen, über Italien nach ...

Wertung:Renoir und seine Frauen

"Wenn es keine Busen gegeben hätte, ich glaube, ich hätte niemals Menschen gemalt." Dieser Ausspruch stammt von Pierre-Auguste Renoir und ist auf der Rückseite des hier besprochenen Buchs zu finden. Renoir liebte die Frauen und hatte viele Affären, meist mit jenen Frauen, die ihm Modell saßen.
Das ...

Wertung:Blumen der Renaissance

Auf Gemälden der Renaissance sind Blumen allgegenwärtig, doch stehen sie nicht, wie in späteren Jahrhunderten, ästhetisch motiviert für sich selbst, sondern sie transportieren Botschaften, dienen als Symbole. Im hier besprochenen Buch "Blumen der Renaissance" geht es um die Bedeutung der Blumen für ...

Wertung:Kunst der Moderne

Zu den besonderen Attraktionen des Frankfurter Museumsufers gehört das Städel Kunstmuseum, dessen Dauerausstellung wie auch die zahlreichen vorzüglichen Sonderausstellungen Besucher aus nah und fern begeistern. Nach einer umfangreichen räumlichen Erweiterung dürfen sich Kunstfreunde an einer ...

Wertung:Die Entdeckung der Frau in der Renaissance

Das berühmteste Gemälde der Welt, die Mona Lisa, entstand in der Renaissance und stellt eine schöne, selbstbewusste, rätselhafte Frau dar. Leonardo da Vincis Werk steht in einer Reihe mit anderen ausdrucksstarken Portraits der Renaissance, die ein sich änderndes Frauenbild aufzeigen, doch treten in ...

Wertung:Die Blumen der Frauen

Schon seit Jahrtausenden findet man Blumen in der Kunst, und auf Gemälden der vergangenen Jahrhunderte dienen sie oft, wenn sie nicht als Stillleben für sich stehen, als Accessoires oder ergänzende Bildelemente in Frauenportraits. Viele bekannte Frauenbildnisse sind ohne die zarten weißen oder ...

Wertung:Paul Klee

Der Autor Boris Friedewald, der bereits einen Band über das Bauhaus im Prestel Verlag veröffentlichte, hat sich nun einem dieser Künstler im Speziellen gewidmet. "Paul Klee: Sein Leben Seine Kunst" lautet der Titel, hinter welchem sich ein umfassendes Porträt des weltberühmten Künstlers des 20. ...

Wertung:Aiwasowski

In Russland und den angrenzenden ehemaligen Sowjetrepubliken hat Iwan Aiwasowski die schon zu Lebzeiten errungene Popularität nie verloren; im Gegenteil: Der etwas anachronistisch wirkende Maler wird dort nach wie vor verehrt. Im Westen kennt man ihn hingegen kaum. Dem wirkt eine Ausstellung des ...

Wertung:Impressionismus

Die Ausstellung, die am 15. April 1874 im Atelier des Fotografen Nadar eröffnet wurde, löste alles andere als Begeisterungsstürme aus. Vielmehr war man damals entsetzt über diese neu gebildete Kunstgruppe, die den lästerlichen Namen "Impressionisten" bekam. Damals konnte sich wohl niemand ...

Wertung:German Impressionist Landscape Painting

Die deutsche Ausprägung des Impressionismus kann man sicher als eine Art Abkömmling des französischen "Vorbilds" sehen, zumal viele deutsche Maler sich in Frankreich Anregungen holten, dennoch lassen sich auch weitere, prägnante Einflüsse und persönliche Eigenheiten der deutschen Impressionisten ...

Wertung:Courbet

Der französische Maler Gustave Courbet (1819-1877) wird von vielen als wegweisender Vertreter des Realismus und Vorreiter einer Malerei des gesellschaftlichen Engagements angesehen. Mit lebensnahen und ungeschönten Darstellungen einfacher Alltagsszenen durchbrach er die Konvention einer ...

Wertung:Kunst, die man kennen sollte

Die Pyramiden in Ägypten sind weltweit bekannt. Auch das Lächeln der Mona Lisa kennt jedes Kind. So verschieden diese beiden Dinge sind, genießen sie doch eine hohe Bekanntheit weltweit. Auch der Moskauer Kreml ist vielfach noch bekannt, wenn auch meist als politische Institution denn als ...

Wertung:Helden der Bühne und Schönheiten der Nacht

Ukiyo-e, japanische Holzschnitte, sind ein Beweis, dass aus "Popkultur" große Kunst werden kann. Diese Bilder der "Fließenden Welt" zeigen Schauspieler und Theaterszenen aus den Amüsiervierteln der großen Städte des feudalen Japan. Aber auch die berühmten Geishas oder Ansichten von ...

Wertung:Forbidden Fruit

Frauen und Bücher, das ist ein Thema, das anscheinend seit Urzeiten die Gemüter anregt und erhitzt. So wurde Wissen, und damit auch die Fähigkeit zu lesen, mit dem Apfel vom Baum der Erkenntnis aus der Bibel gleichgesetzt und mit der Einstellung verbunden, dass diese Fähigkeit und Macht nicht in ...
1 | 2 | 3